• 26. Januar 2018, 14:31 Uhr
  • 179× gelesen
  • 0

Reizgas-Attacke
13-Jähriger greift Passanten an

Offenburg. Ein 64 Jahre alter Fußgänger wurde am späten Donnerstagnachmittag Opfer einer Reizgasattacke auf dem Marktplatz. Zeugen gelang es, einen 13 Jahre alten Tatverdächtigen unmittelbar nach dem Angriff dingfest zu machen. Nach ersten Ermittlungen dürfte das Kind den Mittsechziger im Vorbeigehen in Richtung Hauptstraße völlig grundlos attackiert haben.

Danach versuchte der strafunmündige Angreifer zu fliehen. Dies misslang, weil mehrere Passanten auf den Übergriff aufmerksam wurden und den Knaben bis zum Eintreffen der verständigten Polizisten festhalten konnten. Der Mittsechziger erlitt glücklicherweise nur leichte Verletzungen, die keiner ärztlichen Behandlung bedurften. Der Junge wurde seinen Erziehungsberechtigen überstellt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt