Arbeitsplatz

Beiträge zum Thema Arbeitsplatz

Lokales

Feuerwehr und Wirtschaftsförderung
3G-Regel: Schulung für Unternehmen

Kehl (st). Auch am Arbeitsplatz gilt seit Mittwoch, 24. November, die 3G-Regelung. Die Bundesregierung sieht vor, dass Arbeitnehmer vor Dienstbeginn den Nachweis vorlegen, dass sie geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet sind. Aufgrund dieser Neuregelung hatten sich einige Kehler Unternehmen an die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH gewandt und sogenannte Anleiterschulungen angefragt. Gemeinsam mit der Feuerwehr wird die Wirtschaftsförderung die Schulung an zwei Terminen in der...

  • Kehl
  • 29.11.21
Lokales
Die 3G-Regel: geimpft, genesen oder getestet

3G am Arbeitsplatz und im ÖPNV
Kontrolle bleibt Knackpunkt

Ortenau (ds). Es war ein doch eher zähes Ringen, doch schlussendlich hat auch der Bundesrat am Freitagvormittag der Novelle des Infektionsschutzgesetzes zugestimmt. Damit gelten nach dem Auslaufen der epidemischen Lage von nationaler Tragweite am 25. November neue Regelungen, darunter vor allem die 3G-Vorgaben am Arbeitsplatz sowie in Bussen und Bahnen. "Die Umsetzung einer 3G-Regelung in Bus und Bahn bringt einige Herausforderungen mit sich", erklärt Christoph Meichsner, Pressesprecher der...

  • Ortenau
  • 20.11.21
Panorama
Michael Walther

Eine Frage, Herr Walther
Kein Recht auf hitzefrei

Die erste Hitzewelle dieses Sommers liegt hinter uns, weitere werden sicher folgen und wieder für völlig überhitzte Büroräume sorgen. Woran sich Arbeitnehmer trotzdem halten müssen und welche Pflichten Arbeitgeber haben, erläutert Michael Walther, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Offenburg, im Gespräch mit Daniela Santo. Habe ich ein Recht auf hitzefrei? Einen gesetzlichen Anspruch gibt es nicht. Nach dem Arbeitsschutzgesetz muss der Arbeitgeber jedoch Gefährdungen für Leben und Gesundheit des...

  • Offenburg
  • 25.06.21
Lokales
Rektor Daniel Janka (v. l.), Lehrer Adrian Sutterer und Bürgermeister Thomas Schäfer stellten die neuen Lehrer-Arbeitsplätze vor, die am Geroldsecker Bildungszentrum in Seelbach dank Digitalpakt eingerichtet werden konnten.

Bildungszentrum digital gut gerüstet
Moderne Arbeitsplätze in allen Klassenzimmern

Seelbach (stp). Der Digitalpakt hat es – mit viel Engagement zweier Lehrer – möglich gemacht. Das Geroldsecker Bildungszentrum in Seelbach hat jetzt in allen rund 50 Klassenzimmern identische Arbeitsplätze, die den Unterricht mit digitalen Hilfsmitteln unterstützten. Damit sind die Grundschule und die Sekundarstufe für die Zukunft gut aufgestellt. Die Arbeitsplätze sind mit Bildschirm, Maus und Tastatur sowie einer Dokumentenkamera und einem Projektor oberhalb der neuen Tafeln ausgestattet....

  • Seelbach
  • 06.10.20
Panorama
Rechtsanwalt Michael Walther

Was der Narr im Betrieb darf
Interview mit Michael Walther

Die heiße Phase der fünften Jahreszeit nähert sich mit großen Schritten. So mancher Narr will dann nicht nur in der Freizeit feiern. Christina Großheim sprach mit Michael Walther, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Kanzlei Fahr Groß Indetzki in Offenburg, darüber, was Narren im Betrieb zwischen Schmutzigem Donnerstag und Aschermittwoch erlaubt ist. Darf der Arbeitgeber eine närrische Dekoration im Betrieb verbieten? Grundsätzlich ja. Dies ergibt sich aus dem Hausrecht und dem Direktionsrecht des...

  • Offenburg
  • 09.02.19
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.