Spuren eines Architekten
Letzter Bahnhof von Eisenlohr

In Offenburg steht der letzte erhaltene Eisenlohr-Bahnhof.
2Bilder
  • In Offenburg steht der letzte erhaltene Eisenlohr-Bahnhof.
  • Foto: gro
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (gro). Der badische Architekt Friedrich Eisenlohr (1805 bis 1854) hat seine Spuren auch in der Ortenau hinterlassen. Seine Bahnhöfe fanden sich überall im Badischen – vor allen entlang der Rheintalstrecke. Der letzte, der von ihnen in seiner typischen Bauweise erhalten geblieben ist – bis auf kleinere Bauwerke –, steht in Offenburg. Auch die evangelische Stadtkirche stammt aus der Feder von Friedrich Eisenlohr.

In Offenburg steht der letzte erhaltene Eisenlohr-Bahnhof.
Der badische Architekt Eisenlohr entwarf auch die evangelische Stadtkirche.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen