verhaftet

Beiträge zum Thema verhaftet

Polizei

An der Grenze verhaftet
Mehrfach gesuchter Straftäter hinter Gitter

Kehl (st). Im Rahmen der vorübergehend wiedereingeführten Grenzkontrollen an der Binnengrenze zu Frankreich haben Beamte der Bundespolizei Freitagnachmittag an der Kehler Europabrücke einen mehrfach gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen den 31-jährigen Georgier bestanden gleich zwei Haftbefehle wegen besonders schwerem Fall des Diebstahls sowie wegen Diebstahls. Zusätzlich wurde er noch von mehreren Staatsanwaltschaften wegen Urkundenfälschung, Diebstahl und Verstößen gegen das...

  • Kehl
  • 16.05.20
Polizei

Kontrolle
Zwei Männer verhaftet

Kehl (st). Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich haben Beamte der Bundespolizei am Donnerstag zwei gesuchte Straftäter verhaftet. GewalttäterBei der Kontrolle im Bereich der Kehler Europabrücke ging ein 24-jähriger Franzose ins Netz. Gegen den Insassen eines Fernreisebusses aus Frankreich bestand ein Haftbefehl des Amtsgerichts Friedberg aufgrund der Begehung mehrerer Gewaltdelikte. Aus einer Gesamtfreiheitsstrafe von vier Jahren und acht...

  • Kehl
  • 01.02.20
Polizei

Intensivierte Kontrollen
Gesuchte Straftäter erwischt

Kehl (st) Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich haben Beamte der Bundespolizei in Kehl zwei gesuchte Straftäter festgenommen. Im Bereich der Europabrücke wurde Donnerstagnacht der Insasse eines Fernreisebusses aus Frankreich verhaftet. Gegen den 53-jährigen Georgier bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Offenburg wegen Diebstahls. Die fällige Reststrafe von wenigen Euro konnte er bezahlen und somit eine eintägige Haftstrafe abwenden....

  • Kehl
  • 30.11.19
Polizei

Gesuchter Täter hinter Gitter
Im Zug erwischt

Zollbeamte kontrollierten Freitagnachmittag in einem Regionalzug von Karlsruhe nach Offenburg einen 26-jährigen Deutschen. Gegen ihn bestanden gleich drei Haftbefehle der Staatsanwaltschaften Köln und Düsseldorf wegen Erschleichen von Leistungen, Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Im Bahnhof Offenburg wurde der Gesuchte der Bundespolizei übergeben, die ihn für die nächsten 143 Tage ins Gefängnis brachte.

  • Offenburg
  • 22.12.18
Polizei
Nach der Anhörung wurde der Verdächtige in Hand- und Fußfesseln abgeführt.

Tödliche Messerattacke gegen Hausarzt
Verdächtiger Asylbewerber war der Polizei bekannt

Offenburg. Das Motiv des am Donnerstagmorgen festgenommenen 26-Jährigen bleibt weiterhin unklar. Der Verdächtige hat die Nacht in einer polizeilichen Einrichtung verbracht. Tatverlauf Nach bisherigen Ermittlungen und Befragungen anwesender Patienten hat der Mann aus Somalia kurz vor 8.45 Uhr zielstrebig und ohne Termin die Praxis des Arztes aufgesucht. Unvermittelt hat er den Mediziner in einem der Behandlungszimmer mit dem Messer angegriffen. Die anwesende Helferin kam dem Arzt noch zu...

  • Offenburg
  • 17.08.18
  • 1
Polizei

Verhaftet
60 Tage Haft

Beamte der Bundespolizei haben am Freitagnachmittag im Bahnhof Kehl einen 23-jährigen tunesischen Staatsangehörigen festgenommen. Gegen ihn bestand ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wegen eines Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz. Zusätzlich wurde er wegen Diebstahl per Aufenthaltsermittlung gesucht. Da er die erforderliche Geldstrafe nicht bezahlen konnte, muss er nun eine 60-tägige Ersatzfreiheitsstrafe absitzen.

  • Kehl
  • 02.06.18
Polizei

24-Jähriger verhaftet
Vorwurf: Vergewaltigung und Diebstahl

Die Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidium Offenburg haben Ermittlungen gegen einen 24 Jahre alten Mann wegen einer mutmaßlich am Samstag in den frühen Morgenstunden begangenen Vergewaltigung am Rande der Offenburger Innenstadt eingeleitet. Dem aus Zentralafrika stammenden Flüchtling wird vorgeworfen, in den frühen Morgenstunden eine gleichaltrige Frau zwischen der Freiburger Straße und der Okenstraße überfallen, vergewaltigt und bestohlen zu haben. Der Tatverdächtige dürfte gegen 3...

  • Offenburg
  • 28.04.18
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.