Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte

Beiträge zum Thema Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte

Lokales

Traditioneller Empfang
Ortenauer Narren stürmen das Landratsamt

Offenburg (st). Pünktlich um 11.11 Uhr empfing Landrat Frank Scherer am heutigen Mittwoch eine Abordnung verschiedener Zünfte des Ortenauer Narrenbunds (ONB), der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte (VSAN), des Verbands Oberrheinischer Narrenzünfte (VON) sowie des Handwerkerstammtischs „Alpenkräutler“ im Landratsamt Ortenaukreis in Offenburg. Jede, jeder und divers„Liebe Narrenden, oder wie soll ich Euch jetzt nennen? Ich will ja nicht die Gleichstellung verpennen! Einfach nur...

  • Offenburg
  • 19.02.20
Lokales
Die Goldene Narrenschelle 2019 ging an SC-Trainer Christian Streich.

VSAN-Verleihung im Europa-Park
Christian Streich erhält Goldene Narrenschelle

Rust (st). "Selten hat es jemand so verdient wie Christian Streich", lautete der Tenor unter den zahlreichen Ehrengästen und Medienvertretern bei der 14. Verleihung der Goldenen Narrenschelle der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte (VSAN) im Hotel Colosseo im Europa Park Rust. Der 53-jährige Bundesligatrainer freute sich sichtlich über die besondere närrische Auszeichnung der VSAN: "Es ist mir eine große Ehre und bei meiner nächsten Pressekonferenz ist die Schelle mit dabei, damit...

  • Rust
  • 21.02.19
Lokales
Im vergangenen Jahr feierten die Beiabsäger Hofier ihr 33-jähriges Bestehen.

Ortenauer Narren in den Startlöchern
Jubiläen bei bei ONB, VON, VSAN

Ortenau (ds). Das Häs ist gereinigt, die Strohschuhe sind frisch besohlt und die Maske ist poliert: Die Ortenauer Narren stehen bestens vorbereitet in den Startlöchern, schließlich beginnt mit dem heutigen Dreikönigstag die heiße Phase der Fastnacht. Wir haben bei den Verbänden nachgefragt, welche Highlights in diesem Jahr auf das närrische Volk warten. Präsidentin Silvia Boschert "Die Besucher dürfen sich auf Umzüge, Narrendörfer, Jubiläumswochenenden, aber auch die traditionelle dörfliche...

  • Offenburg
  • 05.01.19
Lokales
Landrat Frank Scherer (Mitte, blaues Winzerhemd) mit Ortenauer Häs- und Maskenträger beim traditionellen Narrenempfang im Landratsamt.

Traditioneller Empfang
Ortenauer Narren stürmen Landratsamt

Ortenau (st). Pünktlich um 11.11 Uhr empfing Landrat Frank Scherer am Mittwoch eine Abordnung verschiedener Zünfte des Ortenauer Narrenbunds (ONB), der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte (VSAN), des Verbands Oberrheinischer Narrenzünfte (VON) sowie des Handwerkerstammtischs „Alpenkräutler“ im Landratsamt Ortenaukreis in Offenburg. „Liebe Narren, viel zu lange musst‘ ich auf Euch warten, schon fast ein Jahr lang spiele ich nun Karten“, nahm sich der Landrat selbst aufs Korn...

  • Ortenau
  • 07.02.18
Lokales
Närrisches Gengenbach

Fasend in Gengenbach
Landschaftstreffen der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte

Gengenbach (rek). Die Fasend ist ausgerufen, der Schalk geweckt: Gestern startete in Gengenbach das große Landschaftstreffen der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte. Schon zum Start in das Wochenende konnte die Narrenzunft Gengenbach zahlreiche Narren begrüßen, die auch beim Hemdglunkerumzug durch Gengenbach zogen und anschließend die Nacht zum Tag machten. Nach dem heutigen Narrengottesdienst in der Stadtkirche, dem musikalischen Frühschoppen im Klosterkeller und anschließendem...

  • Gengenbach
  • 20.01.18
Lokales
Auch der Schalk ist beim Narrentreffen von Zünften und Besuchern dabei.
2 Bilder

Drei Jahre Arbeit stecken im VSAN-Narrentreffen
Über 5.000 Hästräger in Gengenbach erwartet

Gengenbach (djä). "Schalk wach uf", heißt es am 20. Januar am späten Nachmittag am Niggelturm, wenn die Hemdeglunker sich dort sammeln. Am Samstag und dem darauffolgenden Sonntag herrscht  in der kleinen Stadt an der Kinzig der närrische Ausnahmezustand. Dann ist nicht nur die diesjährige "Fasend" ausgerufen und die Hauptfigur der Gengenbacher Narrenzunft, der Schalk, zum bunten Fastnachtstreiben begrüßt. In diesem Jahr richtet die Zunft das große Narrentreffen der Landschaft Schwarzwald ...

  • Gengenbach
  • 09.01.18
Lokales
St.-Martins-Tag oder doch schon Fastnachtsbeginn?

Wie wichtig ist 11. 11. für Ortenauer Narren?
Fasent beginnt erst am Dreikönigstag

Ortenau (djä). Kann eine Zahl närrisch sein? Wenn es um die Fastnacht geht, wird wohl kein Narr daran zweifeln, dass dies auf die Elf zutrifft. Wie steht es aber mit dem Schnapszahlendatum 11. 11.? Ändert sich ab diesem Zeitpunkt etwas für die hiesigen Narrenverbände, die Zünfte oder den einzelnen Narren? Die Nachfrage bei drei großen Narrenverbänden in der Region ergibt ein klares Bild. "Das ist Tradition im rheinischen Karneval. Die schwäbisch-alemannische Fastnacht beginnt am 6. Januar",...

  • Ortenau
  • 30.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.