Präsenzbetrieb wieder möglich
Studium auch ohne Abitur möglich

Professor Dr. Oliver Schäfer, Prorektor für Studium und Lehre an der Hochschule Offenburg
  • Professor Dr. Oliver Schäfer, Prorektor für Studium und Lehre an der Hochschule Offenburg
  • Foto: Hochschule Offenburg
  • hochgeladen von Matthias Kerber

Offenburg. Es gibt viele Möglichkeiten die Karriereleiter zu erklimmen. Eine Variante ist die Hochschulausbildung im Rahmen eines Studiums. Welche Voraussetzungen dafür an der Hochschule Offenburg nötig sind und das ein Studium unter bestimmten Bedingungen auch ohne Abitur möglich ist, erklärt Professor Dr. Oliver Schäfer, Prorektor für Studium und Lehre an der Hochschule, im Gespräch mit Matthias Kerber.

Wann und wie können sich Interessierte um einen Studienplatz an der Hochschule Offenburg bewerben?
Zum Wintersemester mit Studienstart im Oktober können sich Studieninteressierte seit Mitte Mai bewerben beziehungsweise einschreiben. Die Einschreibephase für NC-freie Studiengänge dauert bis 24. September. Studieninteressierte können sich also aktuell noch in diese Studiengänge einschreiben und im Oktober ein Studium beginnen.

Für das Sommersemester mit Studienstart im März geht die Bewerbungs-/Einschreibungsphase von Mitte November bis 15. Januar für NC-Studiengänge beziehungsweise Ende Februar für NC-freie Studiengänge.
Man bewirbt sich zunächst online und schickt dann per Post noch die geforderten Unterlagen ein. Nähere Informationen dazu gibt es im Internet auf der Homepage der Hochschule Offenburg unter der Adresse www.hs-offenburg.de.

Welche Voraussetzungen müssen Studieninteressierte mitbringen?
Generell ist die klassische schulische Hochschulzugangsberechtigung (HZB) Voraussetzung. Diese kann durch die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife (Abitur) oder die Fachhochschulreife nachgewiesen werden.
Und natürlich sollten die Stärken der Studieninteressierten und das gewünschte Studienfach zusammenpassen.

Ist unter bestimmten Voraussetzungen die Aufnahme eines Studiums auch ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung möglich?
Ja, es gibt Studienmöglichkeiten für beruflich Qualifizierte mit abgeschlossener Ausbildung. Wer über mehrjährige, fachlich passende Berufserfahrungen verfügt oder eine Aufstiegsfortbildung wie etwa eine Meisterprüfung absolviert hat, kann ebenfalls zum Studium zugelassen werden.

Wird es im kommenden Wintersemester wieder einen Präsenzbetrieb an der Hochschule Offenburg geben?
Aus vielen Gesprächen, Telefonaten und E-Mails wissen wir, wie sehr sich die Studierenden und die Angehörigen unserer Hochschule wieder ein Campus-Leben wünschen, das Studieren zu etwas Besonderem macht: Mit gemeinsamem Lehren und Forschen, einem offenen Miteinander, geteilter Begeisterung für Neues und nicht zuletzt dem Spaß daran, gute Leistungen zu erzielen. Die Hochschule wird daher die rechtlichen Vorgaben der geltenden Corona-Verordnung nutzen, um mit Beginn des Wintersemesters so viel Präsenz wie möglich in Hörsälen und Laboren anzubieten. Allerdings wird dieser Präsenzbetrieb unter anderen Rahmenbedingungen stattfinden als vor der Pandemie. Gleichzeitig sollen aber auch die positiven Seiten des digitalen Hochschulalltags erhalten bleiben: etwa die neuen Online-Formate in der Lehre, mehr Flexibilität beim Lernen und in der Studienorganisation oder eine bessere Vereinbarkeit von Studium und Privatleben.

Gibt es die Möglichkeit eines Schnupperstudiums?
Die Hochschule Offenburg bietet Studieninteressierten in allen Bereichen ein Schnupperstudium zur Orientierung an. Dieses dauert ein bis drei Tage und gibt interessante und umfassende Einblicke in das tägliche Leben der Studierenden. Die Termine können nach Absprache individuell festgelegt werden. Zuletzt war das Angebot aufgrund der Pandemie und der damit verbundenen Online-Lehre allerdings ausgesetzt.

Welche Studiengänge werden angeboten? Welche davon sind neu?
Die Hochschule Offenburg bietet aktuell 25 Bachelor- und 20 Master-Studiengänge in Technik, Wirtschaft und Medien an. Die Studiengänge sind unseren vier Fakultäten Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik, Medizintechnik und Informatik, Maschinenbau und Verfahrenstechnik sowie Medien zugeordnet – teilweise auch interdisziplinär und fakultätsübergreifend. Hinzu kommen noch fünf Master Berufliche Bildung und das Einstiegssemester "startING". Neu ist im Wintersemester 2021/22 der Bachelor-Studiengang Wirtschaftspsychologie, der sehr gut angenommen wurde. Auf die 36 Studienplätze gab es rund 500 Bewerbungen, die Frauenquote lag bei um die 80 Prozent.

Welche Abschlüsse werden angeboten und welche werden besonders stark nachgefragt?
Die Bachelor-Studiengänge schließen mit dem Bachelor of Engineering, dem Bachelor of Science oder dem Bachelor of Arts ab. Im Master-Bereich gibt es die Abschlüsse Master of Science, Master of Engineering und Master of Business Administration. In unseren Studiengängen Elektrotechnik/Informationstechnik 3nat und Biotechnology erlangen die Absolvierenden zudem auch die Abschlüsse der beteiligten ausländischen Hochschulen in Frankreich und der Schweiz beziehungsweise in Polen. Besonders stark nachgefragt waren in den vergangenen Semestern die Abschlüsse in den Bereichen Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen sowie Medien und Informationswesen.

In welchem Fachbereich sind die meisten Studierenden eingeschrieben?
Die meisten Studierenden sind in den Studiengängen Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen eingeschrieben.

Welche Rolle spielt der Praxisbezug im Studium an der Hochschule Offenburg?
Entsprechend unserem Profil einer Hochschule für Angewandte Wissenschaften zeichnen sich unsere Studiengänge und -konzepte durch eine starke Praxisorientierung aus. Wir orientieren uns eng an den mittel- und langfristigen Anforderungen der Gesellschaft und damit auch am Bedarf der Wirtschaft in der Region. In den Bachelor-Studiengängen spielen die Praxissemester und Pflichtpraktika eine große Rolle. Die in diesen Praxisphasen gemachten Erfahrungen sichern neben den Abschluss- und Projektarbeiten die beruflichen Kompetenzen unserer Absolventen.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen