Zeuge

Beiträge zum Thema Zeuge

Polizei

Zeugin alarmiert Polizei
Schlüssel eingeschlossen und Tür aufgehebelt

Hausach (st). Eine verdächtige Beobachtung hat am vergangenen Mittwochnachmittag, 24. November, zu einem Polizeieinsatz geführt. Eine aufmerksame Zeugin meldete gegen 16.30 Uhr eine Person, die am Gustav-Rivinius-Platz versuchte, die Fahrertür eines VW aufzuhebeln. Nachdem eine alarmierte Streifenbesatzung zunächst kein Fahrzeug feststellen konnte, gingen die Polizeibeamten der Sache weiter nach und konnten den Fahrzeughalter ausfindig machen. Letztendlich stellte sich heraus, dass er sein Auto...

  • Hausach
  • 25.11.21
Polizei

Mutmaßliche Diebe dingfest gemacht
Ausgebauten Katalysator entdeckt

Offenburg (st). Ein aufmerksamer Zeuge und das schnelle Einschreiten der Beamten des Polizeireviers Offenburg sorgten am frühen Mittwochmorgen, 22. September, dafür, dass zwei mutmaßliche Diebe dingfest gemacht werden konnten. Ein Anwohner in der Lise-Meitner-Straße in Offenburg alarmierte kurz nach 2 Uhr die Polizei, da er verdächtige Geräusche wahrgenommen hatte. Bei der Anfahrt nahmen die Ermittler unweit des mutmaßlichen Tatorts einen mit zwei Personen besetzten PKW mit französischer...

  • Offenburg
  • 22.09.21
Polizei

Einbrecher nach Alarm festgenommen
Komplize durch Zeugen gestellt

Offenburg (st). Der guten Alarmsicherung eines Anwesens in der Ortenberger Straße und dem beherzten Einschreiten eines Zeugen war es am frühen Samstagmorgen, 11. September, unter anderem zu verdanken, dass zwei mutmaßliche Langfinger kurz nach einem Einbruch dingfest gemacht werden konnten, teilt die Polizei mit. Kurz vor 4 Uhr sei  die Leitstelle der Polizei Offenburg durch eine Alarmzentrale über einen mutmaßlichen Einbruch informiert worden, weshalb die Ermittler umgehend zu dem betroffenen...

  • Offenburg
  • 13.09.21
Polizei

Polizei warnt vor "Teerkolonne"
Vorsicht bei Haustürgeschäften

Gengenbach-Reichenbach (st). Ein Zeuge meldete nach Angaben der Polizei am frühen Mittwochmittag, 8. September, den Beamten des Polizeiposten Gengenbach einen verdächtigen Mann im Bereich Sondersbach. Hintergrund war, dass der zunächst Unbekannte den dortigen Anwohnern sogenannte "Teerarbeiten" angeboten haben soll. Der Mann konnte wenig später durch die Beamten angetroffen und samt Fahrzeug kontrolliert werden. Nach einer ausdrücklichen Belehrung konnte dieser seine Fahrt fortsetzen. Es liegen...

  • Gengenbach
  • 09.09.21
Polizei

Aufmerksamer Zeuge klärt Diebstahl
Gestohlenes Fahrrad wiedergefunden

Gengenbach (st). Nach dem Diebstahl eines Fahrrades in Fußbach am Mittwoch, 28. Juli,  konnte das Velo laut Polizei dank eines Hinweises durch einen Zeugen samt den möglichen Tatverdächtigen nach einer Woche aufgefunden werden. Kurz nach dem Diebstahl sei der Zeuge durch die Insassen eines PKW auf der Straße angesprochen worden, ob er ein Fahrrad kaufen wolle. Am darauffolgenden Samstag, 31. Juli, habe derselbe Zeuge das Rad, das Fahrzeug und dessen Fahrer auf einem Flohmarkt in Lahr...

  • Gengenbach
  • 06.08.21
Polizei

Missglückter Aufbruchsversuch
Unbekannter hantiert an Zigarettenautomat

Wolfach (st). Durch das gewaltsame Hantieren an einem Zigarettenautomaten in der Straße "Am Kreuzberg" zog nach Polizeiangaben ein Unbekannter am frühen Dienstag, 25. Mai, die Aufmerksamkeit eines Zeugen auf sich. Dieser habe gegen 5.20 Uhr das Treiben des Unbekannten beobachtet und dies leider erst zeitversetzt bei der Polizei gemeldet. Die so gegen 6 Uhr alarmierten Beamten des Polizeireviers Haslach hätten nur noch den durch den missglückten Aufbruchsversuch entstandenen Sachschaden von rund...

  • Wolfach
  • 25.05.21
Polizei

Innenraum von Autos durchwühlt
Mutmaßlicher Dieb festgenommen

Oberkirch (st). Nachdem sich ein zunächst Unbekannter in der Nacht auf Dienstag, 11. Mai, an zwei in der Albert-Schweitzer-Straße in Oberkirch abgestellten Autos zu schaffen machte, ermitteln die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch wegen Diebstahls. Ein Zeuge habe kurz vor 3 Uhr einen kräftigen Mann mit Bundeswehrjacke, der die Innenräume der Fahrzeuge durchwühlte und hierbei wohl auf schnelle Beute hoffte, beobachtet. Im Zuge einer unmittelbar eingeleiteten Fahndung durch die Polizei...

  • Oberkirch
  • 11.05.21
Polizei

An Fahrrädern zu schaffen gemacht
Zeuge beobachtet 28-Jährigen

Offenburg (st). Im Verlauf des Mittwochs, 14. April, beobachtete nach Polizeiangaben ein aufmerksamer Zeuge, wie ein Mann sich an mehreren verschlossenen Fahrrädern in der Hauptstraße an einem Fahrradabstellplatz am Bahnhof zu schaffen gemacht haben soll. Nachdem Kräfte der Bundespolizei auf ihn zugingen, flüchtete er zu Fuß. In der Rheinstraße Ecke Okenstraße konnte der 28-Jährige von einer Polizeistreife angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Nach ersten Ermittlungen ergaben sich...

  • Offenburg
  • 15.04.21
Polizei

Einfach in die Luft geschossem
Mit Schreckschusswaffe am Gifiz hantiert

Offenburg (st). In der Offenburger Weststadt wurde am Dienstagabend, 9. Februar, mit einer Schreckschusswaffe in die Luft geschossen, teilt die Polizei mit. Ein Augenzeuge habe gegen 20.40 Uhr am Ufer des Gifizsee beobachtet, wie zwei heranwachsende Männer mit einer Waffe hantierten, und habe die Polizei alarmiert. Nachdem einer der jungen Männer in die Luft geschossen habe, hätten sich beide in zunächst unbekannte Richtung entfernt. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg hätten die...

  • Offenburg
  • 10.02.21
Polizei

Ermittlungserfolg bei Graffiti-Serie
Zeuge brachte Polizei auf die Spur

Offenburg (st). Nach einem Zeugenhinweis gelang Ermittlern der Offenburger Polizei ein Erfolg gegen einen Graffiti-Sprayer. Ein Zeuge teilte am vergangenen Freitagmorgen, 5. Februar, der Polizei Offenburg telefonisch mit, dass er soeben eine männliche Person beim Graffiti-Sprühen in der Moltkestraße in Offenburg beobachtet habe. Der Tatverdächtige sei im Anschluss in einen wartenden PKW mit ortsfremder Zulassung gesteigen und vom Zeugen verfolgt vom Tatort weggefahren. Der Anrufer sei dem PKW...

  • Offenburg
  • 09.02.21
Polizei

Polizeieinsatz in Hofweier
Jugendliche mit Softairwaffe unterwegs

Hohberg-Hofweier (st). Nach dem Hinweis eines Zeugen waren am Mittwochmittag, 27. Januar, mehrere Polizeistreifen in Richtung des Ortszentrums von Hofweier unterwegs, teilt die Polizei mit. Der Hinweisgeber habe von einen bewaffneten Jugendlichen berichtet, der gegen 13.20 Uhr im Bereich der Nikolaus-Schrempp-Straße unterwegs gewesen sein soll. Im Zuge einer umgehend eingeleiteten Fahndung seien etwa 15 Minuten später zwei verdächtige Jungs kontrolliert worden. Sie führten nach ersten...

  • Hohberg
  • 27.01.21
Polizei

Langfinger in Umkleidekabine gefunden
Wegetreten und mit Diebesgut

Offenburg (st). Ein Langfinger ging der Polizei am Dienstagmittag, 24. November, gegen 14.45 Uhr ins Netz. Aus Sorge meldete ein aufmerksamer Zeuge den Polizeibeamten einen 37-jährigen Mann, der scheinbar weggetreten in einer Umkleidekabine in einem Kleidungsgeschäft in der Hauptstraße lag. Daraufhin nahmen die Beamten des Polizeireviers Offenburg die Situation in Augenschein. Dabei fanden die Ordnungshüter den Enddreißiger in offenbar betäubter Verfassung auf. Bei einer anschließenden...

  • Offenburg
  • 25.11.20
Polizei

Exhibitionist in Uffhofen gesehen
Sexuelle Handlungen vorgenommen

Offenburg (st). Ein noch unbekannter Mann soll sich am Mittwochabend, 18. November, am Vordereingang eines Schulgebäudes in der Platanenallee in Offenburg-Uffhofen vor einer Frau entblößt haben, teilt die Polizei mit. Nach ersten Schilderungen der 53-jährigen soll der Fremde gegen 18.40 Uhr am Eingang des Gebäudes an seinem Genital hantiert haben, während er seinen Blick auf sie richtete. Anschließend habe sich der Verdächtige entfernt. Zudem gab die Frau an, dass sie den mutmaßlichen...

  • Offenburg
  • 19.11.20
Polizei

Vergebliche Suche
Mögliche hilflose Lage

Schutterwald (st). Nachdem ein Zeuge am späten Montag, 24. Mai, gemeldet hatte, dass sich eine Frau auf dem Feldweg zwischen Schutterwald und Höfen möglicherweise in einer hilflosen Lage befinden könnte, begaben sich Wehrleute aus Schutterwald, die Rettungshundestaffel des DRK und mehrere Polizeibeamte, sowie die Besatzung eines Polizeihubschraubers auf die Suche. Die Dame habe sich gegen 23.40 Uhr in einem augenscheinlich schlechten gesundheitlichen Zustand befunden und bei einer Ansprache des...

  • Schutterwald
  • 26.05.20
Polizei
Symbolfoto

Unsittlich berührt
18-Jährige in Offenburger Innenstadt belästigt

Offenburg. Ein 43-Jähriger steht im Verdacht, am Samstagabend eine 18-Jährige unsittlich berührt zu haben. Laut der jungen Frau soll der ihr unbekannte Tatverdächtige sie und ihre Freundin etwa 30 Minuten vor der Tat bereits um Kleingeld und Zigaretten gebeten haben, was sie jedoch ablehnten. Nachdem sich die Freundinnen trennten, traf die Heranwachsende gegen 20.40 Uhr, auf dem Weg zum Bahnhof, erneut auf den Mittvierziger. Dieser soll sie in der Hauptstraße, unweit eines dortigen...

  • Offenburg
  • 14.04.20
Polizei

Ertappt und festgenommen
Versuch, Räder zu stehlen

Offenburg (st). Recht aggressiv verhielten sich mehrere Verdächtige nach einem versuchten Diebstahl von Rädern an einem in der Scheerbünd in Offenburg abgestellten PKW eines dortigen Autohauses. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten am Dienstag, 4. Februar, kurz nach 22 Uhr fünf Personen versucht die Räder an einem Peugeot komplett zu entwenden. Die Tat wurde jedoch von einem Zeugen beobachtet, worauf die Täter zu Fuß in Richtung der Rammersweierer Straße flüchteten. Dem Zeugen gelang es, einen...

  • Offenburg
  • 05.02.20
Polizei

Zeuge findet Aufbruchwerkzeug
Mutmaßliche Einbrecher geschnappt

Offenburg. Den Beamten des Polizeireviers Offenburg ist in der Nacht auf Montag die vorläufige Festnahme von zwei mutmaßlichen Einbrechern gelungen. Ein Zeuge teilte gegen 4 Uhr den Beamten mit, dass er mögliches Aufbruchwerkzeug in der Grimmelshausenstraße aufgefunden habe. Bei Eintreffen einer hinzugerufenen Streifenbesatzung traf man auf zwei junge Männer, die bei Erkennen der Polizei mögliches Diebesgut fallen ließen, darunter einen Tresor. Wie die nachfolgenden Überprüfungen der Ermittler...

  • Offenburg
  • 21.10.19
Polizei
2 Bilder

Autounfall
Zwei Schwerverletzte

Offenburg-Windschläg (st). Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag um 18.45 Uhr auf der B3 zwischen Offenburg-Windschläg und Appenweier. Auf der Brücke über die Rheintalbahn kam die Fahrerin eines BMW - in Richtung Offenburg fahrend - aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Mercedes. Beim Unfall wurden beide Fahrzeuglenker schwer verletzt. 20.000 Euro SachschadenUm die Fahrerin des BMW bergen zu können, musste ihr Fahrzeugdach abgebaut...

  • Offenburg
  • 15.06.19
Polizei

Schamlos und aggressiv
Mann uriniert vor Drogerie und schlägt Passanten

Offenburg. Ein 49-Jähriger hat am Montagnachmittag in der Offenburger Innenstadt vermutlich jegliche gute Kinderstube vergessen. Der Endvierziger war gegen 12 Uhr gerade dabei vor eine Drogerie in der Hauptstraße zu urinieren, als ein hinzugelaufener Zeuge ihn höflich darauf hinweisen wollte, dass eine öffentliche Toilette nur wenige Meter weiter zu finden sei. Anstatt den gut gemeinten Rat anzunehmen, beleidigte der Endvierziger sein Gegenüber. Dieser wollte der Konfrontation aus dem Weg...

  • Offenburg
  • 24.07.18
Polizei

Festnahme nach Zeugenhinweis
Einbruch und Pfefferspray-Attacke

Lahr. Nach dem Einbruch in ein Geschäft in der Mühlgasse in den frühen Freitagmorgenstunden gelang den alarmierten Beamten des Polizeireviers Lahr ein schneller Ermittlungserfolg. Ein Zeuge wurde kurz nach 2 Uhr auf ein verdächtiges Scheibenklirren aufmerksam und beobachtete danach eine zunächst unbekannte Person in Richtung Kreuzstraße flüchten. Ersten Erkenntnissen zufolge soll der Zeuge den jungen Mann wenig später angesprochen haben. Hierbei hätte dieser die Anfrage mit dem Einsatz von...

  • Lahr
  • 25.05.18
Polizei

Autofahrer deutlich alkoholisiert
Aus dem Verkehr gezogen

Meißenheim (st). Einem aufmerksamen Zeugen war es zu verdanken, dass ein stark alkoholisierter Opel-Fahrer am Sonntagabend aus dem Verkehr gezogen werden konnte. Der Zeuge bemerkte kurz nach 22 Uhr, wie der Lenker des Corsa in der Einsteinallee in Meißenheim schwankend in seinen Wagen stieg und davonfuhr. Anhand des übermittelnden Kennzeichens konnte der 52-jährige Fahrer durch die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Lahr schnell ermittelt werden. Ein Atemalkoholtest attestierte ihm einen...

  • Meißenheim
  • 07.05.18
Polizei

Aufmerksamer Passant
Autoknacker

Ein aufmerksamer Anwohner hat am späten Montagabend zwei Autoknacker in der Waseneckstraße in Kehl-Goldscheuer überrascht. Die Langfinger hatten kurz vor 23.30 Uhr die Seitenscheibe eines geparkten Ford eingeschlagen, wonach sie der mutige Zeuge auf ihr Treiben angesprochen hatte. Unmittelbar danach stiegen die beiden dann in einen älteren weißen Kombi mit Straßburger Nummernschild und flüchteten. Hierbei gelang es dem Zeugen, sich in letzter Sekunde mit einem Sprung in Sicherheit zu bringen....

  • Ausgabe Kehl
  • 11.04.17
Polizei

Mutmaßlicher Dieb überführt
Aufmerksam

Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass am Dienstag in den Morgenstunden ein mutmaßlicher Palettendieb auf einem Grundstück an der Straße "Hammermatt" in Oberkirch dingfest gemacht werden konnte. Der findige Zeuge hatte dem Führungs- und Lagezentrum kurz vor 5 Uhr nicht nur einen verdächtigen Lieferwagen und zwei Männer auf dem Firmengelände gemeldet, er hatte auch kurzerhand sein eigenes Fahrzeug hinter den Transporter der Verdächtigen gestellt und so eine Flucht verhindert. Beim...

  • Oberkirch
  • 28.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.