Punkt in Flensburg droht
Fahrradfahrer missachtet rote Ampel

Offenburg (st). Am Samstagabend, 18. April, beobachteten zwei Polizeibeamte bei der Fahrt von der Grabenallee in Richtung Hauptstraße einen 31-jährigen Radfahrer der bei Rot vom Bürgerpark her über die Kreuzung fuhr. Der Fahrradfahrer erkannte nach einem kurzen Blick nach rechts wohl seinen Fehler sowie die herannahende Polizei und hielt auf dem Fahrbahnteiler an. Bei der darauf folgenden Befragung gab der Radfahrer zunächst zu über Rot gefahren zu sein, änderte aber dann seine Meinung als die Polizeibeamten ihm die Höhe des zu erwartenden Bußgeldes und den ebenfalls drohenden Punkt in Flensburg informierten. Auf den Radler kommt nun ein Bußgeldverfahren für das vorsätzliche missachten des Rotlichtes einer Ampel zu.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen