Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Polizei

Unbekannter steigt in Sprinter
Mit Zustellfahrzeug Unfall verursacht

Offenburg (st). Die Polizei sucht nach Zeugen, die am Donnerstagmorgen, 6. Mai, im Zeitraum von 8.10  bis 8.20 Uhr den Fahrer eines gelben Sprinters im Bereich Franz-Volk-Straße/Okenstraße gesehen haben und detailliert beschreiben können. Nach ersten Vernehmungen soll der berechtigte Fahrer eines Zustellungsdienstes gegen 8.10 Uhr in der Franz-Volk-Straße ein Päckchen abgegeben haben. Nach dessen Aussagen hätte sich im Zeitraum von Sekunden ein Unbekannter Zugriff zu dem gelben Sprinter...

  • Offenburg
  • 06.05.21
Polizei

A5 - Vollsperrung nach Autounfall
Container bleibt an Brücke hängen

Offenburg (st). Ein Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag, 4. Mai, gegen 13.30 Uhr zog eine Vollsperrung der A5 zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Offenburg nach sich, teilt die Polizei mit. Nach derzeitigem Stand der Unfallaufnahme der Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg sei der Fahrer eines LKW bei der Durchfahrt unter einer Autobahnbrücke aus noch nicht abschließend geklärter Ursache mit einem Container, den er auf dem Anhänger beförderte, hängengeblieben. Mit diesem Container,...

  • Offenburg
  • 04.05.21
Polizei

Durch Wucht des Aufpralls gekippt
Fahrerin wurde aus Auto befreit

Schutterwald (st). Nach einer heftigen Kollision am Donnerstagvormittag, 29. April, zwischen zwei Autos in der Waldstraße in Schutterwald ist nach Angaben der Polizei ein Fiat durch die Wucht des Aufpralls zur Seite gekippt. Die Fiat-Lenkerin habe von Einsatzkräften der Feuerwehr Schutterwald aus ihrem Wagen befreit werden müssen. Ersten Erkenntnissen zufolge sei die Frau in Richtung Schutterstraße unterwegs gewesen und gegen 11.15 Uhr mit einem von rechts herannahenden Skoda zusammengestoßen....

  • Schutterwald
  • 29.04.21
Polizei

Motorradfahrer bei Unfall verletzt
Abbiegemanöver endet tragisch

Appenweier (st). Ein Unfall zwischen einem Motorrad und einem Auto endete am Montagnachmittag, 26. April, für einen Biker mit schweren Verletzungen, teilt die Polizei mit. Gegen 13.50 Uhr war der Motorradfahrer in Appenweier auf der Ortenauer Straße (B3) in Richtung Urloffen unterwegs, als eine entgegenkommende Peugeot-Fahrerin im Bereich einer Baustellenampel offenbar verbotswidrig nach links abbog. Durch die anschließende Kollision habe sich der Motorradfahrer schwere Verletzungen zugezogen...

  • Appenweier
  • 26.04.21
Polizei

Polizei sucht Unfall-Zeugen
Fahrradfahrer erfasst und weggefahren

Gengenbach (st). Die Beamten des Polizeipostens Gengenbach sind nach einer Unfallflucht am Samstagnachmittag, 24. April, in der Leutkirchstraße in Gengenbach auf der Suche nach Zeugen. Laut Schilderung eines 25 Jahre alten Fahrradfahrers sei er gegen 14.50 Uhr auf dem parallel zur Straße verlaufenden Radweg in Richtung Stadtmitte unterwegs gewesen. Unweit eines dortigen Lebensmittelgeschäfts sei aus einem Firmenareal ein schwarzer VW-Kombi herausgefahren und habe ihn seitlich erfasst. Durch die...

  • Gengenbach
  • 26.04.21
Polizei

Unfall beim Wechsel der Fahrstreifen
Hoher Sachschaden durch Kollision

Offenburg (st). Ein Lastkraftwagen kollidierte am Dienstagmittag, 20. April, mit einem Volkswagen, während der Lenker des Schwergewichts gegen 14 Uhr die Bundesstraße 33a in Offenburg in westlicher Richtung befuhr und den Fahrstreifen wechselte. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden am Passat wird von der Polizei auf rund 12.000 Euro beziffert.

  • Offenburg
  • 21.04.21
Polizei

Unbelehrbar mit dem Auto unterwegs
Drei Irrfahrten in Richtung Kehl

Offenburg (st). Nach mehreren riskanten Irrfahrten im Verlauf des Sonntags in Offenburg wird nach Polizeiangaben gegen einen 42 Jahre alten Mann gleich eine ganze Palette an Anzeigen vorgelegt. Der polizeilich Bekannte soll kurz vor 13 Uhr in der Louis-Pasteur-Straße am Steuer eines Volkswagen gesessen haben, obwohl er mutmaßlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand und gleichzeitig nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Während seiner Tour soll er mit einem am Fahrbahnrand...

  • Offenburg
  • 12.04.21
Polizei

Autobahn in Richtung Süden wieder frei
Unfallfahrzeuge sind geborgen

Appenweier (st). Die Fahrbahn der A5 in Richtung Süden konnte am Montag, 12. April, gegen 13.15 Uhr nach der Bergung der Unfallfahrzeuge und Reinigung der Fahrbahn wieder vollständig freigegeben werden. Ermittlungen der Beamten der Verkehrspolizei ergaben außerdem, dass der leicht verletzte, 42 Jahre alte Fahrer des Ford Fiesta, offenbar nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Ihn erwarten nach seiner medizinischen Versorgung deshalb weitere Unannehmlichkeiten.

  • Appenweier
  • 12.04.21
Polizei

Autobahnsperrung in Richtung Süden
Rückstau bis zur Raststelle Renchtal

Appenweier (st). Derzeit, Montag, 12. April, 12.04 Uhr  ist die A 5 nach einem Unfall an der Anschlussstelle Appenweier in Fahrrichtung Süden gesperrt, teilt die Polizei mit. Der Verkehr wird aktuell ausgeleitet. Nach ersten Erkenntnissen ist der Fahrer eines BMW gegen 11 Uhr mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines auf der mittleren Fahrspur fahrenden Ford geprallt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fiesta abgewiesen, geriet ins Schleudern und krachte gegen die Außenschutzplanke....

  • Appenweier
  • 12.04.21
Polizei

Fahrzeug überschlägt sich mehrfach
Wahrscheinlich zu schnell gefahren

Hohberg/Offenburg (st). Während seiner Fahrt auf der Verbindungsstraße von Diersburg nach Zunsweier hat sich am Donnerstagabend, 8. April, ein 20-jähriger Autofahrer laut Polizei mit seinem Fahrzeug mehrfach überschlagen. Ursache dürfte nicht angepasste Geschwindigkeit gewesen sein. Der Heranwachsende sei gegen 19.30 Uhr nach links von der Fahrbahn abgekommen, eine Böschung hinaufgefahren, wodurch sich das Fahrzeug nach rechts gedreht, mehrfach überschlagen habe und auf einem dortigen...

  • Offenburg
  • 09.04.21
Polizei
Die Bergung des Sattelzugs, der am Dienstag von der A5 abgekommen war, dauerte bis in die Nacht.

Medizinische Unfallursache
LKW-Bergung dauert bis in die Nacht

Offenburg (st). Nach aktuellen Erkenntnissen der Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg dürfte der Unfall eines Lastwagens am Dienstagvormittag, 23. März, auf der A5 bei Offenburg-Weier auf eine medizinische Ursache beim Sattelzug-Fahrer zurückzuführen sein. Der 60 Jahre alte Lenker habe infolge des Unfalls allerdings nur leichte Verletzungen davongetragen. Zur aufwendigen und mehrstündigen Bergung des Sattelzugs mussten der rechte und mittlere Fahrstreifen bis in die Nacht des Mittwochs...

  • Appenweier
  • 24.03.21
Polizei

Wasser flutet den Verkaufsraum
Sachschaden liegt bei 100.000 Euro

Offenburg (st). In der Nacht auf Freitag, 19. März, kam es gegen 5.50 Uhr auf der Baustelle eines Einkaufszentrums in der Gustav-Rée-Anlage zu einem großen Wasserschaden, teilt die Polizei mit. Nach ersten Erkenntnissen fluteten mehrere tausend Liter Wasser den Verkaufsraum in einem noch nicht vollständig fertiggestellten Ladengeschäft, so dass nach ersten Schätzungen ein Schaden von mindestens 100.000 Euro entstand. Ob es sich dabei um eine Sachbeschädigung handele oder eine andere Ursache zu...

  • Offenburg
  • 19.03.21
Polizei

Fehler beim Einordnen
Reißverschlussverfahren wird nicht beachtet

Schutterwald (st). Mangelnde Rücksichtnahme beim sogenannten Reißverschlussverfahren dürfte mutmaßlich die Ursache für einen Verkehrsunfall sein, der sich nach Polizeiangaben am Mittwoch, 17. März, gegen 11 Uhr auf der L98 in Höhe der Einfahrt Langhurst ereignet hat. Ein 42-jähriger Sattelzugfahrer sei beim Fahrstreifenwechsel gegen den Sattelzug eines 60-Jährigen gefahren. Hierbei sei an den Fahrzeugen ein Schaden von ungefähr 4.000 Euro entstanden. Der 42-Jährige müsse nun mit einer...

  • Schutterwald
  • 18.03.21
Polizei

Die Vorfahrt missachtet
Zwei PKW stoßen an einer Kreuzung zusammen

Offenburg (st). Ein 47-jähriger Dacia-Fahrer missachtete am Sonntag laut Polizeiangaben in Offenburg die Vorfahrt eines Audi-Fahrers und setzte hierdurch die Ursache für einen Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von rund 8.000 Euro. Der 47-Jährige sei gegen 20.20 Uhr auf der Burdastraße in Richtung Montessori-Zentrum unterwegs gewesen, als er an der Kreuzung mit der Kolpingstraße mit einem 32-jährigen Audi-Fahrer zusammengestoßen sei. Verletzungen habe hiernach keiner der beiden davongetragen,...

  • Offenburg
  • 15.03.21
Polizei

Fahndungserfolg nach tragischem B33-Unfall
Lastwagenfahrer ermittelt

Berghaupten/Offenburg (st). Der im Zusammenhang mit dem schweren Unfall auf der B33 am Dienstag, 2. März, bei Berghaupten gesuchte Fahrer eines Sattelzugs konnte mitsamt dem unfallbeteiligten 40-Tonner in Slowenien ermittelt werden, teilen die Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidum Offenburg mit. Der tragische Verkehrsunfall, bei dem ein 69 Jahre alter Rollerfahrer aus der Region ums Leben kam, konnte somit nach wenigen Tagen aufgeklärt werden. Eine enge und hervorragende Zusammenarbeit...

  • Berghaupten
  • 12.03.21
Polizei

Unfall durch medizinischen Notfall
Senior konnte nicht gerettet werden

Offenburg (st). Ein 66-jähriger Autofahrer war am Mittwochmittag, 10. März, auf der K5369 von Rammersweier in Fahrtrichtung Durbach unterwegs, als er mit seinem Auto samt Anhänger in einer leichten Linkskurve von der Fahrbahn abkam und auf einem Grünstreifen zum Stehen kam, teilt die Polizei mit. Trotz erfolgter Reanimation habe der Senior nicht mehr gerettet werden können und sei wenig später in einer Klinik gestorben. Nach ersten Ermittlungen dürfte dem Unglück eine medizinische Ursache zu...

  • Offenburg
  • 11.03.21
Polizei

Den Zusammenstoß nicht bemerkt
LKW prallt gegen parkendes Auto

Offenburg (st). Am Montag, 8. März, kam es in der Tullastraße in Offenburg zu einem rund 10.000 Euro teuren Sachschaden an einem VW, als der Fahrer einer Sattelzugmaschine nach links in die Okenstraße abgebogen ist, so die Polizei. Hierbei sei das Heck des Aufliegers ausgeschert und mit der hinteren rechten Ecke am geparkten VW Caddy hängengeblieben. Ein Zeuge, der den Vorfall gegen 11 Uhr beobachtet habe, sei dem 53-jährigen Lkw-Fahrer gefolgt, der in der Zwischenzeit weitergefahren sei. Nach...

  • Offenburg
  • 09.03.21
Polizei

Dringender Zeugenaufruf
Unfall auf der B33 - LKW-Fahrer gesucht

Berghaupten (st). Die intensiven Fahndungsmaßnahmen nach dem flüchtigen Sattelzug, der am Dienstag nach einer Kollision mit einem Rollerfahrer einfach weitergefahren ist, verliefen bislang ergebnislos, teilt die Polizei am Mittwochnachmittag, 3. März, mit. Die inzwischen eingerichtete gemeinsame Ermittlungsgruppe beim Polizeipräsidium Offenburg durch Beamte der Verkehrspolizei, der Schutzpolizei sowie der Kriminalpolizei ist daher dringend auf die Mithilfe aus der Bevölkerung angewiesen. Nach...

  • Berghaupten
  • 03.03.21
Polizei

Rollerfahrer an Unfallstelle gestorben
Polizei sucht blauen LKW

Berghaupten (st). Nach einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag, 2. März, (wir berichteten) bei dem ein 69 Jahre alter Rollerfahrer verstarb, waren die Unfallaufnahme und die Fahndung nach einem  flüchtigen Sattelzug noch am Abend im Gange. Nach derzeitigem Ermittlungsstand habe gegen 15.35 Uhr der noch unbekannte Fahrer des Sattelzuges, von Biberach kommend, beim Fahrstreifenwechsel nach rechts den dort befindlichen Zweiradfahrer übersehen, der aus Richtung Gengenbach gekommen sei. Durch die...

  • Berghaupten
  • 03.03.21
Polizei

Schwerer Verkehrsunfall
Die Polizei sucht einen blauen Sattelzug

Berghaupten (st). Kurz vor 16 Uhr kam es am Dienstag, 2. März, auf der B33 auf Höhe Berghaupten zu einem schweren Unfall an dem ein Motorradfahrer und ein Sattelzug beteiligt waren. Der Sattelzug entfernte sich nach dem Zusammenstoß von der Unfallstelle und wird derzeit von der Polizei gesucht. Der blaue Sattelzug mit weißer Aufschrift war in Richtung Offenburg unterwegs. Hinweise bitte an die Polizei über die 110.

  • Berghaupten
  • 02.03.21
Polizei

Schwerer Unfall auf der A5
Überholmanöver endet in einer Kollision

Hohberg (st). Ein Verkehrsunfall am Montagabend, 1. März, führte auf der A5 kurz vor der Anschlussstelle Offenburg zu zwei schwer verletzten Personen, meldet die Polizei Offenburg. Bei dem Versuch einen Sattelschlepper in nördlicher Richtung zu überholen habe ein 31-jähriger Citroen-Fahrer gegen 21.30 Uhr wohl nicht auf den rückwärtigen Verkehr geachtet. Als der 31-Jährige zum Ausscheren auf die Überholspur angesetzt habe, habe sich von hinten ein 50-jähriger Audi-Lenker mit hoher...

  • Hohberg
  • 02.03.21
Polizei

Vordach eines Hauses zerstört
Klein-LKW flüchtet vom Unfallort

Offenburg (st). Ein Unfall hat am Donnerstagmorgen, 25. Februar, nach Polizeiangaben zu etwa 1.000 Euro Sachschaden geführt. Nach ersten Ermittlungen habe die Bewohnerin eines Anwesens in der Straße Am Katzensteg in Offenburg kurz vor 12 Uhr einen Knall gehört und sei daraufhin auf ihre Terrasse gelaufen. Sie habe festgestellt, dass das Glas ihrer Hauseingangsüberdachung gesprungen war und ein Lastkraftwagen an ihrer Hauswand stand. Der unbekannte Fahrer habe sich dann mit seinem Fahrzeug von...

  • Offenburg
  • 26.02.21
Polizei

Schwerer Unfall auf der Autobahn
Polizei sucht den Verursacher

Appenweier (st). Am Montagmorgen, 22. Februar, kam es nach Angaben der Polizei auf der A5 Basel Fahrtrichtung Karlsruhe zwischen Appenweier und Achern zu einem Unfall, dessen Verursacher im Anschluss geflohen sein soll. Ein Mercedes, neueres Model, der auf der rechten Spur unterwegs gewesen sein soll, habe gegen 5.45 Uhr beim Überholen von Lastkraftwagen unvermittelt auf den linken der drei Streifen gezogen. Ein 35-jähriger Fahrer eines Mini habe eine Vollbremsung auf der linken Spur...

  • Appenweier
  • 22.02.21
Polizei

LKW-Fahrer übersieht PKW
Verkehrsunfall beim Wechsel der Fahrspur

Offenburg (st). Am Dienstagmorgen, 16. Februar, um 7 Uhr kam es laut Polizei an der A5-Anschlussstelle Offenburg zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau verletzt wurde. Ein 53-jähriger LKW-Fahrer befuhr die linke Fahrspur der Auffahrt zur A5. Als seine Spur endete, wollte er auf die rechte Spur wechseln und übersah dabei offenbar die Seat-Fahrerin. Ihr Fahrzeug wurde hinten links getroffen und drehte sich um 90 Grad. Im Anschluss wurde es - quer zur Fahrbahn stehend - etwa 50 Meter in...

  • Offenburg
  • 16.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.