City Forum Kehl

Beiträge zum Thema City Forum Kehl

Marktplatz
Frank Riebel (1. Vorsitzender des City Forums Kehl) und Wirtschaftsförderin Fiona Härtel wollen der Gastronomie und dem Einzelhandel durch die Corona-Krise helfen.

Gemeinsam durch die Corona-Krise
Anlaufstellen für Kehler Gutscheine

Kehl (st). Mit Gutscheinen den örtlichen Einzelhandel und die hiesige Gastronomie ankurbeln – beim Kehler City Forum ist dies seit 1993 Usus, seit 2013 mit QR-Code. Wollen sich Einzelhändler und Gastronomen daran beteiligen, mussten sie bislang zuerst Mitglied werden im Verein City Forum Kehl e.V. Um Einzelhandel und Gastronomie während des zweiten Lockdowns und darüber hinaus zu unterstützen, wird die Pflichtmitgliedschaft vorerst ausgesetzt. Um interessierten Betrieben den Einstieg in den...

  • Kehl
  • 14.12.20
Marktplatz
Die Preisträger (hintere Reihe) freuen sich auf Gutscheine im Wert von 100 Euro, mit denen sie lokale Geschäfte unterstützen können - überreicht von (vorne v. l.) DRK-Vorsitzendem Norbert Hense, Stadtmarketing-Chefin Fiona Härtel und Frank Riebel, City Forum

Fünf Mal 100 Euro für Blutspenden
Gutschein-Aktion hilft, Leben zu retten

Kehl (st). Fünf Blutspender können über den Sommer eine erweiterte Shoppingtour planen: Sie erhielten jeweils einen Gutschein im Wert von 100 Euro für den lokalen Einzelhandel. „Mit der Aktion helfen wir dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) und unterstützen gleichzeitig die Geschäfte vor Ort“, freute sich Fiona Härtel, Geschäftsführerin der Kehl Marketing. „Krankenhäuser benötigen auch in Zeiten von Corona konstant Blutkonserven, weshalb wir uns bei den Spendern für ihren Einsatz bedanken.“ Die...

  • Kehl
  • 11.08.20
Lokales
Offenburger Innenstadt am Samstag. Ab Montag können auch hier wieder mehr Geschäfte öffnen.

Lockerungen für den Handel
Kleiner Schritt in Richtung Normalität

Ortenau (ag/ds/mak). Ein Silberstreifen am Horizont: Ab Montag, 20. April, dürfen wieder mehr Geschäfte öffnen. Das Land gab am gestrigen Samstag kurzfristig auch die Richtlinien dazu bekannt. Die Guller-Redaktion hatte vorab bei Werbegemeinschaften im Ortenaukreis nachgefragt, wie sie grundsätzlich zu der Lockerung stehen. Stadtmarketing Oberkirch"Da wir in Oberkirch überwiegend kleinere Geschäfte haben, kann bei uns eine fast komplette Öffnung aller Geschäfte stattfinden", freut sich Iris...

  • Ortenau
  • 18.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.