Kontrollstelle in Hauptstraße
Mutmaßliche Verkehrssünder ertappt

Offenburg. Beamte des Polizeireviers Offenburg haben in der Nacht auf Donnerstag in der Hauptstraße eine Kontrollstelle eingerichtet und hierbei diverse Verstöße geahndet.

So mussten rund um Mitternacht laut Pressemeldung insgesamt zwei Verkehrsteilnehmer aufgrund vorangegangenen Alkoholkonsums ihre Führerscheine abgeben. Ein Weiterer war unter Alkoholeinfluss und darüber hinaus ohne Fahrerlaubnis unterwegs. Vier Autofahrer kamen wegen verschiedentlicher Verkehrsverstöße mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige davon.

Gegen 23.30 Uhr ging den Ermittlern ein 62-jähriger, mutmaßlicher Verkehrssünder ins Netz. Der Ford-Fahrer saß unter dem Einfluss von über eineinhalb Promille am Steuer seines Wagens. Wenige Minuten später traf es einen 31-jährigen Lenker eines Mercedes. Bei dem jungen Mann förderte ein Atemalkoholtest einen Wert von über einem Promille zutage. Auch er musste Blut abgeben. Zu guter Letzt traf es den 42 Jahre alten Fahrer eines BMW. Da auch bei ihm mehr als ein Promille gemessen wurde, sieht auch er, gemeinsam mit seinen Vorgängern, einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr entgegen.

Autor:

Stefan Schartel aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.