Gerangel

Beiträge zum Thema Gerangel

Polizei

Gerangel mit Dieb
Bei Flucht Beute und Ausweispapier verloren

Hornberg (st). Zu einem räuberischen Diebstahl soll es nach Angaben der Polizei am Samstagnachmittag, 23. April, in einem Supermarkt in der Straße Markgrafenwiese in Hornberg gekommen sein. Gegen 13.30 Uhr war ein Mitarbeiter des Unternehmens auf einen 40-Jährigen aufmerksam geworden, der offenbar Ware einsteckte. Darauf angesprochen kam es zu einem Gerangel in dessen Verlauf der Mitarbeiter durch den Tatverdächtigen geschlagen worden sein soll. Bei der anschließenden Flucht stieß der Mann eine...

  • Offenburg
  • 26.04.22
Polizei

Psychische Ausnahmesitution
22-Jähriger verhält sich auffällig

Offenburg (st). Ein Hilfeersuchen ereilte die Polizei in Offenburg am Donnerstagnachmittag, 5. August, kurz nach 16 Uhr in der Durbacher Straße. Dort verhielt sich nach Polizeiangaben ein 22-Jähriger sehr auffällig. Beim Eintreffen der Polizeistreife fing er an sich auf offener Straße zu entkleiden. Bei der anschließenden Kontrolle beleidigte er außerdem die Beamten. Er sollte zur Untersuchung in eine Klinik verbracht werden. Hierbei leistete der junge Mann körperlichen Widerstand. Schwerer...

  • Offenburg
  • 06.08.21
Polizei

Mit einem Messer angegriffen
Blutende Wunde am Unterarm erhalten

Hohberg (st). Ein 26-Jähriger soll am frühen Sonntagmorgen, 29. November, von einem noch Unbekannten mit einem Messer angegriffen und verletzt worden sein, so die Polizei. Laut den Schilderungen des alkoholisierten Verletzten soll er kurz vor 5 Uhr auf einem Parkplatz einer Gaststätte in Hohberg-Niederschopfheim in der Bundesstraße grundlos angegangen worden sein. Bei dem Gerangel habe das Opfer eine blutende Wunde am linken Unterarm erlitten, die in einem Krankenhaus behandelt werden musste....

  • Hohberg
  • 30.11.20
Polizei

Im Gerangel zu Boden gegangen
Handtaschenräuber in der Fußgängerzone

Offenburg (st). Ein noch Unbekannter hat am Montagnachmittag, 26. Oktober, in der Klosterstraße in Offenburg einer jungen Frau die Handtasche entrissen, teilt die Polizei mit. Gegen 16.10 Uhr habe sich der Täter von hinten genähert und nach einem kurzen Gerangel die schwarze Lederhandtasche der 22-Jährigen an sich gerissen. Durch den plötzlichen Angriff sei die Frau zu Boden gestürzt und habe sich dabei verletzt. Sie sei mit einem Rettungswagen in das Klinikum Offenburg gebracht worden. Nach...

  • Offenburg
  • 27.10.20
Polizei

Aufgefahren und geflüchtet
Folgenreicher Unfall

Kehl. Ein folgenreicher Verkehrsunfall beschäftigt seit dem frühen Sonntagmorgen die Beamten des Polizeireviers in Kehl. Die Fahrerin eines Mini war gegen 5 Uhr auf der Rheinstraße unterwegs, als sie an der Kreuzung zur Großherzog-Friedrich-Straße an einer roten Ampel warten musste. Die Fahrerin eines Peugeot erkannte dies vermutlich zu spät und fuhr auf. Während die Lenkerin des Mini eigenen Angaben zufolge ausgestiegen war, um den Schaden zu begutachten, wollte die mutmaßliche...

  • Kehl
  • 04.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.