Geisberg

Beiträge zum Thema Geisberg

Lokales

Behinderungen bei Schweighausen
Felssicherung an Landstraße

Schuttertal-Schweighausen (st). Aufgrund von Felssicherungsarbeiten wird abschnittsweise ab Montag, 24. Juni, die Landstraße 103 von Schweighausen in Richtung Hallen/Geisberg halbseitig gesperrt.Anschließend werden auf der L 103 vom Streitberg in Richtung Ettenheimmünster mehrere steinschlaggefährdete Stellen kontrolliert und gesichert. Die Arbeiten der Gesamtmaßname werden voraussichtlich am Dienstag, 2 August, abgeschlossen sein.Der Verkehr wird in den jeweiligen Baustellenbereichen mit...

  • Schuttertal
  • 19.06.19
Freizeit & Genuss
Bei den Themen- und Erlebnisstationen wartet interessantes Hintergrundwissen. 

Erlebnispfad im Schuttertal
Auf den Spuren der Erdgeschichte

Mit jedem Schritt eine Millionen Jahre in der Erdgeschichte voranschreiten? Das geht nur auf dem Erdgeschichtenweg in der Nähe von Schuttertal. Auf 4,6 Kilometern werden 4,6 Milliarden Jahre Erdzeitalter erzählt. Wer sich auf diese Zeitreise begibt, erfährt, wie unsere Erde zu dem wurde, was sie heute ist. Begonnen hat natürlich alles mit dem Urknall. Was dabei genau passiert ist und wie es mit der Erde dann weiterging, dokumentieren Informationstafeln entlang des Erlebnispfads. Von der...

  • Schuttertal
  • 17.05.19
Freizeit & Genuss
Mit dem Radbus geht es zum Geisberg.

SWEG-Freizeitbusse
Saisonstart am 31. März

Ortenau (st). Von Sonntag, 31. März, an fahren wieder die Freizeitbusse der Südwestdeutschen Landesverkehrs-AG (SWEG). Die Fahrgäste gelangen mit diesen Linien von Lahr zum Geisberg, über den Schönberg nach Biberach, auf den Langenhard, zum Europa-Park und wieder zurück. Die Fahrpläne zu allen Linien gibt es im Internet unter www.sweg.de. Radbus zum Geisberg Der Radbus zum Geisberg verkehrt vom 31. März bis 27. Oktober 2019 auf der Linie 106 an Sonn- und Feiertagen. Von Lahr aus fährt er...

  • Lahr
  • 25.03.19
Marktplatz
Spendenübergabe in Freiburg

Spende an Kinder-Krebs-Klinik
Geisberger Weihnachtsmarkt

Schuttertal/Freiburg (st). Alljährlich wird von der veranstaltenden Fischerkleidung GmbH beim Geisberger Weihnachtsmarkt ein Los-Stand zu Gunsten der Freiburger Kinder-Krebs-Klink angeboten. In den zurückliegenden 20 Jahren kamen so bereits insgesamt 23.000 Euro Spenden zusammen. Nun überreichten Geschäftsführer Udo Fischer und Christkind Lana Berger den diesjährigen Erlös mit 1.359,40 Euro an Prof. Dr. Charlotte Niemeyer vom Universitätsklinikum in Freiburg.

  • Schuttertal
  • 24.12.18
Extra
Udo Fischer zeigt, wie heute aufwändige Stickereien entstehen.
2 Bilder

Manufaktur vereint Tradition mit Moderne
"Auf dem Geisberg genau richtig"

Schuttertal-Schweighausen (ds). Wer gerne Landhausmode trägt, dem ist Fischerkleidung in Schweighausen ganz sicher ein Begriff. Brautpaare finden hier das Passende für den großen Tag, auch Kommunions- und Konfirmationsbekleidung sowie Damen- und Herrenmode hat der Bekleidungspezialist. Doch das über 115 Jahre alte Traditionshaus auf dem Geisberg hat noch viel mehr zu bieten, ist es mit seiner Kleiderfabrik doch der Spezialist für Vereinskleidung und Uniformen. Etwa 4.000 Gruppierungen aus ganz...

  • Schuttertal
  • 24.10.18
Marktplatz
Losglück auf dem Geisberg

Losglück bei Fischer-Kleidung
Herbstfest auf dem Geisberg

Schuttertal-Schweighausen (rof). Das Bekleidungshaus Fischer in Schuttertal-Schweighausen hatte vergangenen Freitag und Samstag zum Herbstfest auf den Geisberg geladen. Trendige Herbstmode, vor allem zünftige Landhausmode mit neuen Farben, Formen und Ideen ging über den Ladentisch. Eine langlebige Einkaufstasche und ein Los waren den Besuchern sicher. Neben Einkaufsgutscheinen und Sachpreisen war ein E-Bike im Wert von 1.999 Euro als Hauptgewinn gesetzt. Die glückliche Gewinnerin ist Sofie...

  • Schuttertal
  • 04.09.18
Marktplatz
Mit dem Freizeitbus der SWEG geht es über den Schönberg nach Biberach.

Ziele für Wanderer und Radfahrer
SWEG-Freizeitbusse wieder unterwegs

Lahr (st). Ab sofort fahren wieder die Freizeitbusse der Südwestdeutschen Verkehrs-Aktiengesellschaft (SWEG). Die Fahrgäste gelangen mit diesen Linien von Lahr zum Geisberg, über den Schönberg nach Biberach, auf den Langenhard, zum Europa-Park und natürlich auch wieder zurück. Der Radbus zum Geisberg verkehrt vom 25. März bis 28. Oktober auf der Linie 106 an Sonn- und Feiertagen. Von Lahr aus fährt er über Seelbach und Schuttertal zum Geisberg, der Ausgangspunkt für verschiedene Radtouren...

  • Lahr
  • 19.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.