schwer verletzt

Beiträge zum Thema schwer verletzt

Polizei

Vorfahrt missachtet
Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf B33

Gengenbach. Zu einem Unfall mit zwei schwer verletzten Autofahrern kam es am späten Sonntagabend auf der B33. Ein 25 Jahre alter Fahrer eines BMW war laut Pressemeldung gegen 22.30 Uhr in Richtung Offenburg unterwegs und befuhr im Anschluss die Abfahrt "Nordtangente" Gengenbach. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 22-Jährigen Ford-Fahrers, welcher die Flößerbrücke in Richtung Gengenbach passierte. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrer schwer verletzt und zur weiteren Untersuchung...

  • Gengenbach
  • 21.01.20
Polizei

Schwere Verletzungen
Radfahrerin frontal von Auto erfasst

Offenburg. Eine 30 Jahre alte Fahrradfahrerin hat nach einer Kollision mit einer Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere Verletzungen davongetragen. Laut Pressemeldung fuhren sowohl die Radlerin, als auch die 19 Jahre alte Nissan-Lenkerin auf der Okenstraße in Richtung Stadtmitte. Gegen 7.30 Uhr soll die 30-Jährige im Bereich der Helmholtzstraße unvermittelt nach links gezogen haben, um die Okenstraße an der dortigen Querungshilfe zu queren. Hierbei wurde sie frontal von der Nissan-Fahrerin...

  • Offenburg
  • 07.01.20
Polizei

Sägearbeiten
60-Jähriger erleidet schwere Gesichtsverletzungen

Ortenberg. Ein 60 Jahre alter Mann hat sich am Donnerstagvormittag bei Sägearbeiten im Gewann "Fröschlach" schwere Gesichtsverletzungen zugezogen und musste mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Nach bisherigen Feststellungen hat sich der Mann laut Pressemeldung die Verletzungen mit der Motorsäge gegen 11 Uhr, beim Entasten eines Stammes, ohne Fremdverschulden zugezogen. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Ortenberg
  • 11.10.19
Polizei

Unfall
Motorradfahrer kollidiert mit Fahrzeug

Gengenbach (st). Am Sonntagnachmittag, gegen 13.45 Uhr, wurde ein Motorradfahrer bei einem Unfall in der Ortsdurchfahrt von Gengenbach schwer verletzt. Laut Polizeibericht bog ein Autofahrer aus der Straße Reichenbachtal nach rechts in Richtung Ohlsbach ab. Mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein 19-jähriger Motorradfahrer die bevorrechtigte Alte Landstraße ebenfalls in Richtung Ohlsbach. Als der 54 Jahre alte Autofahrer eingebogen war und bemerkte,...

  • Gengenbach
  • 16.09.19
Polizei

Angriff auf Rentner
Unterbringung in psychiatrischem Krankenhaus

Offenburg. In der Nacht auf den 16. Mai 2019 wurde ein 75-jähriger Mann Opfer eines massiven körperlichen Übergriffs. Die Staatsanwaltschaft Offenburg hat nun vor dem Landgericht Offenburg einen Antrag auf Unterbringung des mutmaßlichen Täters in einer geschlossenen Abteilung eines psychiatrischen Krankenhauses gestellt. Tritte gegen Kopf Der 25-jährige Tatverdächtige soll laut Pressemitteilung den Rentner gegen 2 Uhr nachts im Bereich des Freiburger Platzes plötzlich mit Tritten...

  • Offenburg
  • 30.08.19
Polizei

Frontalcrash auf B33
Autofahrerin gerät in Gegenverkehr

Berghaupten. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch auf der B33 bei Berghaupten wurden zwei Autofahrer verletzt. Nach derzeitigem Sachstand kam die Lenkerin eines Mercedes kurz vor 12 Uhr aus noch unklarer Ursache auf die Gegenfahrbahn und krachte hier frontal in einen Renault. Letzterer wurde abgewiesen und kam letztlich auf einem angrenzenden Radweg zum Stehen. Die Fahrerin der A-Klasse wurde nach ersten Erkenntnissen nur leicht verletzt. Der Renault-Fahrer musste schwer verletzt mit einem...

  • Berghaupten
  • 24.07.19
Polizei

Rote Ampel missachtet
15-Jähriger frontal von Pkw erfasst

Offenburg. An der Kreuzung zwischen Okenstraße und Franz-Volk-Straße wurde am Dienstag gegen 9.30 Uhr ein 15-jähriger Radfahrer frontal von einem Pkw erfasst. Ersten Ermittlungen zufolge war der Jugendliche, aus Richtung des Bahnhofs kommend, in der Franz-Volk-Straße unterwegs, als er an der Kreuzung zur Okenstraße eine rote Ampel missachtete und es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines vorfahrtberechtigten Mittachtzigers kam. Gleich mehrere Passanten eilten zur Hilfe und alarmierten den...

  • Offenburg
  • 09.07.19
Polizei

Frontalunfall mit Motorrad
Schwere Verletzungen

Offenburg (st). Der 33-jährige Fahrer einer Yamaha war am späten Freitagnachmittag auf der Okenstraße in Richtung Windschläg unterwegs. Am Ortsausgang Bohlsbach beschleunigte er seine Maschine stark, kam auf die linke Fahrbahnseite und prallte frontal mit einem entgegenkommenden Golf zusammen. Der Motorradfahrer prallte gegen die Windschutzstreife des Golf und wurde danach über das Auto geschleudert, wobei er sich schwere Verletzungen zuzog. Er wurde ins Klinikum Offenburg eingeliefert. Der...

  • Offenburg
  • 15.06.19
Polizei
2 Bilder

Autounfall
Zwei Schwerverletzte

Offenburg-Windschläg (st). Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag um 18.45 Uhr auf der B3 zwischen Offenburg-Windschläg und Appenweier. Auf der Brücke über die Rheintalbahn kam die Fahrerin eines BMW - in Richtung Offenburg fahrend - aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Mercedes. Beim Unfall wurden beide Fahrzeuglenker schwer verletzt. 20.000 Euro SachschadenUm die Fahrerin des BMW bergen zu können, musste ihr Fahrzeugdach abgebaut...

  • Offenburg
  • 15.06.19
Polizei

Frontalzusammenstoß
Fahrzeug gerät in Gegenverkehr

Neuried-Ichenheim. Nach einem Frontalzusammenstoß am Donnerstag war die L 75 zwischen Ichenheim und Lahr mehrere Stunden blockiert. Der fließende Verkehr wurde rechts und links der L 75 über die dortigen Wirtschaftswege umgeleitet. Nach bisherigen Erkenntnissen ist ein VW-Fahrer kurz nach 15 Uhr aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegenkommenden, in Richtung Lahr fahrenden Audi zusammengeprallt. Eine dem Audi nachfolgende Touran-Lenkerin konnte...

  • Neuried
  • 24.05.19
Polizei

Angriff auf Rentner
Tatverdächtiger sitzt im Gefängnis

Offenburg. Nach der nächtlichen Festnahme eines 25-jährigen Mannes haben die Beamten der Kriminalpolizei in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Offenburg die Ermittlungen übernommen. Tatverdächtiger in JVA Dem Tatverdächtigen wird nach derzeitigem Ermittlungsstand versuchter Totschlag, tateinheitlich mit schwerer Körperverletzung, vorgeworfen. Er wurde daher am Donnerstagnachmittag einem Haftrichter vorgeführt. Dieser folgte dem Antrag der Staatsanwaltschaft Offenburg und...

  • Offenburg
  • 17.05.19
Polizei

Angriff auf Rentner
75-Jähriger erleidet schwere Kopfverletzungen

Offenburg. In der Nacht zum Donnerstag kam es an der Kreuzung Freiburger Ecke Straßburger Straße zu einem folgenschweren Angriff. Ein junger Mann hatte massiv auf einen am Boden liegenden Rentner eingetreten, so dass dieser nicht mehr ansprechbar war. Ein zufällig vorbeifahrender Zeuge hatte diesen Vorfall kurz vor 2 Uhr bemerkt und die Polizei alarmiert. Somalier festgenommen Vier Streifenbesatzungen des Polizeireviers Offenburg sowie zwei Fahrzeuge der Bundespolizei waren nur wenige...

  • Offenburg
  • 16.05.19
  •  1
Polizei

Seniorin von Auto erfasst
79-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Offenburg. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag wurde eine Seniorin schwer verletzt. Die Dame war gegen 17.45 Uhr gerade dabei mit ihrem Hund die Wichernstraße zu überqueren, als ein herannahender BMW-Lenker mit der Frau zusammenstieß. Die 79-Jährige wurde von dem Wagen angefahren und stürzte auf die Fahrbahn, wobei sie sich schwere Verletzungen zuzog. Sie wurde zur Behandlung ins Klinikum Offenburg gebracht. Die Fahrbahn musste zur Versorgung der Frau und zur Unfallaufnahme...

  • Offenburg
  • 04.01.19
Polizei

Unfall auf L98
Schwerverletzter nach Überholvorgang

Offenburg/Kehl. Am Donnerstag gegen 19.20 Uhr befuhr ein 51-jähriger Mann mit seinem Peugeot die L98 von Offenburg kommend in Fahrtrichtung Frankreich. Zwischen den Ortschaften Hohnhurst und Kittersburg versuchte er einen vorausfahrenden LKW zu überholen und streifte dabei einen entgegenkommenden BMW. Durch den Streifvorgang wurde der Peugeot wiederum nach rechts in Richtung des zum Teil überholten LKW abgewiesen und streifte auch diesen. Durch die Kollisionen wurden der Fahrer des Peugeot...

  • Offenburg
  • 04.01.19
Polizei

Unfallursache noch unbekannt
Fahrer eingeklemmt

Gengenbach. Aus noch unbekannter Ursache prallte in Gengenbach am frühen Samstagmorgen um 4 Uhr ein auf der Oberdorfstraße talwärts fahrender Fahrer eines VW-Golf gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Holztransporter. Bei der Kollision wurde der 25 Jahre alte Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Nach Bergung durch die Feuerwehr wurde der Verletzte in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 30.000 Euro.

  • Gengenbach
  • 15.12.18
Polizei

Von Auto erfasst
Fußgängerin nach Unfall schwer verletzt

Gengenbach. Beim Zusammenstoß eines Autos mit einer Fußgängerin zog sich diese am Donnerstagnachmittag in der Leutkirchstraße schwere Verletzungen zu. Gegen 17 Uhr befuhr ein Audi-Fahrer die Leutkirchstraße in Richtung Stadtmitte und missachtete dabei den Vorrang der 23 Jahre alten Fußgängerin, die in Höhe der Einmündung "Parkweg" die Fahrbahn auf dem dortigen Fußgängerüberweg querte. Die aus Sicht des Audi-Lenkers von links herannahende junge Frau wurde durch den Pkw erfasst, prallte gegen...

  • Gengenbach
  • 23.11.18
Polizei

Fahrer schwer verletzt
30-Tonner auf A5 umgestürzt

Offenburg. Reisende auf der A5 zwischen Offenburg und Appenweier dürften am Donnerstagmorgen großes Glück gehabt haben. Ein 53 Jahre alter LKW-Fahrer hat aus noch unklarer Ursache die Kontrolle über seinen 30-Tonner verloren und ist hierbei mit der Mittelleitplanke kollidiert. Durch den Aufprall geriet der Anhänger des mit Bauholz beladenen Lasters aus dem Gleichgewicht und kippte um. Hierdurch verteilten sich große Teile der Ladung über beide Richtungsfahrbahnen. Entgegen erster...

  • Offenburg
  • 25.10.18
Polizei

Verursacher flüchtet zu Fuß
Schwerer LKW-Unfall auf B3

Hofweier. Nach einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 3 zwischen Hofweier und Elgersweier sind nach derzeitigem Ermittlungsstand ein leichtverletzter LKW-Fahrer und ein schwerverletzter Hyundai-Lenker zu beklagen. Nach ersten Erkenntnissen ist dessen Fahrer kurz vor 5 Uhr auf die Gegenfahrbahn geraten. Der herannahende Führer eines 40-Tonners konnte eine Kollision trotz eines eingeleiteten Ausweichmanövers nicht mehr verhindern, sodass sein Führerhaus aufgrund des...

  • Hohberg
  • 25.09.18
Polizei

Fahrradfahrerin schwer verletzt
Vorfahrt missachtet

Hohberg-Niederschopfheim (st). Eine 61 Jahre alte Radfahrerin hat sich Freitagmittag nach einer Kollision mit einem Opel schwere Verletzungen zugezogen und musste mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Pedelec Nach bisherigen Feststellungen hat die Pedelec-Fahrerin kurz vor 14 Uhr im Laugasserfeld in Niederschopfheim die Vorfahrt eines von rechts aus der Gartenstraße herannahenden Corsa missachtet. Die 66-jährige Autofahrerin blieb unversehrt. Der Sachschaden...

  • Hohberg
  • 15.09.18
Polizei

Beim Abbiegen übersehen
Motorradfahrer schwer verletzt

Offenburg (st). Am Montagnachmittag bog im Kreuzweg ein PKW-Fahrer links ab, ohne auf einen entgegenkommenden Motorradfahrer zu achten. Um eine Kollision zu vermeiden, bremste der Biker stark ab und kam dadurch zu Fall. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Schaden beläuft sich auf 15.000 Euro.

  • Offenburg
  • 10.09.18
Polizei

Entgegengesetzte Richtung und Alkohol
Radfahrer bei Kollission schwer verletzt

Offenburg. Der Zusammenstoß zwischen einem VW und einem Radfahrer führte am Donnerstagabend dazu, dass ein 28 Jahre alter Velo-Lenker schwer verletzt in das Krankenhaus nach Offenburg gebracht werden musste. Der 40 Jahre alte Lenker eines Volkswagen befuhr gegen 18.30 Uhr die Berliner Straße in Richtung der Wichernstraße, als er an der Einmündung anhielt und beim Wiederanfahren mit dem in entgegengesetzter Richtung auf dem Radweg fahrenden 28-Jährigen zusammenstieß. Zur Behandlung seiner...

  • Offenburg
  • 10.08.18
Polizei

Dach abgerissen
LKW bleibt in Unterführung hängen

Offenburg. Der Fahrer eines Klein-LKW fuhr am Samstagabend gegen 17.30 Uhr vom Pappelweg in Richtung Amselweg und übersah das Verkehrszeichen auf dem eine Höhenbeschränkung von 2,4 Meter für die Unterführung unter der Rheintalbahn angegeben war. Der Versuch, mit dem 2,95 Meter hohen Fahrzeug diese Passage zu unterfahren misslang. Durch den abrupten Stopp wurden Teile des Dachaufbaus abgerissen. Der 29-jährige Beifahrer, der vermutlich keinen Sicherheitsgurt angelegt hatte, schleuderte mit...

  • Offenburg
  • 30.07.18
Polizei

Trotz Schutzhelm
54-Jähriger Radfahrer schwer verletzt

Offenburg. Ein 54 Jahre alter Radfahrer hat sich bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in der Ortenberger Straße schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann wurde beim Durchfahren des Kreisverkehrs in Richtung der Moltkestraße vom Toyota eines 19-Jährigen touchiert. Hierbei stürzte der Radler und zog sich trotz eines getragenen Schutzhelms so schwere Verletzungen zu, dass er nach einer notärztlichen Erstbehandlung im Ortenau Klinkum Offenburg behandelt werden muss.

  • Offenburg
  • 18.07.18
Polizei

Drogeneinfluss?
Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Offenburg. Am Mittwoch ist ein 29 Jahre alter Mercedesfahrer in der Ortenberger Straße gegen 13.40 Uhr auf dem Weg in Richtung Innenstadt  auf die Gegenfahrbahn geraten und zwischen Südring und Schwarzwaldstraße frontal mit einem entgegenkommenden Renault kollidiert. Fahrerin und 8-jährige schwer verletzt Die Fahrerin des Renault wurde durch den Aufprall im Wagen eingeklemmt und trug schwere Verletzungen davon. Sie musste von Einsatzkräften der Feuerwehr Offenburg aus ihrem Auto befreit...

  • Offenburg
  • 05.07.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.