Sprache

Beiträge zum Thema Sprache

Lokales

Einschulungsuntersuchung
Schwierigkeiten beim Sprachtest

Ortenau (st). Das Gesundheitsamt schließt in diesen Tagen die Basisuntersuchungen der Kinder ab, die im Jahr 2020 eingeschult werden sollen. „Wie in den vergangenen Jahren auch haben mehr als ein Drittel der Kinder einen Förderbedarf im Bereich Sprache. Viele Kinder haben in unserem Sprachtest Schwierigkeiten, vorgegebene Sätze nachzusprechen“, informiert Evelyn Bressau, Stellvertretende Amtsleiterin des Gesundheitsamtes. Nur rund 60 Prozent der Kinder gelinge dies altersentsprechend. Bei der...

  • Ortenau
  • 19.08.19
Lokales
Eltern und Kinder der Kita Farbklecks in Hugsweier kommen  mit viel Spaß beim gemeinsamen Spiel ins Gespräch

Elterncafé im Kindergarten
Sprachliche Entwicklung fördern

Lahr-Hugsweier (st). „Spiele aus der Hosentasche,- Mit Kindern in den Dialog treten“ : Unter diesem Motto lud Claudia Koller, Erzieherin aus dem evangelischen Kindergarten Farbklecks, zu einem Elterncafé in das Begegnungshaus „Altes Volksbad“ in Hugsweier ein. Ziel des Elterncafés war es, in gemütlicher Kaffee-Atmosphäre mit den Eltern ins Gespräch zu kommen und bereits bekannte Spiele unter die sprachliche Lupe zu nehmen. Oft gibt es die verschiedensten Momente und Situationen im Alltag,...

  • Lahr
  • 06.06.19
Lokales
Kultur aus der Flaschenpost: Im Elterncafé zeigten die Kinder der Kita "Am Schießrain" in einem Theaterstück Bestandteile verschiedener Kulturen.

"Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist"
Bundesprojekt in der Kita "Am Schießrain"

Lahr (st). Elf Lahrer Kindertagesstätten beteiligen sich an dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“. Mit dabei ist auch die Kita „Am Schießrain“. Bettina Olivier, die zusätzliche Fachkraft für Sprache in der Kita, hat zusammen mit Praktikantin Anna Hahn und einer Gruppe von zehn Kindern ein Elterncafé der besonderen Art vorbereitet. Dabei haben Kinder ihre Familien mit auf eine Reise um die Welt genommen. Die Gruppe ging von dem Gedanken aus, wie es zu...

  • Lahr
  • 13.03.18
Lokales
Auf dem Platz wird Deutsch gesprochen – bei der DJK in Offenburg können Flüchtlinge ihre Freizeit beim Fußballspielen verbringen.

SO PACKEN WIR‘S AN: Vereine in der Ortenau tun viel für die Integration von Flüchtlingen
Eine Chance, Sprache und Kultur kennenzulernen

Ortenau. Gut ein Jahr ist vergangen, seitdem viele Menschen, die aus Kriegsgebieten geflohen sind, in der Ortenau eine neue Heimat gefunden haben. In der neuen Serie „So packen wir es an“ im Stadtanzeiger schildern wir, wie die Mammutaufgabe der Integration von den unterschiedlichsten Akteuren geschultert wird. Den Auftakt macht der Bereich Freizeit. Ganz oben steht der Besuch der Sprach- und Integrationskurse, weiß Ludwig Schuster, stellvertretender Amtsleiter des Migrationsamtes...

  • 15.02.17
Lokales
Dolmetscher-Pools helfen, Sprachbarrieren zu überwinden und Menschen mit Migrationshintergrund zu unterstützen.

Im fremden Land sorgen sie für richtige Verständigung

Ortenau. Sie kennen sich nicht aus, beherrschen die Sprache nicht und können sich daher auch nicht verständigen. Ein Problem, das viele, die als Fremde nach Deutschland kommen, haben. Eine Anlaufstelle finden diese Menschen in ehrenamtlichen Dolmetscher-Pools – und die sind gefragt wie selten.  Der Dolmetscher-Pool für den Raum Offenburg ist ein gemeinsames Projekt des Diakonischen Werks und des Caritasverbands Offenburg. „Aktuell sind 34 ehrenamtliche Dolmetscher aus...

  • 07.02.17
Lokales
Zum achten Mal fand in Oberkirch ein Integrationskurs statt. Zwölf Teilnehmer aus Achern, Oppenau, Renchen und Oberkirch erhielten ihre Zertifikate.

Integrationskurse sind ein Erfolgsmodell

Ortenau. Wer in einem fremden Land lebt, sollte auch dessen Sprache beherrschen. Das macht vieles leichter – sei es beim Brötchenkaufen, beim Arzt oder bei der Jobsuche. Integrationskurse sollen hierbei helfen. Seit 2005 – mit dem Inkrafttreten des lang diskutierten Zuwanderungsgesetzes – werden diese angeboten. Bis heute hat das Institut für deutsche Sprache (IDS) in Offenburg, das im Auftrag des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge Integrationskurse anbietet, 180 Kurse in...

  • 31.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.