Bahnhof

Beiträge zum Thema Bahnhof

Lokales

Erfolg für Friesenheim
8.12-Uhr-Zug hält wieder ab dem 12. Dezember

Friesenheim (st). Einen großen Erfolg kann die Gemeinde Friesenheim verzeichnen: Sie konnte den Bahnhalt um 8.03 Uhr Richtung Offenburg wieder zurückgewinnen. Ab Sonntag, 12. Dezember, wird der Zughalt wieder eingerichtet.  Nachdem die Gemeinde im vergangenen Jahr die erfreuliche Nachricht erhielt, dass der Zug um 7.03 Uhr wieder in Friesenheim hält, kam nun erneut ein positives Signal von Seiten der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg: Auch der Bahnhalt um 8.03 Uhr wird wieder in den...

  • Friesenheim
  • 19.10.21
Polizei

Polizei ermittelt wegen Raubs
Halskette und Rucksack entrissen

Lahr (st). Die Kriminalpolizei ermittelt seit dem Samstagabend, 25. September, im Zusammenhang mit einem mutmaßlichen Raubdelikt, teilt die Polizei mit. Nach ersten Erkenntnissen soll ein 13-Jähriger gegen 21 Uhr im Bereich des Lahrer Bahnhofs einem 16-Jährigen die Halskette und den Rucksack entrissen haben, nachdem er ihn zuvor mit einem Messer bedroht und die Herausgabe der Gegenstände gefordert hatte. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0781/212820 zu melden.

  • Lahr
  • 27.09.21
Lokales
Die Teilnehmer der Frühjahrssitzung der Innenministerkonferenz bei einem Vor-Ort-Termin am Yachthafen in Schwanau.
3 Bilder

Innenministerkonferenz in Rust
"Antisemitismus darf keinen Platz haben"

Rust (ds/st). Drei Tage lang tagte die Innenministerkonferenz im Europa-Park in Rust, am frühen Freitagmittag waren die Politiker nach ihrer Abschlusspressekonferenz dann schon wieder abgereist. Öffentlich wahrgenommen hat die Region die streng nach Protokoll verlaufende Frühjahrskonferenz der 16 Innenminister der Länder und des Bundesinnenministers kaum. Das Polizeipräsidium Offenburg spricht aus seiner Sicht von einem unspektakulären Treffen ohne Zwischenfälle, auch die Demonstration vom...

  • Rust
  • 18.06.21
Lokales
Die Bauarbeiten für den Ausbau des Bahnhofs sollen noch in diesem Jahr beginnen.

Bahnhof Ringsheim/Europa-Park
Land sagt Förderung von 277.000 Euro zu

Ringsheim (st). Wie das Regierungspräsidiums Freiburg (RP) mitteilt, wird das Land Baden-Württemberg den Ausbau des Bahnhofs Ringsheim/Europa-Park mit voraussichtlich rund 277.000 Euro fördern. Die Bauarbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen. Nachhaltige Mobilität „Der Ausbau des Bahnhofs Ringsheim ist ein wichtiger Beitrag zur nachhaltigen Mobilität in unserer Region und damit zum Klimaschutz. Neben dem Tourismus profitieren davon die Menschen in Ringsheim und den umliegenden Gemeinden“,...

  • Ringsheim
  • 10.06.21
Lokales
Große Freude seitens des Europa-Parks, der Deutschen Bahn, der Gemeinde Ringsheim und der Politik über die Einfahrt des ersten ECE 151 aus Richtung Frankfurt.

Erster Halt des ECE 151 in Ringsheim
Empfang für Europa-Park-Gäste

Ringsheim (st). Mit rund 5,7 Millionen Besucher in der Saison zählt der Europa-Park zu den beliebtesten Tourismuszielen der Nation. Ab sofort können die Gäste aus nah und fern dabei bequem und umweltfreundlich mit dem Euro-City-Express anreisen. Möglich macht das ein neuer Fahrplan der Deutschen Bahn. Zwei Mal täglich hält jetzt ein Fernverkehrszug am Bahnhalt der Gemeinde Ringsheim und bietet Europa-Park-Besuchern aus dem Norden wie Süden eine attraktive Alternative zur Anreise mit dem eigenen...

  • Ringsheim
  • 01.06.21
Polizei

Gleissperrung in Lahr
Mann in psychischem Ausnahmezustand

Lahr. Ein Mann in einem offenbar psychischem Ausnahmezustand hat am Donnerstagabend in Lahr Streifen der Bundes- und Landespolizei beschäftigt. Der 34-jährige kanadische Staatsangehörige war zunächst in einem Zug zwischen Offenburg und Lahr negativ aufgefallen, indem er sich gegenüber dem Zugbegleiter aggressiv verhielt. Nach seinem Ausstieg im Bahnhof Lahr hat er sich dann in die Gleise gesetzt und so eine kurzzeitige Gleissperrung verursacht. Er wurde daraufhin zu seinem eigenen Schutz in...

  • Lahr
  • 28.05.21
Lokales
Servicestation am Bahnhof mit Luftpumpe und Werkzeug

Zweite Radservice-Station in Lahr
Neues Angebot für Pendler am Bahnhof

Lahr (st). Nachdem im September die erste Radservice-Station an der Hammerschmiede in Reichenbach eingeweiht wurde, besteht jetzt auch am Bahnhof im Bereich der Fahrradabstellanlagen die Möglichkeit, kleine Reparaturen vorzunehmen oder den Reifendruck anzupassen. Für Pendler mit dem Rad Oberbürgermeister Markus Ibert begrüßt das neue Serviceangebot am Bahnhof: „Damit bieten wir insbesondere den vielen Pendlern, die täglich mit dem Rad unterwegs sind, die Möglichkeit, einen kurzen...

  • Lahr
  • 07.12.20
Polizei

38-Jährige wird vermisst
Wer hat Anna-Maria Reuter gesehen?

Rust/Ringsheim. Seit Sonntagvormittag wird die 38 Jahre alte Anna-Maria Reuter vermisst. Nach derzeitigen Erkenntnissen wollte sich die Vermisste am Sonntagmorgen zum Bahnhof nach Ringsheim begeben und ist seither verschwunden. Mögliche Hinwendungsorte sind zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Es ist nicht auszuschließen, dass sich die Gesuchte in einer hilflosen Lage befindet. Am Freitagvormittag liefen hierzu auch Suchmaßnahmen mit einem Polizeihubschrauber. Die 38-Jährige ist etwa 1,70...

  • Rust
  • 30.10.20
Polizei

Versuchter Raub am Bahnhof
Die Polizei sucht Zeugen

Lahr. Bereits am Donnerstag, 14. Mai, kam es gegen 17 Uhr im Bereich des Bahnhofs Lahr an einer Bushaltestelle zu einem versuchten Raub. Ein 14-jähriger Jugendlicher brachte nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei ein gleichaltriges Mädchen zu Boden und wollte ihr mutmaßlich einen 20-Euro-Schein, den sie in der Hand hielt, gewaltsam entreißen. Eine bislang unbekannte Frau kam der 14-Jährigen zu Hilfe, so dass der Angreifer von dieser abließ. Die Beamten der Kriminalpolizei in Offenburg haben...

  • Lahr
  • 03.06.20
Lokales
An der WC-Anlage am Ringsheimer Bahnhof beteiligt sich auch der Europa-Park.
2 Bilder

Bahn finanziert WC-Anlage
Stilles Örtchen für Reisende

Ringsheim (st). Über 15 Jahre haben die Gemeinde Ringsheim und der Europa-Park im Sinne der Bahnfahrer und Gäste darum gerungen. Nun wurde die öffentliche WC-Anlage für die Reisenden am Bahnhalt Ringsheim offiziell von der Deutschen Bahn an die Gemeinde Ringsheim übergeben. Vor allem die Anwohner in der Ruster Straße dürften sich über die neue Einrichtung freuen, waren sie doch über Jahre sehr belästigt. „Wir hoffen, dass nun die Reisenden die Toilette auch benutzen und wir keine...

  • Ringsheim
  • 13.12.19
Lokales
Die Bauarbeiten am Ringsheimer Bahnhof sind in vollem Gange.

Situation am Bahnhof wird verbessert
Bauarbeiten haben begonnen

Ringsheim (st). Aufmerksamen Bahnreisenden und Anwohnerinnen und Anwohnern ist es schon aufgefallen. Die Erdarbeiten für das WC am Ringsheimer Bahnhof haben begonnen. Derzeit wird das Fundament gegossen, für Mitte bis Ende Oktober ist die Anlieferung und Montage des WC-Fertigteils erwartet, anschließend erfolgen Restarbeiten des Zugangs. Zusage der Bahn Über viele Jahre haben die Gemeinde Ringsheim und der Europa-Park gekämpft, dass die Situation am Ringsheimer Bahnhof verbessert wird. Ende...

  • Ringsheim
  • 02.10.19
Polizei

Abstand nicht eingehalten
Radfahrerin touchiert

Lahr. Eine 29 Jahre alte Radfahrerin ist in Lahr am Mittwochnachmittag auf dem Fahrradstreifen der Vogesenstraße von einem in Richtung Bahnhof vorbeifahrenden Auto gestreift worden und hat sich hierbei leichte Verletzungen zugezogen. Eine ärztliche Versorgung der jungen Frau an der Unfallstelle war allerdings nicht notwendig. Die über 80 Jahre alte BMW-Lenkerin hatte wohl kurz nach 16 Uhr den erforderlichen Seitenabstand zur Radlerin unterschritten und sie deshalb mit dem rechten Außenspiegel...

  • Lahr
  • 31.01.19
Polizei

Gefährliche Körperverletzung
Aussprache endet in Auseinandersetzung

Lahr. Eine zuvor telefonisch vereinbarte Aussprache zwischen zwei 24 Jahre alten Männern endete am Donnerstagabend am Bahnhofplatz in Lahr  in einer handfesten Auseinandersetzung. Hierbei soll auch ein Schlagring zum Einsatz gekommen sein. Der nun Verdächtige soll zu dem kurz nach 20.30 Uhr stattgefundenen Treffen Verstärkung mitgebracht haben und in Begleitung weiterer Personen erschienen sein. Unvermittelt soll er seinem Rivalen nach der Zusammenkunft mehrere Schläge ins  Gesicht versetzt...

  • Lahr
  • 02.11.18
Polizei

Angesprungen
Schäferhund verletzt 15-Jährige

Lahr. Die Beamten der Polizeihundeführerstaffel sind auf der Suche nach einer Hundehalterin, deren Schäferhund am Donnerstagmittag eine Jugendliche am Bahnhofsvorplatz leicht verletzt hatte. Die 15-Jährige machte sich Sorgen um den Vierbeiner, weil dieser alleine an einem Baum angeleint war und sich anscheinend niemand um ihn kümmerte. Hilfesuchend wandte sich die Tierliebhaberin kurz vor 12 Uhr an die Polizei. Noch vor Eintreffen der Ordnungshüter kam die mutmaßliche Hundebesitzerin zurück und...

  • Lahr
  • 13.07.18
Lokales
Große Einweihung wurde am Sonntag gefeiert.

Bahnhof und ZOB
Feierliche Einweihung

Lahr (sdk). Am Sonntag wurden in Lahr im Beisein des baden-württembergischen Verkehrsministers Winfried Hermann der neue barrierefreie Bahnhof und der neue Zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) feierlich eingeweiht. Die beiden Großprojekte konnten somit pünktlich zum Start der Landesgartenschau abgeschlossen werden. Täglich steigen rund 5.000 Reisende und Pendler am Bahnhof in Lahr ein und aus. Zur Landesgartenschau werden zudem rund 800.000 Besucher erwartet. Im Rahmen des 17-monatigen Umbaus wurden...

  • Lahr
  • 09.04.18
Polizei

Graffiti an Schallschutzwand
Sachbeschädigung im Bahnhof Ringsheim

Ringsheim (st). Unbekannte haben mehrere Elemente einer Schallschutzwand im Bahnhof Ringsheim auf einer Fläche von 27 Quadratmetern besprüht. Zu möglichen Tätern und auch zum Tatzeitpunkt liegen keinerlei Erkenntnisse vor. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer Angaben machen kann, wird gebeten, sich mit der Bundespolizeiinspektion Offenburg unter 0781/91900 in Verbindung zu setzen.

  • Ringsheim
  • 02.01.18
Lokales
Die Deutsche Bahn informierte vor Ort.

Technischer Ausschuss besichtigt Baustelle
Lahrer Bahnhof wird barrierefrei

Lahr (sdk). Der technische Ausschuss der Stadt Lahr hat am Mittwoch mit den Projektplanern der Deutschen Bahn die Baustelle am Bahnhof besichtigt. Bei einem Rundgang über die Baustelle hat Projektleiter Dieter Leuchtenberger bekannt gegeben, dass die Behelfsbrücke bis Mitte Oktober wieder abgebaut werden kann. Die Deutsche Bahn setzt folgende Maßnahmen am Bahnhof Lahr um: Die Bahnsteige an den Gleisen 1/3 und 2 werden auf 55 Zentimeter erhöht und darüber hinaus zeitgemäß ausgestattet. Dazu...

  • Lahr
  • 21.09.17
Lokales
Der neue Lahrer Zentrale Omnibusbahnhof bekommt ein "dynamisches Fahrgastinformationssystem".

Einrichtung vorgezogen – ZOB sonst nicht komplett – Keine spätere Förderung
Busbahnhof bekommt "dynamisches Infosystem"

Lahr (dh). Der im Bau befindliche Zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) bekommt ein "dynamisches Fahrgastinformationssystem", das neben Abfahrtzeiten weitere Informationen übermitteln kann. Die Einrichtung eines solchen Systems war ursprünglich für einen späteren Zeitpunkt vorgesehen. Nach der fachtechnischen Prüfung durch die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg hat das Regierungspräsidium allerdings festgehalten, dass ein Fahrgastinformationssystem fehle, was heute jedoch zur Standardausstattung...

  • Lahr
  • 30.05.17
Lokales

Evakuierung war gegen 22.30 Uhr beendet
Entschärfung der Fliegerbombe erfolgreich

Lahr. Nachdem in den gestrigen frühen Morgenstunden eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg direkt an der Rheintalbahn, unweit der Kruttenaustraße, aufgefunden wurde, haben die Spezialisten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes gegen 21.35 Uhr mit der Entschärfung des Blindgängers begonnen. Die Entschärfung war nach 22 Uhr beendet und im Anschluss wurde die Sperrzone wieder aufgehoben, die Menschen konnten zurück in ihre Wohnungen und die Straßensperrungen wurden aufgehoben. Im Vorfeld...

  • Lahr
  • 11.05.17
Lokales

Arbeiten auf Ostseite erfolgen bis 26. Mai nachts und sonntags
Bau der Lärmschutzwände beginnt am Montag

Lahr. Im Rahmen des Programms „Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen des Bundes“ erstellt die Deutsche Bahn ab Montag, 8. Mai, auf der Ostseite der Gleisanlage in Lahr zwei Schallschutzwände mit Längen von 790 und 541 Meter und einer Höhe von drei beziehungsweise vier Meter. Die Lärmschutzwand auf der Westseite wird dann im November gebaut. Die Arbeiten dauern bis 26. Mai. Wegen der dichten Zugfolge auf der Strecke können die Arbeiten nur in den Nächten von Dienstag bis Freitag jeweils von...

  • Lahr
  • 05.05.17
Lokales
Bis zur Landesgartenschau soll der Bahnhof barrierefrei und der Busbahnhof neu hergerichtet sein. Archiv: rö

Modernisierung des Bahnhofs geht weiter
In Lahr wird Gleis zwei ab Montag gesperrt

Lahr (st). Die Modernisierungsarbeiten für den barrierefreien Ausbau des Bahnhofs Lahr schreiten voran: Im nächsten Arbeitsschritt wird vom morgigen Montag bis zum 24. April der Bahnsteig am Gleis zwei für Umbauarbeiten gesperrt. Züge verkehren dann von Gleis sechs. Der Bahnsteig am Gleis sechs wurde dafür provisorisch um 20 Meter verlängert. Entsprechende Informationen für die Fahrgäste sind im Bahnhofsbereich angebracht. Die Deutsche Bahn setzt folgende Maßnahmen am Bahnhof Lahr um: Die...

  • Lahr
  • 10.03.17
Lokales
Fachgespräch auf Autobahnbrücke: (v.l.) Tilman Petters, Johannes Fechner, Sören Bartol und Niklaus Stoermer.

Verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion informierte sich über Probleme
Güterverkehrsterminal: Bahn zeigt bislang kein Interesse

Lahr. Es war schön gedacht. Zu einem Fachgespräch hatte sich der Marburger Bundestagsabgeordnete Sören Bartol, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, angesagt. Am Bahnhof warteten seine Gesprächspartner jedoch erst mal vergebens, denn in Offenburg war der Politiker wegen einer Bahnstörung hängen geblieben, reiste dann auf der Straße weiter. Der Emmendinger Bundestagsabgeordnete Johannes Fechner, der Barthol eingeladen hatte, chauffierte den Gast persönlich nach Lahr. So fiel der erste...

  • Ausgabe Lahr
  • 01.02.17
Lokales
Alles andere als attraktiv: der Ringsheimer Bahnhof.

Europa-Park hofft auf Sonderprogramm für kleinere Haltestellen

Ringsheim/Rust. Wenn Roland Mack, Chef des Europa-Parks, einen Gast, der von einem Flugplatz per Bahn anreist, am nächstgelegenen Ringsheimer Bahnhof empfängt, geschieht dies in einer äußerst bescheidenen Umgebung. Nichts deutet darauf hin, dass dies die Bahn-Destination für Deutschlands größten Freizeitpark sein könnte. Ist es auch nicht, und dem im Besitz des Bundes befindlichen Unternehmen ist offenbar auch nicht daran gelegen, den jährlich rund fünf Millionen Besuchern in absehbarer Zeit...

  • Ringsheim
  • 23.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.