Sozialdezernent Georg Benz

Beiträge zum Thema Sozialdezernent Georg Benz

Lokales

Angebot
Schulsozialarbeit gewinnt in Zeiten von Corona an Bedeutung

Ortenau (st). Mit einem offenen Ohr stehen 25 Schulsozialarbeiter den Kindern und Jugendlichen an den 22 kreiseigenen Schulen im Ortenaukreis unterstützend zur Verfügung. Schulsozialarbeiter sind Ansprechpartner bei vielfältigen Problemlagen wie Prüfungsängsten, Konflikten im Ausbildungsbetrieb oder Bewerbungsstress, aber auch bei familiären oder psychischen Schwierigkeiten sowie fehlender Motivation und Strukturlosigkeit. Sie unterstützen die jungen Menschen dabei, Lösungen zu finden und...

  • Ortenau
  • 15.09.20
Lokales

Entscheidung in Sachen Elternunterhalt
Rechtstreit mit Vergleich beigelegt

Offenburg (st). Das Amtsgericht Offenburg hat im Juni 2018 entschieden, dass eine Frau, die als Säugling ins Heim gegeben wurde, keinen Unterhalt für ihre pflegebedürftige Mutter bezahlen muss, heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamtes Ortenaukreis. Die Frau habe gegen eine Forderung des Amts für Soziales und Versorgung geklagt, für ihre im Ortenaukreis lebende leibliche Mutter Elternunterhalt zu zahlen. Sie habe jedoch Rechtsmittel eingelegt, noch bevor das Landratsamt den...

  • Offenburg
  • 10.04.19
Lokales
PNO-Fachtagung LR Scherer: Zum Abschluss des bundesweiten Vorzeigemodells des PNO begrüßte Landrat Frank Scherer rund 180 Tagungsteilnehmer im Großen Sitzungssaal des Landratsamts.
2 Bilder

Präventionsnetzwerk Ortenaukreis
Vorbeugung und Gesundheitsförderung

Offenburg (st). Zu einer zweitägigen Projektabschlusstagung des Präventionsnetzwerks Ortenaukreis (PNO) kamen mehr als 180 Fachleute und Entscheidungsträger aus Praxis, Forschung, Politik sowie von Krankenkassen und weiteren Sozialversicherungsträgern aus ganz Deutschland im Landratsamt in Offenburg zusammen. Das wichtigste Ergebnis stand bereits vor der Abschlusstagung fest, heißt es in einer Pressemitteilung: Der Förderzeitraum geht zu Ende, aber PNO geht weiter! Zentrales Ziel des PNO sei...

  • Offenburg
  • 22.11.18
Lokales

Ortenaukreis erhöht die Förderung
Mehr Geld für soziale Einrichtungen

Ortenau (st). Der Ortenaukreis erhöht die Förderung für mehrere soziale sowie karitative Einrichtungen und Projekte im Landkreis. Das hat der Sozialausschuss in seiner Sitzung am Mittwoch, 18. Juli, dem Kreistag für die kommenden beiden Jahre empfohlen. So sollen die niedrigschwelligen Beschäftigungsangebote für chronisch psychisch erkrankte Menschen an kreisweit fünf Standorten und die Sozialpsychiatrischen Dienste in Trägerschaft der freien Wohlfahrtsverbände zusätzliche Gelder erhalten....

  • Ortenau
  • 19.07.18
Lokales

Behindertenbeirat nimmt Arbeit auf
Interessenvertretung für 35.000 Menschen

Ortenau (st). Der Behindertenbeirat des Ortenaukreises nimmt zunächst für drei Jahre seine Arbeit auf. Die konstituierende Sitzung fand kürzlich im Landratsamt in Offenburg statt. Die neue Interessenvertretung für Menschen mit Behinderungen wird sich für eine gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen am politischen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Leben im Ortenaukreis einsetzen und den Abbau von Barrieren und Benachteiligungen vorantreiben. Der Beirat wird...

  • Ortenau
  • 06.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.