Einsteinallee

Beiträge zum Thema Einsteinallee

Polizei

Im Kreisverkehr zusammengestoßen
Ohne Blessuren davongekommen

Lahr. Glücklicherweise kamen beide an einem Verkehrsunfall beteiligten Autofahrer am Sonntagabend in Lahr ohne Blessuren davon. Der 59 Jahre alte Lenker eines VW wollte gegen 17.40 Uhr in den Kreisverkehr der Dr. Georg-Schaeffler-Straße/Einsteinallee einfahren, als er hierbei ersten Erkenntnissen zufolge die Vorfahrt eines im Kreisel befindlichen Volkswagenfahrers missachtete. Die Beamten des Polizeireviers Lahr bilanzieren einen Sachschaden von rund 8.000 Euro.

  • Lahr
  • 28.10.19
Polizei

Ohne Fahrerlaubnis
18-Jähriger wird angezeigt

Lahr. Am Dienstagnachmittag kontrollierten Beamte des Polizeireviers Lahr in der Einsteinallee einen 18-jährigen Mazda-Fahrer, der nicht im Besitz eines Führerscheins war. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und eine Meldung an die zuständige Führerscheinstelle. Der Halter des Autos muss ebenfalls mit Post von der Staatsanwaltschaft rechnen, da er den Heranwachsenden ohne Führerschein mit seinem Wagen fahren ließ. Lahr (ots)Am Dienstagnachmittag kontrollierten Beamte...

  • Lahr
  • 30.01.19
Polizei

Autofahrer deutlich alkoholisiert
Aus dem Verkehr gezogen

Meißenheim (st). Einem aufmerksamen Zeugen war es zu verdanken, dass ein stark alkoholisierter Opel-Fahrer am Sonntagabend aus dem Verkehr gezogen werden konnte. Der Zeuge bemerkte kurz nach 22 Uhr, wie der Lenker des Corsa in der Einsteinallee in Meißenheim schwankend in seinen Wagen stieg und davonfuhr. Anhand des übermittelnden Kennzeichens konnte der 52-jährige Fahrer durch die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Lahr schnell ermittelt werden. Ein Atemalkoholtest attestierte ihm einen...

  • Meißenheim
  • 07.05.18
Lokales
Der symbolische Spatenstich hat Tradition.

Symbolischer Spatenstich in Lahr
Am Knotenpunkt Dr. Georg-Schaeffler-Straße/Einsteinallee entsteht ein Kreisverkehr

Lahr (mm). Mit einem symbolischen Spatenstich hat der Zweckverband Industrie- und Gewerbepark Raum Lahr gemeinsam mit Beteiligten am Montagmittag die Baumaßnahme für den Kreisverkehr am Knotenpunkt Dr. Georg-Schaeffler-Straße/Einsteinallee eröffnet. Der leistungsstarke Kreisverkehr wird zweispurig sein und einen Durchmesser von 55 Metern aufweisen. Spätestens bis zur Landesgartenschaueröffnung Anfang nächsten April sollen die Baumaßnahmen erledigt sein. Straßen werden hierfür zwar nicht...

  • Lahr
  • 21.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.