Mit Auto auf Crash-Kurs
Mobiler Senior

Offenburg. Wie zwischenzeitliche polizeiliche Ermittlungen ergaben, verursachte ein über 70-Jährige Autofahrer in Offenburg bereits am Montag gegen 16 Uhr einen Auffahrunfall in der Grabenallee. Hierbei entstand an einem Auto zwar nur geringfügiger Sachschaden von zirka 50 Euro, jedoch war dies noch nicht das Ende der Fahnenstange. Gegen 19.30 Uhr streifte der mobile Senior im Parkhaus eines Lebensmittelgeschäfts in der Marlener Straße einen geparkten Pkw und richtete an diesem Fahrzeug einen Schaden von etwa 2.000 Euro an. Der ältere Herr erschien dem aufnehmenden Polizeibeamten etwas verwirrt und desorientiert. Der anfängliche Verdacht einer Alkoholbeeinflussung bestätigte sich allerdings nicht. Zu den Unfallanzeigen erfolgt zusätzlich ein Bericht an die zuständige Führerscheinstelle.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.