Corona

Beiträge zum Thema Corona

Marktplatz
Stellvertretend nimmt Martin Spirgatis (l.) den Spendenscheck der Volksbank Lahr von Peter Rottenecker entgegen.

Unbürokratische Hilfe
Volksbank Lahr übergibt 75.750 Euro an Vereine

Lahr (st). Der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Lahr, Peter Rottenecker, übergab im Tierheim Lahr einen großen Scheck aus Mitteln des Gewinnsparvereins Baden-Württemberg an den Vorstandsvorsitzenden des Tierschutzvereins Lahr, Martin Spirgatis. Grund zum Strahlen hatte aber nicht nur dieser Verein, sondern mit ihm insgesamt weitere 92 Vereine in der Region. Peter Rottenecker ist als ehemaliger Fußballspieler auch leidenschaftlicher Vereinsmensch und weiß, dass es ohne diese wertvollen...

  • Lahr
  • 17.11.20
Lokales
Tobias Harms, Vorstandsvorsitzender der SWEG

Volle Schulbusse
SWEG wünscht sich von Schulen mehr Flexibilität

Lahr (st). In der aktuellen Diskussion um volle Schulbusse wünscht sich die Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) mehr Flexibilität von den Schulen. „Unterrichtsbeginn und -ende müssen anders gestaltet werden, damit sich die Schüler besser auf das zur Verfügung stehende Busangebot verteilen“, fordert Tobias Harms, Vorstandsvorsitzender der SWEG. „Gestaffelte Unterrichtszeiten sind ein wichtiger Beitrag, um die Fahrgastzahlen in den Stoßzeiten zu entzerren.“ Die SWEG arbeitet intensiv daran,...

  • Lahr
  • 17.11.20
Lokales
Kranzniederlegung: Oberbürgermeister Markus Ibert und Joachim Ohnemus vom Polizeirevier Lahr

Volkstrauertag im Zeichen der Pandemie
Gedenktag für die Opfer von Krieg und Gewalt

Lahr (st). Bedingt durch die Corona-Pandemie fand der Volkstrauertag in diesem Jahr am 15. November in kleinem Rahmen, ohne zentrale Gedenkveranstaltung und ohne Einladung der Öffentlichkeit statt. Der Volkstrauertag ist seit bald 100 Jahren in Deutschland ein besonderer Gedenktag für die Opfer von Krieg und Gewalt. Oberbürgermeister Markus Ibert bedauerte, dass die Veranstaltung, die in den vergangenen Jahren mit neuen Formaten umgesetzt wurde, in diesem...

  • Lahr
  • 16.11.20
Freizeit & Genuss

SWEG reagiert auf Corona-Verordnung
Freizeitbuslinie über Schönberg vorzeitig eingestellt

Lahr/Biberach (st). Der Betrieb des Freizeitbusses von Lahr über den Schönberg nach Biberach ist eingestellt – als Reaktion auf die seit Montag, 2. November, geltende Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg und der damit mutmaßlich einhergehenden ausbleibenden Verkehrsnachfrage. Das teilt die SWEG mit. Die Linie über den Schönberg verkehrt normalerweise an Sonn- und Feiertagen und hätte in diesem Jahr eigentlich noch bis einschließlich Sonntag, 15. November, fahren sollen. Bereits Mitte...

  • Lahr
  • 05.11.20
Lokales

Umsetzung der neuen Corona-Verordnung
Maskenpflicht auf dem Wochenmarkt

Lahr (st). Mit Montag, 19. Oktober, ist die neue Corona-Verordnung des Landes in Kraft getreten. Aufgrund der neuen einheitlichen, landesweiten Regelungen wird die Stadtverwaltung Lahr die mit Wirkung vom 9. Oktober 2020 erlassene Allgemeinverfügung aufheben. Damit gilt für Feierlichkeiten die Corona-Verordnung des Landes. Danach können an privaten Feiern, egal wo sie stattfinden, maximal zehn Personen teilnehmen. Sonderregelungen gibt es, wenn sich bei der Feierlichkeit nur Verwandte aufhalten...

  • Lahr
  • 19.10.20
Lokales

Erneut Kita und Schule betroffen
Häusliche Isolation angeordnet

Lahr (st). Nachdem nun an zwei Tagen keine Lahrer Einrichtungen von Corona-Infektionen betroffen waren, gab es am Donnerstag einen positiven Covid-19-Test an der Kindertagesstätte Arche Noah. Betroffen ist eine Krippengruppe mit zehn Kindern und sechs Erzieherinnen, die sich in häusliche Isolation begeben mussten. Auch eine Klasse in der Verbundschule musste in häusliche Isolation geschickt werden musste. Es handelt sich um 18 Schüler. Betroffen ist auch eine Lehrkraft. Die Festlegung...

  • Lahr
  • 15.10.20
Lokales
Professor Dr. Andreas Joos
2 Bilder

Betrieb wieder aufgenommen
Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Lahr (st). Am Ortenau Klinikum in Lahr können ab sofort wieder Patienten mit psychosomatischen Erkrankungen behandelt werden. Die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des Ortenau Klinikums hat nach einer mehrmonatigen Pause ihre Arbeit in Lahr kürzlich wieder aufgenommen. Unter der Leitung von Chefarzt Professor Andreas Joos konnte die Fachklinik für ihren Standort in Lahr mit Dr. Martin Offenhäusser Anfang Oktober einen erfahrenen Oberarzt gewinnen. Die Klinik für...

  • Lahr
  • 14.10.20
Lokales

Update Corona-Infektionen nach Hochzeitsfeier
Weitere Schüler und Lehrkräfte in Quarantäne

Lahr (st). Auch in der Gutenbergschule, der Eichrodtschule, der Friedrichschule und der Kindertagesstätte Bottenbrunnenstraße müssen nach einer Hochzeitsfeier im Raum Lahr Klassen beziehungsweise Gruppen geschlossen werden, da positive Covid-19-Tests vorliegen. An der Gutenbergschule sind von dieser Maßnahme 22 Schüler und zwei Lehrkräfte, an der Eichrodtschule 45 Schüler und drei Lehrkräfte, an der Friedrichschule 50 Schüler aus drei Klassen und elf Lehkkräfte und in der Kindertagesstätte...

  • Lahr
  • 07.10.20
Lokales
An der Grundschule in Kuhbach findet  in den Klassen 2, 3 und 4 derzeit kein Unterricht statt,

Corona an Grundschule Kuhbach
Klasse 4 + drei Lehrkräfte in Quarantäne

Lahr-Kuhbach (st). Ein Schüler der Klasse 4 der Grundschule in Kuhbach ist positiv auf Covid-19 getestet worden. Der Schüler und die gesamte Klasse 4 müssen deshalb in Quarantäne. Von der Quarantäne betroffen sind auch drei Lehrkräfte. Deshalb ist auch in den Klassen 2 und 3 bis zum 8. Oktober kein Unterricht möglich. Die Quarantäne für die Klasse 4 und die drei Lehrkräfte wurde bis zum 8. Oktober vom Gesundheitsamt ausgesprochen. Bis dahin kann daher kein Unterricht in den betroffenen Klassen...

  • Lahr
  • 05.10.20
Lokales

Verbundschule in Lahr
Rund 100 Schüler vorsorglich in Quarantäne

Lahr (st). In der Verbundschule ist ein Lehrer positiv auf Covid-19 getestet worden und befindet sich in Quarantäne. Da der Lehrer in insgesamt acht Klassen Unterrichtet hat, sind nun auch rund 100 Schüler in Quarantäne, heißt es in einer Presseinformation der Stadt Lahr. Die Schüler und die Eltern wurden informiert. Es handelt sich um eine Vorsichtsmaßnahme im Rahmen der Pandemiepläne. Die Schulleitung steht in Kontakt mit dem Stab für außergewöhnliche Ereignisse der Stadt und dem...

  • Lahr
  • 26.09.20
Lokales
Oberbürgermeister Markus Ibert (Mitte) im Gespräch mit Ralph Brucker (rechts) und Andreas Ermantraud (links)
2 Bilder

Erste Erfahrungen nach Eröffnung
Im Terrassenbad gelten neue Regeln

Lahr (st). Nach dem kompletten Corona-Lockdown war an eine Eröffnung des Terrassenbades in Lahr nicht zu denken. Trotzdem haben die Mitarbeitenden des Terrassenbades aber alles dafür getan, um das Bad für eine mögliche Öffnung zu verschönern. Jetzt, da die Lockerungen immer mehr Freizeitaktivitäten und Begegnungen zulassen, wurde am Montag, 15. Juni das Lahrer Terrassenbad für die Allgemeinheit geöffnet. Anlaufzeit Die Nachfrage war aufgrund der Witterung noch sehr überschaubar. Rund 100...

  • Lahr
  • 17.06.20
Lokales
Das Stadtmuseum will sich dem Thema Corona widmen.

Stadtmuseum sucht Ausstellungsstücke
Corona-Alltag zum Erinnern, Nachdenken und Schmunzeln

Lahr (st). Das Stadtmuseum Lahr bittet um Unterstützung bei der Dokumentation dieses außergewöhnlichen Jahres mit Corona-Pandemie, Quarantäne, Isolation, Schulschließung und Einschränkungen im öffentlichen Leben. Lahrerinnen und Lahrer sind aufgerufen, Fotos, Botschaften und Objekte dem Stadtmuseum für seine Sammlung zu überlassen. Auch an Konstruktionen und kreativen Erfindungen, die den Alltag während den Ausgangsbeschränkungen erleichtert haben, besteht Interesse. Einzelne Fotos und...

  • Lahr
  • 02.06.20
Lokales
Professor Dr. Leonhard Mohr, Chefarzt der Medizinischen Klinik –Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie, Diabetologie sowie stellvertretender Ärztlicher Direktor am Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim

Dringliche Operationen haben Vorrang
Angebot an Ortenau Klinikum Lahr bleibt eingeschränkt

Lahr (st). Im Rahmen seiner schrittweisen Wiederaufnahme des Regelbetriebs wird das Ortenau Klinikum nach und nach wieder sein volles Leistungsspektrum anbieten, das vor dem Beginn der Corona-Pandemie bestanden hat. Das Vorhalten zusätzlicher Beatmungskapazitäten hatte in den vergangenen Wochen erhebliche Auswirkungen besonders auf den Operationsbetrieb. „Mit den Lockerungen der Corona-Maßnahmen können wir nun auch die dringlichen Operationen wie beispielsweise Tumoroperationen oder nicht...

  • Lahr
  • 27.05.20
Lokales
Die erste Stadtgulden-Auflage im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg.

Lahrer Stadtgulden
Zweite Auflage wird um ein Jahr verschoben

Lahr (st). Auch vor dem Bürgerbudget machen die Auswirkungen von Corona nicht halt: Die zweite Auflage des Lahrer Bürgerbudgets „Stadtgulden" wird um ein Jahr verschoben. Vorschläge Die Hürden für das gemeinsame Erarbeiten gemeinwohlorientierter Stadtgulden-Projekte haben sich durch die bisherigen Maßnahmen zur Corona-Prävention deutlich erhöht. Das macht sich in der Zahl der eingereichten Vorschläge bemerkbar: Im Vergleich zum Vorjahr ist weniger als die Hälfte von Projektideen...

  • Lahr
  • 07.05.20
Lokales

Fragen und Probleme rund um Coronavirus
OB Ibert trifft sich mit Vertretern der Wirtschaft

Lahr (st). Auf Einladung des Lahrer Oberbürgermeisters Markus Ibert fand ein Treffen von Vertretern der Wirtschaft, Industrie- und Handelskammer und der Agentur für Arbeit statt.  Dem Oberbürgermeister war es ein Anliegen, sich ein Bild zu verschaffen von der Situation und den Anliegen der Lahrer Unternehmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Im Gespräch wurde deutlich, dass die zahlreich vertretenen Unternehmen unterschiedlich stark betroffen sind. Übereinstimmend wurde erklärt, dass...

  • Lahr
  • 12.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.