Grimmelshausenschule

Beiträge zum Thema Grimmelshausenschule

Lokales
Die Schüler waren erfolgreich beim Wettbewerb "Jugend forscht".

Grimmelshausenschule Renchen
Schüler erfolgreich bei "Jugend forscht"

Renchen (st). Während der Pandemie war es für die Schüler nicht einfach, sich für den Wettbewerb "Jugend forscht" vorzubereiten. Immer wieder gab es während der Vorbereitung Unterbrechungen und letztendlich mussten sich die Schüler mit Alfaview, einer Kommunikationsplattform, für die Präsentation am 26. Februar, fit machen.  Für den Wettbewerb erstellen die Schüler eine schriftliche Arbeit, die bis zu 15 Seiten umfasst. Dieses Jahr wurde der Wettbewerb online durchgeführt. Mit zusätzlichen...

  • Renchen
  • 16.03.21
Lokales
Kinder der 3b der Grimmelshausenschule bei der Wachsübergabe

Grimmelshausenschule Renchen
Wachsreste für guten Zwecke gesammelt

Renchen (st). "Viel zu schade zum Wegwerfen". Unter diesem Motto sammelte die Klasse 3b der Grimmelshausenschule im November und Dezember Wachsreste, die in Kellern und Schränken von Verwandten und Bekannten vor sich her schlummerten. Alle Schüler konnte hierzu Wachsreste in der Schule abgeben. Eine beachtliche Menge kam dabei zusammen. Nun wurde das gesammelte Wachs der Kerzenmanufaktur „Sinnlicht" übergeben. Im Sinne der Nachhaltigkeit sammelt diese Wachsreste, schmilzt sie ein und gießt...

  • Renchen
  • 10.03.21
Lokales
Medienpädagoge Clemens Beisel

Medienerziehung
Grimmelshausenschule lädt zum „Digitalen Elternabend“

Renchen (st). In jeder freien Minute wird aufs Handy geschaut, fotografiert, getextet und gespielt. Aber was machen junge Menschen da eigentlich? Wer weiß genau, was sich alles bei WhatsApp, Instagram oder Snapchat abspielt? Und was ist TikTok? Wann ist der richtige Zeitpunkt für das erste Smartphone? Vor diesen Fragen stehen heute viele Eltern. Etwas Licht ins Dunkle bringt der bekannte Medienpädagoge Clemens Beisel auf seinen Infoveranstaltungen zu diesen drängenden Themen. Laut Eigenauskunft...

  • Renchen
  • 01.03.21
Lokales

Anmeldung Grimmelshausenschule
Schule vorab digital kennenlernen

Renchen (st). Durch die Coronakrise kann die Grimmelshausenschule in Renchen in diesem Jahr nicht wie sonst einen „Tag der offenen Tür“ (Gläserne Schule) für alle interessierten Schüler und Eltern der 4. Klassen anbieten. Daher hat sich das Team um Schulleiter Ralf Meier eine besondere Alternative ausgedacht. Auf der Homepage der Grimmelshausenschule findet sich, neben zahlreichen Informationen und Impressionen, auch alles Wichtige rund um die Anmeldung. Dort können Eltern und ihre Kinder die...

  • Renchen
  • 08.02.21
Lokales
Laptops, iPads inklusive Ladekoffer für die Renchener Schulen präsentiert von Michael Misch, IT-Fachmann der Stadtverwaltung, den Schülerinnen Victoria und Nicole, Schulleiter Ralf Meier, Bürgermeister Bernd Siefermann und Fachbereichsleiterin Sabine Berger

Grimmelshausenschule
Für Fernunterricht gerüstet

Renchen (st). Die Grimmelshausenschule Renchen ist für den Fernunterricht gut vorbereitet und ausgestattet. Mit den Fördermitteln des Landes Baden-Württemberg aus dem Digitalpakt 2.0 (Corona-Sofortprogramm) konnten bereits in den Sommerferien 100 iPads, Laptops und entsprechendes Zubehör bestellt werden. Diese sind Ende November bei der Stadt eingetroffen und wurden in den vergangenen Wochen eingerichtet. Sie stehen ab Mitte Januar für Schüler im Fernunterricht, die kein digitales Gerät...

  • Renchen
  • 18.12.20
  • 1
Lokales
Schulleiter Ralf Meier (v. l.), Abgeordneter Willi Stächele und die stellvertretende Schulleiterin Nicole Delaye

Grimmelshausenschule
Willi Stächele informiert sich über Schulalltag

Renchen (st). Eine interessante Begegnung hatte der Landtagsabgeordnete Willi Stächele dieser Tage mit dem Führungsteam der Grimmelshausenschule in Renchen. Schulleiter Ralf Meier und seine beiden Stellvertreter Klaus Köninger und Nicole Delaye informierten den Gast über den Schulalltag in Pandemie-Zeiten. Die Grimmelshausenschule in Renchen mit einem Einzugsbereich bis Kehl hat derzeit rund 760 Schüler, die von rund 60 Lehrern unterrichtet werden. Beim Treffen auf dem Schulhof konnte sich...

  • Renchen
  • 03.12.20
Lokales
Schulleiter Ralf Meier auf einer Bildmontage mit der Schulbesten Lara Stäbler

Alle Schüler haben bestanden
Abschluss unter besonderen Bedingungen

Renchen (st). An der Grimmelshausenschule Renchen haben alle SchülerInnen den Real- oder Hauptschulabschluss bestanden. Auf eine große Abschlussfeier musste in diesem Jahr an der Grimmelshausenschule allerdings verzichtet werden.  Stattdessen gab es drei kleine, an die Bestimmungen zur Corona-Pandemie angepasste Feiern in der Sporthalle in Renchen. Mit ausreichend Platz zwischen den Schülern und jeweils nur den beiden Elternteilen begann die Zeugnisübergabe am späten Nachmittag. Alle...

  • Renchen
  • 31.07.20
Lokales
Die Astronomie AG wurde vom Förderverein der Schule mit neuen T-Shirts und Hoodies ausgestattet.

Naturwissenschaftliches Aushängeschild
Astronomie AG mit neuem Outfit

Renchen (st). Zur Freude der Schüler der Astronomie-AG konnte Michael Obert, Vorsitzender des Fördervereins der Grimmelshausenschule, diese mit T-Shirts und Hoodies ausstatten. Der Entwurf für die Logos stammt von Laura Schindler und Sophia Sunderer aus der Klasse R10a. Seit einigen Jahren leitet Rita Isenmann, eine ehemalige Lehrerin der Grimmelshausenschule, mit großem Engagement diese Arbeitsgemeinschaft. Sie wurde unter anderem von der „Deutschen Physikalischen Gesellschaft“ (DPG) mit einem...

  • Renchen
  • 31.07.20
Lokales

10.000 Euro Preisgeld und Besuch im Kanzleramt
Grimmelshausenschule gewinnt Klimapreis

Renchen (st). Über 200 Schulen aus ganz Deutschland hatten sich um den Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftung 2020 beworben - nun stehen die Gewinner fest: Neben der Grimmelshausenschule in Renchen dürfen sich Schulen in Hamburg, Haubinda (Thüringen), Hemer (Nordrhein-Westfalen) und Vechta (Niedersachsen) über einen Hauptpreis und jeweils 10.000 Euro Preisgeld freuen. Zusätzlich warten eine festliche Preisverleihung und ein Besuch im Bundeskanzleramt auf die Siegerteams! Die...

  • Renchen
  • 20.03.20
Lokales

Zuschüsse wichtig zur Stadtentwicklung
Förderprogramme entlasten Stadtkasse

Renchen (mak). In vielen Kommunen sind die Kassen oft klamm und die Umsetzung wichtiger baulicher Maßnahmen zur Entwicklung einer nachhaltigen und lebenswerten Stadt oder Gemeinde oft schwierig. Abhilfe schaffen hierbei zahlreiche Förderprogramme von Bund und Land. Wir haben bei der Stadt Renchen einmal nachgefragt, welche Maßnahmen derzeit realisiert werden. Acht Förderprogramme Zurzeit nimmt die Stadt an insgesamt acht Förderprogrammen teil. Davon werden sieben von Bund und Land aufgesetzt...

  • Renchen
  • 23.12.19
Lokales
Lehrer Wolfgang Koger zeigt im Fachraum Chemie die neuen Möglichkeiten der  Digitalisierung im Unterricht in der Praxis auf.

Grimmelshausenschule: Neue Fachräume faszinieren
Digitale Ausstattung als "Sahnehäubchen"

Renchen (pm). Zu einem "wunderschönen Anlass", so der Bürgermeister, hieß Bernd Siefermann am Dienstagvormittag Vertreter von Schule und Bauverwaltung, von Planern und Handwerkern in den neuen NWA-Fachräumen im C-Gebäude der Grimmelshausenschule willkommen. Diese wurden mit Gesamtkosten von 1,08 Millionen Euro nicht nur grundlegend modernisiert, sondern im Hinblick auf pädagogische Gesichtspunkte und die digitale Ausstattung optimal ausgestattet. "Einfach perfekt", so Schulleiter Ralf Meier,...

  • Renchen
  • 26.11.19
Lokales
Lehrer und Schüler führten einen klimafreundlichen Schultag durch.

Grimmelshausenschule Renchen
Klimafreundlicher Schultag

Renchen (st). Auch an der Grimmelshausenschule Renchen wurde die „Friday for Future- Bewegung“ unterstützt, indem ein „klimafreundlichen Schultag“ ausgerufen wurde. Die Schüler und auch viele Lehrer kamen an diesem Tag klimafreundlich zur Schule. Durch das Mitbringen eines klimafreundlichen Pausenvespers: ohne Einwegverpackung, regional, saisonal und fleischlos wurde der Klimagedanke noch unterstützt. Zusätzlich wurde in allen Klassen gemeinsam überlegt, wie man das Schulleben an der...

  • Renchen
  • 24.09.19
Lokales

Grimmelshausenschule Renchen
Für 104 Schüler geht es jetzt los

Renchen (st). Mit einem Baustellenhelm auf dem Kopf begrüßte Schulleiter Ralf Meier augenzwinkernd die neuen Fünftklässler und ihre Eltern an der Grimmelshausenschule Renchen. Er verwies damit auf die Umbauten, die momentan noch an Schule zugange sind. Am Ende dieser Maßnahmen stehen modernste Fachräume für die Naturwissenschaften, auf die sich die Schüler freuen können. Mit einer Geschichte über einen Baumeister verglich er die kommenden Jahre der Schulanfänger. Stein auf Stein hätten sie...

  • Renchen
  • 20.09.19
Lokales
Der Parkplatz vor der Halle in der Friedhofstraße ist zur Zeit nicht nutzbar.

Baumaßnahmen an Grimmelshausenschule
Parkplatz nicht nutzbar

Renchen (st). Aufgrund der Baumaßnahmen an der Sport- und Festhalle an der Grimmelshausenschule ist der Parkplatz vor der Halle in der Friedhofstraße nicht nutzbar. Das Bringen und Abholen der Schüler ist deshalb nur sehr eingeschränkt möglich. Für das Abstellen der Fahrräder und Mopeds gibt es einen eigenen Bereich vor dem B-Gebäude, der über eine Rampe an der Stirnseite des B-Gebäudes zugänglich ist.

  • Renchen
  • 05.09.19
Lokales
Strahlende Gesichter bei der Übergabe der Preise für die drei erfolgreichen Schüler des Waldlehrpfades

Renchener Waldlehrpfad
Klasse räumt bei Quiz ab

Renchen (st). Im Herbst vergangenen Jahres unternahm die Klasse WRS 6 Grimmelshausenschule mit ihrer Klassenlehrerin im Rahmen der Umwelterziehung einen Ausflug zum Waldlehrpfad im Renchener Ortsteil Ulm und beteiligte sich auch am dazugehörigen Quiz. Der unter der Leitung von Revierförster Clemens Rottler und Klaus Köninger, Konrektor der Grimmelshausenschule, mit viel Mühe errichtete Lehrpfad ist heute beliebtes Ziel für viele Schulklassen. Lehrpfad mit Quizfragen Unter fachkundiger Anleitung...

  • Renchen
  • 17.05.19
Lokales
Das Forschungsschiff gehört für einen Tag Renchener Schülern.

Mit Forschungsschiff auf dem Bodensee
Schüler aus Renchen auf Plankton-Expedition

Renchen (st). Beobachten, Hypothesen aufstellen, Forschen und Experimentieren – 20 Jungforscher-Teams aus ganz Baden-Württemberg gehen vom 14. bis 27. Mai auf Tagesexkursion an Bord des Forschungsschiffs Aldebaran, um ihre naturwissenschaftlichen und technischen Fragestellungen auf dem Bodensee in der Praxis zu erproben. Am 26. Mai gehen acht Schüler der Grimmelshausenschule an Bord, um unter dem Mikroskop verschiedene Planktonarten zu analysieren. Plankton stellt die Lebensgrundlage im...

  • Renchen
  • 17.05.18
Lokales
Renchener Schüler an Bord des Forschungsschiffs "Aldebaran".

Renchener Schüler auf Forschungsschiff
Lebenskünstler im Bodensee

Renchen/Konstanz (st). Ayman Ilyas (13), Jennifer Männle (12), Elias Wörner (12), Niclas Glassmann (14) und Jonas Wörner (14) sowie Shamin Delbar (16) und Dina Sharifipour (17), alle Schüler der Grimmelshausenschule Renchen, waren am Mittwoch an Bord des Forschungsschiffs "Aldebaran" auf dem Bodensee. Mit dem Team der "Aldebaran" untersuchten die Schüler die Bedingungen für die „Lebenskünstler“ im Bodensee. Nachdem sie im School-Lab in Berlin bereits Vorarbeiten getätigt hatten, hatten sie auf...

  • Renchen
  • 09.06.17
Lokales
Vorarbeiten im Labor in Berlin

Grimmelshausenschule Renchen auf Forschungsschiff
Schüler experimentieren auf der Aldebaran

Renchen/Konstanz (ds). Bei den Vorarbeiten im "School-Lab" in Berlin herrschten noch ganz andere Bedingungen. Auf dem Forschungsschiff "Aldebaran" ist heute auf dem Bodensee aber alles ganz real. Sieben Schüler der Grimmelshausenschule Renchen erproben einen Tag lang ihre naturwissenschaftlichen und technischen Kenntnisse und nahmen die Vitalität der Tiere und Pflanzen im See unter die Lupe. So erforschen sie unter anderem Bärtierchen sowie Flechten und hoffen, auch noch auf andere...

  • Renchen
  • 07.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.