Thomas Wolf

Beiträge zum Thema Thomas Wolf

Lokales
Eine echte Grippe wird oft mit einem grippalen Infekt verwechselt, hat aber größere Auswirkungen.

Unterschiede zum Infekt
Typischer Verlauf der Grippe ist nicht zu unterschätzen

Ortenau (tf). Auf den ersten Blick ähneln sich die Symptome von Grippe und grippalem Infekt sehr. Das wichtigste Unterscheidungskriterium ist allerdings, dass sich ein grippaler Infekt langsam aufbaut, einen die Grippe dagegen schlagartig mit hohem Fieber, häufig Übelkeit, Gliederschmerzen, Erbrechen und Durchfall überfällt. "Dieser typische Verlauf tritt allerdings nur bei einem Drittel derjenigen auf, die sich angesteckt haben. Bei einem weiteren Drittel verläuft die Grippe leichter und ohne...

  • Ortenau
  • 29.10.19
Lokales

Badeseen im Ortenaukreis
Überwiegend eine sehr gute Wasserqualität

Ortenau (st). „Im Ortenaukreis kann auch in diesem Jahr wieder bedenkenlos ins kühle Nass gesprungen werden“, informiert Thomas Wolf, Leiter der Umwelt- und Infektionshygiene beim Gesundheitsamt des Ortenaukreises. Die Ergebnisse der ersten Beprobung zeigen, dass 20 der 21 untersuchten Badegewässer den strengen EU-Richtwerten entsprechen und eine ausgezeichnete bis gute Badewasserqualität aufweisen. Nur im Naturbad in Goldscheuer ist das Baden aufgrund anhaltend schlechter Werte bis auf...

  • Ortenau
  • 19.07.19
Lokales
2 Bilder

Zecken sind schon aktiv
Ortenau ist Risikoregion

Ortenau (set). Das in diesem Jahr frühzeitig warme Wetter lässt nicht nur die ersten Frühlingsblumen sprießen. Die schöne Wetterlage ruft auch eher unliebsame Lebewesen auf den Plan: Gemeint sind Zecken. "Grundsätzlich steigt bei warmem Wetter die Zeckenaktivität und damit die Möglichkeit, von einer Zecke gestochen zu werden", erklärt Thomas Wolf, Sachgebietsleiter Umwelt- und Infektionshygiene am Kreisgesundheitsamt. Die Tiere seien in der gesamten Ortenau zu finden. "Wir sind eine...

  • Ortenau
  • 02.03.19
Lokales
Mit dem Dieselauto ohne Einschränkungen fahren

Dieselfahrverbot ist unwahrscheinlich
Nur eine Station misst die Luftbelastung in der Ortenau

Ortenau (ro). Nachdem in den meisten großen deutschen Städten Dieselfahrverbote verhängt wurden, stellt sich so mancher die Frage: Wie frei ist eigentlich die Ortenauer Luft von Stickstoffdioxid? Das Wichtigste vorweg: Sowohl das Landratsamt Ortenau als auch die Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW) geben bezüglich eines drohenden Dieselfahrverbotes für Ortenauer Städte Entwarnung. "Aufgrund der vorliegenden Messwerte ist ein Dieselfahrverbot in der Ortenau unwahrscheinlich",...

  • Ortenau
  • 27.10.18
Lokales

Erreger im Kot können Gesundheit gefährden
Wenn Katzen in Sandkästen ihre Notdurft verrichten

Ortenau (cao). "Katzenklo, ja das macht die Katze froh." Was Helge Schneider lustig daher singt, ist für viele nicht mehr witzig. Denn Katzenkot in Gärten, auf Spielplätzen und auf Gräbern sorgt oft für Unmut. Längst erfreut sich nicht jeder an den eleganten Tieren, wenn sie durch die Landschaft und Gärten streifen, wenn sie dort ihre Notdurft verrichten. Doch wie gefährlich ist das eigentlich? "Im Hinblick Gesundheitsgefährdung durch Katzenkot ist hauptsächlich an den Erreger der...

  • Offenburg
  • 16.09.17
Panorama
 Thomas Wolf

Eine Frage, Herr Wolf
Zecke schnell entfernen

Sie gehören zu den ältesten Parasiten der Welt und können gefährliche Krankheiten übertragen: Zecken. Thomas Wolf vom Sachgebiet Umwelt- und Infektionshygiene im Landratsamt Ortenaukreis erklärt, wie man sich schützt und eine eventuelle Infektion erkennt. Wann werden Zecken aktiv? Sobald die Außentemperaturen konstant die Zehn-Grad-Marke übersteigen, werden Zecken aktiv und es geht meist auch gleich richtig los. Wie kann ich mich schützen? Zecken sitzen hauptsächlich im Unterholz und an...

  • Offenburg
  • 08.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.