Schwimmen

Beiträge zum Thema Schwimmen

Lokales
Oberbürgermeister Matthias Braun und Schwimmmeister Armin Stäbler gratulierten mit Natalie Huber von Steffen’s Feines dem überraschten Jubiläumsbadegast. Die Aufnahme zeigt von links: Natalie Huber, Marianne Huber mit Manuel und Sophia, Oberbürgermeister Matthias Braun und Badleiter Armin Stäbler.

Dauerkarte als Belohnung
88.888 Badegast im Oberkircher Freibad begrüßt

Oberkirch (st). Mit Marianne Huber aus Oberkirch konnte jetzt der 88.888. Badegast der diesjährigen Freibadsaison begrüßt werden. Als Dankeschön gab es von Oberbürgermeister Matthias Braun eine Dauerkarte für die Freibadsaison 2020. Stammgäste Marianne Huber geht mit ihren beiden Kindern Sophia und Manuel gerne in das heimische Freibad. Daher verwundert es auch kaum, dass die Familie Huber eine Dauerkarte besitzt. Tochter Sophia hat erst vor wenigen Wochen einen Schwimmkurs bei...

  • Oberkirch
  • 29.08.19
  • 50× gelesen
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (2. v. l.) und Schwimmmeister Thomas Lang (2. v. r.) überraschten Jessika Knesselkamp (Mitte) mit einem Präsent und hießen sie als 50.000 Besucherin in der laufenden Saison im Freibad Achern willkommen.

In dieser Saison im Freibad Achern
Oberbürgermeister begrüßt 50.000 Besucherin

Achern (st). Schon sehr früh in der Saison wurde im Freibad in Achern die „magische“ Grenzen von 50.000 Besuchern geknackt. Jessika Knesselkamp aus Biberach ist gemeinsam mit ihrer in Australien lebenden Schwester mit Familie zu Besuch bei den Eltern in Achern. Jahreskarte als Geschenk „Vom Acherner Freibad sind wir total begeistert und sind mit den Kindern täglich während des Aufenthalts in Achern Gast“, so Jessika Knesselkamp. Oberbürgermeister Klaus Muttach überreichte neben einem...

  • Achern
  • 05.08.19
  • 89× gelesen
Sport
Alessa (links) und Chiara Mnich überzeugten in vielen Disziplinen das Publikum in Freiburg.

SCHWIMMEN: Badische Meisterschaften im Freiburger Westbad
Acht neue Podestplätze für Chiara und Alessa Mnich

Freiburg (w/st). Das Freiburger Westbad mit seiner 50-Meter-Bahn war wieder einmal Austragungsort für die Badischen Meisterschaften im Schwimmen. Die Elite des Badischen Schwimmsports war zum Saisonfinale in die Breisgau-Metropole gereist, um sich noch einmal kurz vor den Sommerferien der Konkurrenz über die 50- bis 400-Meter-Strecken zu stellen. Auch aus Kehl waren wieder zwei Aktive qualifiziert: Chiara Mnich, für die SG Regio Freiburg am Start und ihre Schwester Alessa Mnich, die für den SV...

  • Kehl
  • 20.07.19
  • 144× gelesen
Lokales

Badeseen im Ortenaukreis
Überwiegend eine sehr gute Wasserqualität

Ortenau (st). „Im Ortenaukreis kann auch in diesem Jahr wieder bedenkenlos ins kühle Nass gesprungen werden“, informiert Thomas Wolf, Leiter der Umwelt- und Infektionshygiene beim Gesundheitsamt des Ortenaukreises. Die Ergebnisse der ersten Beprobung zeigen, dass 20 der 21 untersuchten Badegewässer den strengen EU-Richtwerten entsprechen und eine ausgezeichnete bis gute Badewasserqualität aufweisen. Nur im Naturbad in Goldscheuer ist das Baden aufgrund anhaltend schlechter Werte bis auf...

  • Ortenau
  • 19.07.19
  • 92× gelesen
ExtraAnzeige
Erholung im Hornberger Freibad
4 Bilder

Hornberger Freibad
Badespaß pur im Hornberger Freibad

Hornberg. Badespaß pur im Hornberger Freibad! Ein 50 Meter langes Schwimmer-Becken, die große Breitwellenrutsche, eine Schaukelbucht und ein attraktiver Freizeitbereich stehen im neu gestalteten Hornberger Freibad zur Verfügung. Die herrlich große Liegewiese mit Schattenplätzen und ein Kiosk ergänzen das Angebot. Ein Bad für alle Generationen Für Badenixen, Wasserliebhaber und Bahnenschwimmer - im Hornberger Freibad ist so einiges geboten. Das kühle Nass erfrischt an heißen Sommertagen und...

  • Hornberg
  • 17.07.19
  • 122× gelesen
  •  1
Lokales
Schiffe verursachen eine hohe Wellenbewegung, die Schwimmer in Gefahr bringen kann.
2 Bilder

Strom ist eine Bundeswasserstraße
Völlig unterschätzte Gefahr: Rhein ist kein Swimmingpool

Kehl (gro). Die Sonne scheint, es geht ein leichter Wind, der Rhein wirkt friedlich. Doch wer genau die Wasseroberfläche am äußersten Ende des Kehler Hafenbeckens betrachtet, der kann die unterschiedlichen Fließgeschwindigkeiten und die Strömungen des Flusses erkennen. Polizeihauptkommissar Markus Ridder, stellvertretender Leiter der Wasserschutzpolizeistation Kehl, erklärt: "Der Rhein hat eine starke Strömung. Er fließt im Schnitt mit zehn bis zwölf Stundenkilometern. Im Hafenbecken ist das...

  • Ortenau
  • 22.06.19
  • 169× gelesen
Sport
Wiederum sehr erfolgreich unterwegs: die Schwimmerin Chiara Mnich vom SV Kehl.

SCHWIMMEN: Chiara hat sich für die DM qualifiziert
Mnich-Schwestern erneut überzeugend

Kehl (woge). Chiara und Alessa Mnich waren bei den Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften am Start. Alessa, für den SV Kehl startend, absolvierte die anspruchsvollen 200- und 400-Meter-Freistil-Strecken. Dass sie die erst vor drei Wochen aufgestellten Bestzeiten nicht brechen konnte, war im Voraus klar. Trotzdem etablierte sie sich in ihrem Jahrgang (2005). Chiara reiste für die SG Regio Freiburg startend ins dort heimische Westbad. Über ihre Paradestrecken 100 Meter Schmetterling wurde sie...

  • Kehl
  • 25.05.19
  • 93× gelesen
Sport

SCHWIMMEN: Auch Chiara Mnich und Louna Schuler top platziert
Goldregen: Alessa Mnich gewinnt sieben Medaillen

Kehl (red.). Auch dieses Jahr war der Kehler Schwimmverein bei den Bezirksmeisterschaften in Freiburg auf der 50-Meter-Bahn mit großem Erfolg vertreten. Neben zahlreichen Bestzeiten durfte Alessa Mnich sieben Goldmedaillen entgegen nehmen und Louna Schuler durfte sich nun Vize-Jahrgangsmeistern nennen. Louna Schuler (Jahrgang 2007) und Alessa Mnich (Jahrgang 2005) wagten sich beide über der 100-Meter-Freistil-Strecke ins Wasser und schlugen beide mit neuen persönlichen Bestzeiten von...

  • Kehl
  • 30.03.19
  • 51× gelesen
Sport
Chiara und Alessa Mnich vom SV Kehl konnten auch bei den badischen Kurzbahnmeisterschaften in Leimen wieder überzeugen.

SCHWIMMEN: Erfolgreich bei badischen Kurzbahnmeisterschaften
Zehn Podestplätze für Chiara und Alessa Mnich

Leimen. Die badischen Kurzbahnmeisterschaften im Schwimmen fanden auf der 25-Meter-Bahn des Hallenbads in Leimen statt. Die Qualifikation für diese Meisterschaft führte nur über das Erreichen extrem anspruchsvoller Pflichtzeiten im Laufe der Saison, was zu einem qualitativ hochwertigem Starterfeld führte. Teilnehmer aus dem ganzen badischen Raum, vor allem Sportler aus den Leistungszentren Freiburg, Karlsruhe und Heidelberg machten diese Veranstaltung zu einem Highlight im Kalender des...

  • 01.12.18
  • 22× gelesen
Sport
Von links: Joana Uremovic, Alessa Mnich und ihre Schwester Chiara

SCHWIMMEN: SV Kehl erfolgreich bei Sommermeisterschaften
Vier Jahrgangstitel für Chiara Mnich aus Kehl

Kehl. Mit neuen Bestzeiten und zahlreichen Platzierungen kehrte das kleine, aber erfolgreiche Kehler Frauen-Schwimm-Team von den Badischen Sommermeisterschaften in Freiburg zurück. Am ersten Tag der Sommermeisterschaften durften vom SV Kehl drei qualifizierte Schwimmerinnen ihre Fähigkeiten zeigen. Alessa Mnich (Jahrgang 2005) stellte eine neue Bestzeit über 200 Meter Freistil mit 2:22,39 Minuten auf und verpasste mit einem vierten Platz knapp das Siegerpodest. Die 100 Meter Rücken und...

  • Kehl
  • 21.07.18
  • 67× gelesen
Sport
Die erfolgreichen Teilnehmer bei den BW-Meisterschaften: Sergej Kräften VSG LAHR, Lucas Karls SC Potsdam und David Nagele VSG Lahr (unten von links) sowie hinten von links: Harald Winter DJK Ettenheim, Frank Schrenk VSG Lahr, Christian Oberle DJK Ettenheim und Trainerin Heike Maurer.

SCHWIMMEN: Dritte Plätze für Staffel und Nagele
Starke Leistung im Schwimmen geboten

Lahr/Ettenheim. Unter ihrer Trainerin Heike Maurer weilten sechs Aktive der Trainingsgruppe VSG Lahr/DJK Ettenheim bei den Baden-Wüttembergischen Meisterschaften im Schwimmen des Behindertensportverbandes in Fellbach und erreichten in der 4 x 50-Meter-Staffel eine Bronzemedaille. Der aus der DJK Ettenheim stammende und seit fünf Jahren für den SC Potsdam startende Lucas Karle errang mit 601 Punkten über 50 Meter Schmetterling in 30,07 Sekunden den Pokal für die beste Leistung der...

  • 14.07.18
  • 37× gelesen
Sport
Alessa (links) und Chiara Mnich waren bei den Landesmeisterschaften wieder erfolgreich.

SCHWIMMEN: Chiara und Alessa Mnich in Form
Drei Meistertitel mit Bestzeiten geholt

Auf der langen 50-Meter-Bahn traf sich die Schwimmelite des Landes, um an zwei Wettkampftagen die Meister zu ermitteln. Auch der Schwimmverein Kehl 1921 e.V. konnte zwei seiner Athleten aufgrund im Vorfeld erreichter Qualifikationszeiten zu diesem Großevent melden. Die Geschwister Chiara und Alessa Mnich traten in ihrer jeweiligen Jahrgangsklasse auf ihren Paradestrecken an und hofften, dass die fehlende Trainingspraxis auf der langen 50-Meter-Bahn sich nicht negativ auf die Leistungen...

  • Kehl
  • 21.04.18
  • 99× gelesen
Sport
Die erfolgreichen Schwimmer des SV Kehl im Freiburger Westbad

SCHWIMMEN: Bezirks-Jahrgangsmeisterschaften auf der langen 50-Meter-Bahn
Elf Titelgewinne für Kehler Schwimmernachwuchs

Freiburg. Das Freiburger Westbad war Austragungsort der diesjährigen Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften der Schwimmer des Bezirks Oberrhein. Für viele der Aktiven kommt dieser Wettkampf alljährlich sehr früh, da lediglich die Sportler der SG Regio Freiburg die Möglichkeit haben, auf der langen 50-Meter-Bahn ganzjährig zu trainieren. Einen Wettkampf auf dieser Bahn zu absolvieren, ohne diesen Vorteil zu genießen, ist daher immer sehr schwierig. Die Kehler Schwimmer, unter der Regie von...

  • Kehl
  • 10.03.18
  • 29× gelesen
Sport
Die erfolgreichen Schwimmerinnen des SV Kehl, die sich in der Badenliga in der Tabelle wieder verbessern konnten

SCHWIMMEN: Tolle Einzelleistungen sorgen für gutes Endergebnis
Nicht erwarteter Erfolg der Kehler Schwimmerinnen

Neuenburg. Der Aufstieg des Kehler Frauen-Schwimmteams im vergangenen Jahr in die Badenliga war schon ein unglaublicher Erfolg. Diesen achten Platz aus dem Jahr 2017 zu verteidigen, oder nicht sofort wieder zurück in die Bezirksliga abzusteigen, war eine Aufgabe, die in Anbetracht des Fehlens einer guten Trainingsstätte für die Athletinnen im Vorhinein zum Scheitern verurteilt war. Jedoch wurden einmal mehr der Kampfgeist und der unbedingte Wille der Schwimmerinnen des SV Kehl zum Auslöser...

  • Kehl
  • 24.02.18
  • 133× gelesen
Sport
Strahlende Gesichter auf Grund guter Leistungen: der erfolgreiche Schwimmernachwuchs des SV Kehl beim TGB-Meeting in Gaggenau.

SCHWIMMEN: Mit Bestzeiten zu Medaillen beim TGB-Meeting in Gaggenau
Kehler Schwimmernachwuchs imponiert mit tollen Leistungen

Gaggenau. Mit neun Schwimmern der Trainingsgruppe, die aktuell in Offenburg notdürftig trainiert, reiste Trainer Pascal Mnich zum TBG-Meeting nach Gaggenau, wo vor allem die kurzen Sprintstrecken für den Nachwuchs auf dem Programm standen. Erfreuliche Ergebnisse konnten hierbei auf das Leistungskonto des SV Kehl verbucht werden. Durchweg boten die Aktiven vom SV Kehl persönliche Bestleistungen, was unweigerlich dann auch zu Medaillen führte. Die Brüder Rafael und Felipe Hartmann starteten...

  • 03.02.18
  • 59× gelesen
Sport
Chiara Mnich (links) und ihre Schwester Alessa Mnich holten bei den Badischen Wintermeisterschaften elf Medaillen.

SCHWIMMEN: Erfolgreich bei den Badischen Wintermeisterschaften
Chiara und Alessa Mnich gewinnen elf Medaillen

Freiburg. Das Freiburger Westbad, Landesstützpunkt des Badischen Schwimmverbandes, war Austragungsort der diesjährigen Badischen Wintermeisterschaften auf der kurzen 25-Meter-Bahn. Die gestellten Pflichtzeiten, die Voraussetzung um überhaupt an solchen Meisterschaften teilnehmen zu können, waren überaus streng, so dass sich vom einheimischen SV Kehl nur die beiden Geschwister Alessa und Chiara Mnich qualifizieren konnten. Durch die bekannte Problematik des fehlenden Hallenbades als optimale...

  • 25.11.17
  • 79× gelesen
Lokales
Acht Flüchtlinge lernen unterstützt von Ehrenamtlichen in einem Kurs Schwimmen.

Schwimmkurs für Flüchtlinge
Die Angst vor dem Sprung ins kühle Nass nehmen

Kehl (st). Bei sommerlichen Temperaturen ein furchtloser Sprung ins kühle Nass – für einige Flüchtlinge ist solch ein Badespaß undenkbar, schließlich können viele von ihnen nicht schwimmen. Ein von den Integrationsbeauftragten der Stadt Kehl initiierter Schwimmkurs soll nun acht Asylbewerbern aus Afghanistan und Eritrea dabei helfen, sich im Wasser gefahrlos zu bewegen. Seinen Auftakt hatte das Projekt am Dienstagnachmittag in der Villa RiWa. Dort konnten sich die Teilnehmer und Ehrenamtlichen...

  • Kehl
  • 01.06.17
  • 109× gelesen
Lokales
Das Kehler Freibad hat ab Montag, 8. Mai, wieder geöffnet.

Wasseratten aufgepasst
Freibad Kehl startet am Montag in die Saison

Schwimmer, die ihre Bahnen gerne unter freiem Himmel ziehen, haben dazu auch in der Kernstadt Kehl wieder Gelegenheit: Das solarbeheizte Kehler Freibad startet am Montag, 8. Mai, in die Saison. Im Mai ist es genau wie im September täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Im Juni, Juli und August gelten Öffnungszeiten von 9 bis 20 Uhr. Im Auenheimer Freibad hat die Saison bereits vergangenen Dienstag mit den gleichen Öffnungszeiten begonnen. Saisonkarten können an beiden Freibadkassen erworben oder...

  • Kehl
  • 05.05.17
  • 187× gelesen
Lokales
Das Bürgerforum Hallenbad Honau bringt sich stark ein.

Wiedereröffnung in Freistett am 11. Februar – Bürger bringen sich ein
Rheinauer Hallenbäder mit neuem Konzept am Start

Rheinau. Rheinau und seine Hallenbäder – das brisante Thema scheint ein gutes Ende zu finden. Mit neuem Konzept, großem Bürgerengagement und der neu geschaffenen Bürgerverwaltung will man neue Wege gehen. Mit einem Vier-Punkte-Plan geht man in Honau ans Werk. Neben dem 2010 beschlossenen Konzept gibt es dort großes ehrenamtliches Engagement der Honauer Bürger. Der Verein „Bürgerforum Hallenbad Honau" wurde gegründet. Dessen Sprecherin Marianne Felder erläuterte dem Rheinauer...

  • Rheinau
  • 14.02.17
  • 44× gelesen
Lokales
Ein „Rheines“ Vergnügen wird der Schwimm-Marathon bis zur Nordsee für Andreas Fath sicherlich nicht.
2 Bilder

Andreas Fath durchschwimmt den Rhein

Haslach/Ortenau. Das Element Wasser hat es Andreas Fath, der Professor an der Hochschule Furtwangen ist und in Haslach lebt, ganz besonders angetan. „Als Langstreckenschwimmer habe ich seit meiner Jugend eine geradezu leidenschaftliche Beziehung zum Wasser entwickelt“, sagt er. „Sie hat auch mein besonderes Interesse als Chemiker und Wissenschaftler an diesem Element begründet.“ Wenn man so will, steckt also der Ursprung zum Projekt „Rheines Wasser“ auch zu einem guten Teil in der...

  • Haslach
  • 01.02.17
  • 28× gelesen
Lokales
Vorsicht ist am Wasser immer geboten.

Baderegeln haben ihren Sinn – Selbstüberschätzung ist eine große Gefahr
„Die Hälfte aller Viertklässler kann nicht schwimmen“

Ortenau. Eine Redensart besagt: Wasser hat keine Balken. Unachtsamkeit, Selbstüberschätzung und mangelnde Vorsicht führen jedes Jahr zu Badeunfällen. Manche von ihnen enden sogar tödlich. Jetzt steht die Ferienzeit an: Neben Freibad und Baggersee locken im Urlaub zudem das Meer und der Hotelpool. "Man darf sich nicht selbst überschätzen", sagt Heinz Thöne, Vizepräsident des DLRG-Landesverbands Baden. Unfälle seien immer möglich, der Verantwortung für sich selbst und für...

  • 24.01.17
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.