Flaschen

Beiträge zum Thema Flaschen

Polizei

Scherben und Flaschen geworfen
Kinderwagen wurde nicht getroffen

Offenburg (st). Ohne ersichtlichen Grund hat ein 21-Jähriger am Freitagabend, 14. August, offenbar Glasflaschen auf der Weingartenstraße in Offenburg positioniert, teilt das Polizeipräsidium Offenburg mit. Zeugenangaben zufolge soll ein Fahrzeug kurz vor 18 Uhr auch über die Flaschen gefahren sein. Nur wenig später traf der junge Mann auf eine Familie mit Kinderwagen. Er soll Scherben und Flaschen in Richtung des Kinderwagens geworfen haben. Das Glas hat allerdings das mutmaßlich anvisierte...

  • Offenburg
  • 17.08.20
Polizei

Auseinandersetzung im Bürgerpark
Alkoholisierte attackieren sich mit Flaschen und Ästen

Offenburg. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg hatten in der Nacht von Samstag auf Sonntag nach einer handfesten Auseinandersetzung im Bürgerpark alle Hände voll zu tun. Flaschen und Äste Mehrere Anrufer meldeten sich laut Pressemitteilung kurz vor Mitternacht über den Notruf bei der Polizei und berichteten, dass sich im Bürgerpark eine Personengruppe unter der Verwendung von Flaschen und Ästen prügeln würde. Beim Eintreffen der Polizei hatte sich der Streit in die Grabenallee...

  • Offenburg
  • 19.08.19
Polizei

Großeinsatz am Bahnhof
Ermittlungen nach tätlicher Auseinandersetzung

Offenburg. Ein Großaufgebot an Polizeikräften der Polizeireviere Offenburg und Lahr, der Diensthundeführerstaffel sowie der Bundespolizei hatte am Samstagabend nach einer körperlichen Auseinandersetzung im Bereich des Zentralen Omnibusbahnhofs alle Hände voll zu tun. Hintergründe des Konflikts unklarDie Polizisten trafen nach ihrer Alarmierung kurz vor 20 Uhr auf rund 50 aufgebrachte Personen. Nach bisherigem Kenntnisstand sollen allerdings nur etwa zehn davon aktiv an der Streiterei...

  • Offenburg
  • 24.06.19
Polizei
3 Bilder

Gegenstände geworfen
Streifenwagen schwer beschädigt

Renchen. Die Meldung über einen Streit war der Anlass für einen polizeilichen Einsatz am Neujahrstag kurz vor 17 Uhr. Um den Sachverhalt zu klären, waren die Beamten vom Polizeirevier Achern/Oberkirch im Erdgeschoß eines Anwesens mit einer Frau im Gespräch. Während der Unterhaltung warf eine weitere Bewohnerin mehrere leere und auch volle Flaschen vom Obergeschoss in den Hausflur nach unten, ohne dass jemand getroffen wurde. Um die Frau aus dem Erdgeschoss aus der Gefahrenzone zu bringen,...

  • Renchen
  • 02.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.