Nachrichten - Mühlenbach

  • Anita und Alexandra Hofmann
    Sie haben ihre Jugend quasi in Offenburg verbracht

    Zell am Harmesbach. Im Rahmen ihrer Tournee "30 Jahre Leidenschaft" kommen Anita & Alexandra Hofmann am Samstag, 23. März, um 20 Uhr in die Schwarzwaldhalle in Zell am Harmersbach. Karten gibt es unter anderem dort im Tourist-Büro, 07835/636947. Anne-Marie Glaser sprach mit Alexandra Hofmann über das Tourneeleben und warum sie und ihre Schwester die Jugend praktisch in Offenburg verbracht...

  • Römische Überreste in Müllen gefunden
    Überraschung im Baugebiet in Müllen

    Neuried-Müllen (tf) Als vor zwei Wochen die Bagger anrückten, um mit dem Bau einer Straße für das Neubaugebiet „Bei der Kirche“ in Müllen zu beginnen, wurden einige römische  Münzen gefunden, deren Echtheit mittlerweile bestätigt wurde. Doch es blieb nicht bei den Münzen, auch Scherben und Ziegel tauchten im umgegrabenen Boden auf. Und schließlich der Sensationsfund wie Sonja Hettich,...

  • Fußnote, die Glosse im Guller
    Ein Sachse und die Fastnacht

    Sicher kennt jeder den Welthit "Englishman in New York" des britischen Musikers Sting. Darin beschreibt der Künstler sehr eindringlich, wie fremd er sich in der ostamerikanischen Metropole fühlt, eben wie ein "Alien", ein Außerirdischer. erste Erfahrung mit der Fastnacht Lange fand ich diesen Song nur lustig. Mit meinem Zuzug in den Südwesten Deutschlands und meine damit verbundene erste...

  • Von Scherben, Krapfen und Berlinern
    Was die Narren gerne naschen

    Ortenau (gro). Leckere Berliner, feine Scherben oder kleine Mutzen: In der Hochzeit der tollen Tage gibt es ganz besonderes Gebäck. Die Tradition, an Fastnacht Siedegebäck herzustellen, ist schon alt und aus der puren Notwendigkeit heraus geboren. Denn vor dem Beginn der Fastenzeit mussten die Vorräte mit Eiern und Schmalz aufgebraucht werden. Denn während der sechs Wochen vor Ostern war der...

  • Umfrage
    Wie stehen Sie zu Strafzöllen?

    US-Präsident Donald Trump droht, Strafzölle auf europäische Autos zu verhängen. Das könnte massive Einbrüche bei den Verkaufszahlen zur Folge haben. Sollten Deutschland und die EU abwarten oder Vergeltungszölle erheben? Auf stadtanzeiger-ortenau.de können Leser abstimmen oder Kommentare verfassen.

Lokales

Bürgermeisterin Helga Wössner

Nachgefragt in Mühlenbach
Was steht an, Frau Bürgermeisterin Helga Wössner?

Mühlenbach (ag). Friedhof, Feuerwehr- und natürlich nicht zu vergessen das Mehrfamilienhaus – alles große Projekte für die kleine Gemeinde Mühlenbach, die entsprechend zu Buche schlagen. Nun ist der neue Haushalt zwar noch nicht verabschiedet, aber eins ist klar: 2019 wird es keine finanziellen Riesensprünge geben. "Wir werden sehr umsichtig mit dem Geld umgehen", betont Bürgermeisterin Helga Wössner beim Besuch der Stadtanzeiger-Redaktion im Rahmen der Serie "Was steht an, Frau...

  • Mühlenbach
  • 19.02.19
  • 64× gelesen
  •  2

Schwarzbuch wirft Gemeinde Verschwendung vor
Neubau für Flüchtlinge

Mühlenbach (ro). Darüber, dass es die Gemeinde Mühlenbach mit einem Neubau für Flüchtlinge ins Schwarzbuch geschafft hat, ist Bürgermeisterin Helga Wössner auch überrascht. Laut dem Bund der Steuerzahler sei der Bau durch Kostensteigerungen ein zu hohes Risiko für die Steuerzahler. Das Schwarzbuch wirft der Gemeinde vor, dass der Bedarf an Flüchtlingsunterbringung oder auch der an Sozialwohnungen nicht vorhanden wäre und daher der Bau nicht gerechtfertigt sei. Diesen Vorwurf weist Wössner...

  • Mühlenbach
  • 07.11.18
  • 18× gelesen

Trachtenkapelle Mühlenbach ernennt Bernd Schwendemann zum Ehrenmitglied
Bernd Schwendemann geht nach 46 Jahren in den "musikalischen Ruhestand"

Zum Abschied aus dem aktiven Musikerleben spiele die Trachtenkapelle Mühlenbach seinem langjährigen Mitglied Bernd Schwendemann ein Ständchen. Schwendemann ist 1971 in die Kapelle eingetreten, spielte zuerst die Trompete und wechselte dann zur Tuba. Von den 46 Jahren war er auch 40 Jahre in der Vorstandschaft, er stieg vom 2. Schriftführer auf zum 2. Vorstand und war dann von 1994 bis 2014 20 Jahre erster Vorstand. Vorsitzender Bruno Brucker bedankte sich mit einem Geschenk bei Bernd...

  • Mühlenbach
  • 08.09.18
  • 24× gelesen
Mühlenbachs erste Bürgermeisterstellvertreterin Evmarie Buick verpflichtet Helga Wössner als neue Bürgermeisterin.

Bürgermeisterin Helga Wössner vereidigt
Erstmals eine Frau Gemeindeoberhaupt

Mühlenbach (her). Seit Freitagabend ist Helga Wössner offiziell Mühlenbachs neue Bürgermeisterin. In einer Feierstunde im katholischen Pfarrheim St. Bernhard wurde erstmals in der Geschichte Mühlenbachs eine auswärtige Person und erstmals auch eine Frau zum Gemeindeoberhaupt gewählt. Bekanntlich wurde Helga Wössner am 24. September gleich im ersten Wahlgang mit 61,1 Prozent der Stimmen bei einer Wahlbeteiligung von 83,7 Prozent gewählt (wir berichteten). Nach der Vereidigung und...

  • Mühlenbach
  • 16.12.17
  • 98× gelesen
Der scheidende Bürgermeister Karl Burger mit seiner Ehefrau Brigitte Burger und der neuen Mühlenbacher Bürgermeisterin Helga Wössner (links)

Mühlenbachs Bürgermeister sagt Ade
Karl Burger verabschiedet

Mühlenbach (bos). Nach 24 Amtsjahren wurde Karl Burger gestern Abend in der Mühlenbacher Gemeindehalle als Bürgermeister offiziell verabschiedet.  Es war kein leichter Abschied für den scheidenden Bürgermeister, für den die Feierstunden eine große Ehre war. Einerseits mit Wehmut aber auch mit Vorfreude auf die private Freizeit verlässt er das Amt, das er seit 1993 für nunmehr ein gutes Vierteljahrhundert inne hatte. Zwei Mal wurde Burger in dieser Zeit von der Bevölkerung das Vertrauen durch...

  • Mühlenbach
  • 06.12.17
  • 85× gelesen

Polizei

Einsglätte
Gleich zwei Unfälle

Mühlenbach (st). Zwei Unfälle haben am Dienstagnachmittag bei eisglatter Fahrbahn auf der B294 glücklicherweise nur zu verbeultem Blech geführt. Zunächst rutschte eine 19 Jahre alte Ford-Fahrerin kurz nach 16.30 Uhr einige hundert Meter nach der Passhöhe Heidburg in Fahrtrichtung Mühlenbach alleinbeteiligt eine Böschung hinunter. Sie blieb unverletzt. Ihr Wagen, an dem rund 1.500 Euro Sachschaden entstanden ist, musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Abgekommen Etwa zehn...

  • Mühlenbach
  • 30.01.19
  • 5× gelesen

Motorradfahrer kollidiert mit Reh
Wildunfall

Ein Motorradfahrer hat am Sonntagvormittag in Mühlenbach eine unliebsame Begegnung mit einem Reh auf der B 294 gemacht. Der Biker war kurz vor 9.30 Uhr in Richtung Elzach unterwegs, als ihm das Tier vor seine Honda sprang. Durch die darauffolgende Kollision verlor der 58-Jährige die Kontrolle über seine Goldwing und stürzte. Hierbei zog er sich Verletzungen zu, die nach einer medizinischen Erstversorgung im Krankenhaus Wolfach behandelt werden mussten. Der Sachschaden beträgt rund 1.000 Euro....

  • Mühlenbach
  • 07.08.18
  • 23× gelesen

Glück im Unglück
Gleitschirmflug endet auf Kirchendach

Mühlenbach. Am Montag, um 19.35 Uhr, endete der Gleitschirm-Jungfernflug eines 16-Jährigen auf dem Dach der Kirche in Mühlenbach. Der Jugendliche konnte seine Ungeduld nicht mehr zügeln und startete ohne jegliche Flugerfahrung seinen Erstflug am Waldrand oberhalb des Hochenhofs. Nach ungefähr 300 Metern Flugstrecke landete er auf dem Kirchendach. Hier verfing sich sein Schirm und bewahrte ihn vor dem Absturz. Zu seiner Rettung waren die Feuerwehren aus Mühlenbach und Haslach mit 18 Mann und...

  • Mühlenbach
  • 17.07.18
  • 189× gelesen

Eisglätte
Auto rutscht 25 Meter den Hang hinunter

Mühlenbach. Eisglätte in Verbindung mit nicht angepasster Geschwindigkeit dürfte die Ursache eines Unfalls am Donnerstagmorgen auf der B 294 zwischen Mühlenbach und Heidburg gewesen sein. Eine 42 Jahre alte Golf-Fahrerin war gegen 9.45 Uhr bergwärts unterwegs und geriet in einer Linkskurve ins Schlingern. Im weiteren Verlauf kam sie nach rechts von der Fahrbahn, rutschte circa 25 Metern durch ein kleines Waldstück einen Hang hinunter und prallte gegen dort befindliches Gehölz. Die...

  • Mühlenbach
  • 15.02.18
  • 143× gelesen

Brand eines Wohnhauses in Mühlenbach
80 Feuerwehrleute im Einsatz

Mühlenbach (st). Am Donnerstagmorgen kam es im Bereich `Büchern´ zu einem Wohnhausbrand. Gegen 5.45 Uhr wurde die Flammen durch Bewohner entdeckt und zunächst versucht, das Feuer selbst zu bekämpfen. Hierdurch zog sich ein Bewohner Brandwunden zu. Er wurde durch den alarmierten Rettungsdienst zur Versorgung in eine Klinik gebracht. Zwei weitere Bewohner wurden vorsorglich wegen des Verdachts einer Rauchgasintoxikation ebenfalls der ärztlichen Behandlung zugeführt. Der Vollbrand in der Küche...

  • Mühlenbach
  • 05.01.18
  • 25× gelesen

Automat aufgebrochen
Zigaretten und Geld gestohlen

Wie erst jetzt bekannt wurde, ist in der Nacht zum Dienstag ein Zigarettenautomat an einem Sportheim in Mühlenbach gewaltsam geöffnet und der Inhalt entwendet worden. Das etwa 50 Meter von der Bundesstraße 294 entfernte Sportheim war am Feiertag Mittelpunkt von Maifeierlichkeiten. Dass die Aufräumarbeiten noch nicht abgeschlossen waren, machte sich der Unbekannte zu Nutze, indem er einen Pkw-Anhänger als Sichtschutz heranzog. Die Steckdose eines Kühlschrankes lieferte Strom für den...

  • Mühlenbach
  • 06.05.17
  • 37× gelesen

Panorama

Von der Planung bis zur Produktion, wie hier beim "Mensch ärgere dich nicht", werden Schüler in Firmen aktiv.

Schule in Mühlenbach vermittelt erste Erkenntnisse in Sachen Berufswahl
Ziel ist das Wissen, wo die eigenen Stärken denn liegen

Mühlenbach (an). Rund 150 Grund- und Hauptschüler besuchen die Heinrich-König-Schule in Mühlenbach. Eine Aufgabe und deutliche „Win-win-Situation“ sieht Schulleiter Stefan Benz in dem Angebot, den Schülern erste Erkenntnisse zur späteren Berufswahl mit auf den Weg zu geben. Praktika zur Berufsorientierung, der alle zwei Jahre stattfindende Berufsinfotag in und rund um das Schulhaus und die Lernpartnerschaften sind fester Bestandteil im Schulalltag. „Wir haben uns auf die Fahnen geschrieben,...

  • Mühlenbach
  • 10.10.18
  • 11× gelesen
24 Jahre hatte Karl Burger als Bürgermeister in Mühlenbach immer ein offenes Ohr für alle Anliegen – am Donnerstag war sein letzter Arbeitstag.

Karl Burger
24 Jahre Bürgermeister von Mühlenbach

Mühlenbach. Bürgermeister, das war in seinem Bewusstsein nicht sein Traumberuf. „Eigentlich wollte ich Landmaschinenmechaniker werden. Mein Vater hat damals aber zu mir gesagt, ich hätte doch kein schlechtes Zeugnis und ich solle mich bei der Stadt Haslach bewerben“, sagt Karl Burger, der am Donnerstag seinen letzten Tag als Bürgermeister in seiner Heimatgemeinde Mühlenbach hatte. Aus der Politik zieht sich Burger nicht gleich ganz zurück, noch für knapp zwei Jahre wird er dem Kreistag...

  • Mühlenbach
  • 08.12.17
  • 41× gelesen
Die Polizeikommissaranwärterin Laura Brucker ist amtierende Miss Schwarzwald. Als solche nahm sie am Freitag auch an der Wahl zur Miss Baden-Württemberg teil und belegte den dritten Platz.
2 Bilder

Miss Schwarzwald Laura Brucker
Von wegen nur ein hübsches Püppchen

Mühlenbach. Wer glaubt, die Miss Schwarzwald sei nur ein niedliches Püppchen, der wird ganz schnell eines Besseren belehrt. Laura Brucker ist zwar eine bildhübsche junge Frau. Gleichzeitig steht die Polizeikommissaranwärterin aber mit beiden Beinen fest im Leben, hat grundsolide Ansichten und es macht ihr absolut nichts aus, wenn die Frisur mal nicht sitzt. Als Kind war die Mühlenbacherin das einzige Mädchen in der Nachbarschaft. Folglich waren ihre Spielkameraden damals alles Jungs: "Da...

  • Mühlenbach
  • 04.11.17
  • 585× gelesen

Marktplatz

Schnelles Internet nun auch in Mühlenbach
Höhere Gesprächsqualität und schnelle Datenübertragung

Mühlenbach (st). Die Telekom treibt den Ausbau des mobilen Internets voran. Auch Kunden in Mühlenbach erhalten nun Anschluss ans LTE-Netz. LTE – Long Term Evolution – steht für hohe Sprachqualität und schnelle Datenübertragung. Bisher war das Mobilfunknetz in Mühlenbach vor allem auf Sprache ausgelegt. „Unsere Kunden wollen überall auf das Internet zugreifen können“, sagt Walter Goldenits, Technik-Chef der Telekom. „Wir rufen unterwegs E-Mails ab, googeln, lassen uns navigieren, streamen Videos...

  • Mühlenbach
  • 18.07.17
  • 8× gelesen

Extra

Filmkulisse für Schwarzwaldklinik
Dr. Brinkmann lässt grüßen

Es ist ziemlich abseits gelegen. Trotzdem kennen Millionen Menschen das idyllische Bauernhaus in Mühlenbach. Sie konnten es nämlich im Fernsehen bewundern. 1984 war es einer der Schauplätze in der Kultserie "Die Schwarzwaldklinik" für die Folge "Sterbehilfe". Es diente als Kulisse für die Praxis von Landarzt Dr. Marker. Dr. Brinkmann alias Klausjürgen Wussow war sogar persönlich bei Dreharbeiten vor Ort.

  • Mühlenbach
  • 24.10.18
  • 41× gelesen
Helga Wössner, Bürgermeisterin Mühlenbach

HeimatEntdecker-Tipp: Bürgermeisterin Helga Wössner
Wanderung im Bärenbach

Wie ist unser Leben entstanden? Welches war das Zeitalter der Insekten? Wann herrschten die Dinosaurier über unsere Welt? Spannende Fragen zu unserer Erdgeschichte, die auf der 1,2 Kilometer langen Wanderung im Bärenbach beantwortet werden. Der Rundweg ist kostenlos und durchgängig kinderwagengeeignet. Weitere Infos gibt es auf www.erdgeschichteweg.de. Helga Wössner Bürgermeisterin Mühlenbach

  • Mühlenbach
  • 24.10.18
  • 16× gelesen