Aufsicht

Beiträge zum Thema Aufsicht

Lokales
Ein Badeunfall während der Vereinsschwimmzeiten sorgt für Diskussionen.

Vorwürfe wegen Verletzung der Aufsichtspflicht
Unfall im Stegermattbad

In einer Pressemitteilung nimmt die Stadt Offenburg Stellung zu den Vorwürfen, ihre Aufsichtspflicht im Freizeitbad Stegermatt verletzt zu haben. Sie schildert die Vorgänge so: Am Freitag, 31. Juli, habe sich im Offenburger Freizeitbad Stegermatt ein Badeunfall ereignet. Dies sei abends im Rahmen eines Vereinstrainings, also außerhalb der regulären (derzeit Corona-bedingt angepassten) Öffnungszeiten passiert. Der TuS Rammersweier lassse sich vom PSV das Sportabzeichen abnehmen. Eine 72-jährige...

  • Offenburg
  • 07.08.20
Lokales
Die Spielplätze in Offenburg sind seit 6. Mai wieder geöffnet. Die Ballspielflächen bleiben weiterhin geschlossen.
2 Bilder

Spielen nur unter Aufsicht
Spielplätze offen, Bolzplätze geschlossen

Offenburg (gro). 101 Spielplätze gibt es auf dem Gebiet der Stadt Offenburg. Aufgrund der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg waren sie geschlossen. Seit dem 6. Mai herrscht wieder dort wieder Leben, denn das Land hat die Öffnung erlaubt. Allerdings gilt dies nur für Spielplätze: Bolzplätze müssen weiterhin geschlossen bleiben. "Da bei dieser Regelung Basketball, Volleyball, Skaten und Calisthenics nicht berücksichtigt wurde, haben wir das für die Offenburger so interpretiert",...

  • Offenburg
  • 06.05.20
Lokales
Aufsicht Reinhard Sieder kennt sich im Museum aus.

Ehrenamtliche Aufsicht im Museum Ritterhaus
Im Kontakt mit allen Generationen

Offenburg (st). Immer wieder sonntags übernehmen Senioren die Aufsichtsarbeit bei Sonderausstellungen im Museum im Ritterhaus. Darüber hinaus unterstützen sie auch samstags die hauptamtliche Aufsicht im Museum. Reinhard Sieder engagiert sich bereits seit sieben Jahren bei dem Projekt „Sonntags-Aufsicht“. Nach seiner Pensionierung strebte Reinhard Sieder ein Ehrenamt an. Schon damals verfolgte er die Geschichte und Kunstwelle der Stadt Offenburg in der Zeitung aktiv mit. Daher fiel ihm die...

  • Offenburg
  • 28.02.20
Lokales
Das Terrassenbad öffnet voraussichtlich Mitte Mai seine Pforten.

Saisonstart am 1. Mai
Nicht alle Freibäder sind öffentlich zugänglich

Lahr (ds). Anfang Mai starten die Freibädern der Region in die neue Saison, die Vorbereitungen sind weitestgehend abgeschlossen, auch in den Lahrer Bädern. Allerdings stehen Badenixen hier in diesem Jahr nicht alle Freibäder zur uneingeschränkten Verfügung: Das Familien- und Freizeitbad Reichenbach öffnet zwar am 2. Mai seine Pforten, doch nur für Mitglieder des Badvereins. Der Grund: Der Verein hat keinen Bäderfachangestellten und ohne den ist kein öffentlicher Betrieb möglich. "Die...

  • Lahr
  • 23.04.19
Polizei

Uneinsichtig und aggressiv
Gestürzt

Oppenau (st). Ein 52 Jahre alter Mann hat sich am späten Sonntagabend derart aggressiv gegen das Personal des Ortenauklinikums Offenburg gewandt, dass er den Rest der Nacht unter polizeilicher Aufsicht verbringen musste. Zuvor hatten die Helfer vergeblich versucht, den deutlich alkoholisierten Nachtschwärmer nach einem selbstverursachten Sturz am Bahnhof in Oppenau zu verarzten.

  • Oppenau
  • 10.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.