Glashütten-Gelände

Beiträge zum Thema Glashütten-Gelände

Lokales
Symbolischer Spatenstich für den Kindergartenneubau auf dem ehemaligen Glashüttenareal.

Kita auf Glashüttenareal
September 2022 soll Betrieb aufgenommen werden

Achern (mak). Die Nachfrage nach Kindergartenplätzen in Achern ist groß. Deshalb entsteht auf dem ehemaligen Glashüttenareal ein neuer Kindergarten, in dem ab dem 1. September 2022 sechs Gruppen mit insgesamt 105 Kindern betreut werden. Davon entfallen 30 Plätze auf den U3-Bereich und 75 Plätze auf den Ü3-Bereich. Der symbolische Spatenstich erfolgte am vergangenen Donnerstag, 17. Juni. "Wir tragen damit der Entwicklung Rechnung", erklärte Oberbürgermeister Klaus Muttach.  Für den Neubau...

  • Achern
  • 18.06.21
Lokales
Sybille Schreiner (2. v. r.) wird das Pflegezentrum in Zukunft betreiben.

"Carrée an der Glashütte"
Spatenstich für Pflegezentrum

Achern (mak). Mit dem symbolischen Spatenstich für den ersten Bauabschnitt erfolgte am vergangenen Dienstag, 25. August, der Startschuss zum Bau des Pflegezentrums am zukünftigen „Carrée an der Glashütte“ auf dem Areal der ehemaligen Glashütte. „Ein Projekt, das seinesgleichen sucht“, ist sich die zukünftige Betreiberin Sybille Schreiner, Geschäftsführerin von Häusliche Pflege Sibylle Schreiner KG, sicher. Und weiter: „Hier entsteht ein Leuchtturmprojekt innerhalb der Pflegelandschaft Acherns,...

  • Achern
  • 27.08.20
Polizei
Auf dem Gelände der ehemaligen Glashüttenfabrik wurde am Dienstagabend eine Sprenggranate gefunden.
2 Bilder

Glashüttenareal Achern
Granate gesprengt

Achern (st/mak). Auf dem Areal der ehemaligen Glashüttenfabrik wurde am Dienstagabend bei Arbeiten eine Sprenggranate aus deutscher Produktion gefunden. Aufgrund des maroden Zünders war ein Transport der Granate nicht möglich, sodass sich der Kampfmittelbeseitigungsdienst für eine kontrollierte Sprengung entschied, die heute Nachmittag um exakt 14.49 Uhr durchgeführt wurde. Dazu wurde die Granate, die einen Durchmesser von 10,5 Zentimetern hatte, eingegraben, um die Spreng- und Splitterwirkung...

  • Achern
  • 18.12.19
Lokales

Glashüttenareal
Einschränkungen für Fahrradfahrer

Achern (st). Aufgrund der fortschreitenden Baumaßnahmen auf dem ehemaligen Glashüttenareal musste der Gehweg entlang der Fautenbacher Straße gesperrt werden. Betroffen ist insbesondere auch der Schutzstreifen für Radfahrer. Radfahrer, die in Richtung Fautenbach unterwegs sind, müssen die Fahrbahn benutzen. Gerade auch im Hinblick auf das bevorstehende Ferienende wird der Radweg entlang der Bahntrasse als Alternativroute mit höherer Sicherheit für den Radnutzer empfohlen.

  • Achern
  • 06.09.19
Lokales
Wird nicht Eigentum der Stadt Achern: das ehemalige Glashütten-Areal.

Stadt Achern verzichtet auf ihr Vorkaufsrecht

Achern. Mit 22 Ja-Stimmen und vier Enthaltungen sprach sich der Acherner Gemeinderat am Montag dafür aus, auf das Vorkaufsrecht für das ehemalige Glashütten-Gelände zu verzichten. Allerdings will man dem Käufer des Geländes, der bayerischen Karl-Gruppe, Teilflächen abkaufen – für Hochwasserschutzmaßnahmen sowie den Bau von Rad- und Fußwegen in der Fautenbacher Straße.  Wie Oberbürgermeister Klaus Muttach in der Sitzung betonte, habe sich die Stadt von Anfang an Steuerungsmöglichkeiten für das...

  • Achern
  • 15.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.