Kehl und Lahr kämpfen um Einzug ins Halbfinale

Am kommenden Samstag, 29. Februar, stehen die ersten beiden Viertelfinal-Begegnungen im SBFV-Rothaus-Pokal an. Der SC Lahr bekommt es im heimischen Volksbank-Lahr-Stadion mit dem Ligakontrahenten FC Denzlingen zu tun. Der SC Lahr, der im Achtelfinale den Oberligisten FC 08 Villingen mit 4:0 auf die Heimreise schickte, wird alles daran setzen, um ins Halbfinale einziehen zu können. Der Kehler FV um Trainer Frank Berger darf ebenfalls zu Hause antreten. Die Grenzstädter empfangen den Landesligisten VfR Stockach und gehen als klarer Favorit in die Begegnung. Stockach schaltete eine Runde zuvor Landesliga-Primus SC Durbachtal mit 1:0 aus. Anpfiff der beiden Viertelfinal-Begegnungen ist jeweils um 14 Uhr.

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen