Appenweierer Kurve

Beiträge zum Thema Appenweierer Kurve

Lokales
Einer Knackpunkte auf der Strecke: der Bahnübergang in Kork, der allerdings erst in einem späteren Planungsabschnitt überplant wird

Bürgerinfo am Dienstag
Bahn informiert zur Strecke Kehl bis Neumühl

Kehl (st).Nach dem Ausbau der Schienenstrecke von der Rheinbrücke bis zum Bahnhof Kehl soll nun die östliche Seite des Bahnhofs ausgebaut werden. Um die Ergebnisse der Vorplanung - Ideen und Varianten für den Planfeststellungsabschnitt Kehl Bahnhof bis Neumühl - vorzustellen, veranstaltet die Deutsche Bahn am Dienstag, 12. März, um 18.30 Uhr eine Bürgerinformationsveranstaltung in der Stadthalle in Kehl. Dabei gibt das Projektteam einen Überblick über das Gesamtvorhaben und stellt die geplanten...

  • Kehl
  • 08.03.19
Lokales
Beim Besuch des Bundestagsabgeordneten Johannes Fechner (links) sprach Bürgermeister Manuel Tabor auch kritische Themen an.

Johannes Fechner in Appenweier
Appenweierer Kurve kritisch beleuchtet

Appenweier (st). Der rechtspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Dr. Johannes Fechner war am  Mittwoch,  30. Januar, Gast von Bürgermeister Manuel Tabor im Rathaus Appenweier. Appenweierer Kurve im Fokus Besprochen wurde eine mögliche Ortsumfahrung der B3, die Entwicklung der B28, der „Offenburger Tunnel“ und schließlich die „Appenweierer Kurve“ der Deutschen Bahn. Das Projekt wurde vom Bundestag vergangenen Herbst in den sogenannten vordringlichen Bedarf zum zeitnahen Ausbau...

  • Appenweier
  • 04.02.19
Lokales

Maßnahme zwischen Kehl und Appenweier
Zügiger Ausbau der Bahnstrecke kommt

Kehl/Appenweier (st). „Der Ausbau der Bahnstrecke Kehl-Appenweier kommt in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans 2030", so der SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Fechner. Diese Nachricht habe das Bundesverkehrsministerium bekannt gegeben. Ziel der Ausbaumaßnahme sei die deutliche Erhöhung der Streckengeschwindigkeit und vor allem die Optimierung des Anschlusses an die Rheintalbahn durch einen Ausbau der Kurve Appenweier. Die heutige eingleisige Verbindungskurve in Appenweier sei...

  • Kehl
  • 06.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.