Volkswagen

Beiträge zum Thema Volkswagen

ExtraAnzeige
4 Bilder

Neu-, Jahres- und Gebrauchtwagen
Auto Roth bietet Service rund um das Fahrzeug

Vertrauen Sie auf fachliche Kompetenz – direkt in Ihrer Nähe!  Ob Service, Reparatur, Unfall oder nur ein kleiner Kratzer, das Auto-Roth-Team ist für Sie da. Kompetente Mitarbeiter, die ständig geschult werden, haben die passende Lösung für große und kleine Reparaturen oder Schäden an Karosserie, Lack und Glas. Die Auto-Roth Karosserie- und Lackspezialisten bringen auch schwierige Fälle wieder in Form und unterstützen Sie bei den notwendigen Abwicklungsmodalitäten. Mit modernster technischer...

  • Achern
  • 07.08.19
Polizei

Zeugen gesucht
Unfallflucht am Alten Stadtbahnhof

Lahr. Ein Unbekannter verursachte am Montag zwischen 7.30 und 19 Uhr an einem in der Straße Alter Stadtbahnhof geparkten Volkswagen einen Schaden von rund 2.000 Euro. Ohne das Malheur zu melden, ergriff der Verkehrsteilnehmer anschließend die Flucht. Die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Lahr sind nun auf der Suche nach Zeugen. Wer Hinweise zu dem Vorfall geben kann und etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich mit den Ermittlern unter der Telefonnummer 07821/2770 in Verbindung zu setzen.

  • Lahr
  • 05.02.19
Polizei

LKW-Fahrer gesucht
Riskantes Überholmanöver

Ottenhöfen (st). Am Freitagmittag, 25. Januar, gegen 12.50 Uhr, befuhr die Fahrerin eines Volkswagen die L87 von Furschenbach kommend in Richtung Ottenhöfen. In einer Kurve kam ihr auf ihrem Fahrstreifen ein LKW entgegen. Dessen Fahrer wollte zu diesem Zeitpunkt ein weiteres Fahrzeug überholen. Um eine Kollision mit dem Lastwagen zu verhindern, musste die VW-Fahrerin so stark abbremsen, dass ein nachfolgender Pkw auf ihren PKW auffuhr. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro....

  • Ottenhöfen
  • 26.01.19
Lokales
Offenburg ist nicht das erste Landgericht, das den VW-Konzern zum Schadensersatz verurteil.

Urteil des Offenburger Landgerichts: sittenwidrige und vorsätzliche Schädigung
Abgasskandal: VW muss Schadensersatz zahlen

Offenburg. "Es würde mich überraschen, wenn dieses Urteil bestand hat", schloss Richter Peter Rolofs am Freitag seine Urteilsbegründung. Immerhin verurteilte er den Volkswagen-Konzern auf Schadensersatz gegenüber einem Offenburger Autokäufer im sogenannten VW-Abgasskandal. Die Zivilkammer des Landgerichts Offenburg festgestellt, dass die Volkswagen AG gegenüber dem Käufer eines Golf Trendline 2,0 TDI wegen sittenwidriger vorsätzlicher Schädigung haftet (Az. 6 O 119/16). Der Kläger hatte im...

  • Offenburg
  • 12.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.