Offenburg wird wieder Laternenstadt
Herbstbummel mit bunten Lichtern

Elvis Benea (links) und Vandor Herwig vom Stadtmarketing mit zwei Laternen, die in den Offenburger Kindergärten gebastelt wurden.
  • Elvis Benea (links) und Vandor Herwig vom Stadtmarketing mit zwei Laternen, die in den Offenburger Kindergärten gebastelt wurden.
  • Foto: Anja Walz/Stadt Offenburg
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (st). Vom 28. Oktober bis 14. November ist es wieder soweit: Die „Laternenstadt Offenburg“ lädt zum Herbstbummel mit vielen bunten Lichtern in die Innenstadt ein. Neben den zwölf farbenfrohen rund zwei Meter hohen Bodenlaternen in der Innenstadt können Passanten die liebevoll geschmückten Schaufenster der Geschäfte mit selbst gebastelten Laternen von 18 Kindergärten betrachten.

Interessierte können unter den ein auf ein Meter hohen Kunstwerken in rund 20 Einzelhandelsgeschäften ihre schönste Laterne auswählen und einen von drei Einkaufsgutscheinen der City Partner im Wert von je 100 Euro gewinnen. Für die Teilnahme am Gewinnspiel sind Standort der Laterne, Name und Adresse anzugeben und den abgetrennten Coupon im Historischen Rathaus, Hauptstraße 90, oder im Bürgerbüro am Fischmarkt abzugeben oder per E-Mail an Stadtmarketing@offenburg.de zu senden. Annahmeschluss ist am 14. November. Die Kindergärten der schönsten gewählten Laternen werden prämiert. Eine kleine Kostprobe der Kindergarten Laternen gaben bereits vorab Elvis Benea und Vandor Herwig vom Stadtmarketing.

Am verkaufsoffenen Sonntag, 7. November, können alle Kinder mit ihren selbstgebastelten Laternen von 13 bis 18 Uhr für ein Bild mit ihrer Familie zum Mitnehmen vor das Historische Rathaus kommen. Außerdem erhalten sie eine Freikarte für die Eisbahn auf dem Weihnachtsmarkt.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen