Herrenknecht AG

Beiträge zum Thema Herrenknecht AG

Marktplatz
Wissen aus erster Hand gab es beim Ingenierurtag im Max-Planck-Gymnasium in Lahr.

Ingenieurtag 2020 mit Herrenknecht AG
Schüler erhalten Infos aus erster Hand

Lahr/Schwanau (st). Das Max-Planck-Gymnasium Lahr richtete zum zehnten Mal den Ingenieurtag 2020 aus. Die halbtägige Veranstaltung gibt Schülern aus erster Hand Einblick in und Informationen zu Ingenieursberufen. Den Eröffnungsvortrag hielt Artur Miller, Projektingenieur der Herrenknecht AG. Gut ausgebildete und qualifizierte Ingenieure sind begehrt. Alleine der Maschinenbau-Branchenverband VDMA bezifferte Ende 2019 die Anzahl der deutschlandweit unbesetzten Stellen auf rund 6.500. Junge...

  • Lahr
  • 11.02.20
Marktplatz
Fiona Härtel (vorne Mitte), Geschäftsführerin Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH, zusammen mit Personalverantwortlichen der acht teilnehmenden Unternehmen

Firmen im Hafen präsentieren sich
Nacht der Ausbildung

Kehl (st). 130 Betriebe mit insgesamt 4.300 Beschäftigten: Der Rheinhafen ist der größte und wichtigste Industriestandort innerhalb des Kehler Stadtgebietes. Entsprechend vielfältig sind auch die beruflichen Perspektiven. An der Nacht der Ausbildung am Freitag, 11. Oktober, öffnen acht Betriebe im Rheinhafen ihre Pforten und bieten einen Blick hinter die Kulissen. Neben Werksführungen finden Jugendliche ausreichend Gelegenheit, um mit Personalverantwortlichen ins Gespräch zu kommen - und...

  • Kehl
  • 26.09.19
Marktplatz
Viel zu entdecken gab es beim Herrenknecht-Ausbildungstag.

Ausbildungstag
Blick hinter Herrenknecht-Kulissen

Schwanau-Allmannsweier (st). Die Herrenknecht AG hat Schüler mitsamt ihren Eltern zum Ausbildungstag in das Schwanauer Werk eingeladen.Über 350 Besucher nutzten die Möglichkeit, in der Ausbildwerkstatt hinter die Kulissen des Tunnelbauers zu schauen. An 15 Stationen und Mitmachaktionen konnten die Jugendlichen die Ausbildungsmöglichkeiten entdecken und hautnah erleben, welche Aufgaben die Auszubildenden erwarten. Fragen zum Bewerbungsprozess, zu theoretischen und praktischen Inhalten der...

  • Schwanau
  • 04.06.19
Marktplatz
Die "E-Power Pipe" ist für den Innovationspreis nominiert.

Nominierung für Innovationspreis
"E-Power Pipe" von Herrenknecht

Schwanau-Allmannsweier (St). "E-Power Pipe" ist ein grabenloses Verfahren für die wirtschaftliche und umweltschonende Verlegung von Erdkabeln. Die Neuentwicklung von Herrenknecht ist für den "bauma Innovationspreis 2019" in der Kategorie "Maschine“ nominiert. Mit "E-Power Pipe" hat Herrenknecht ein neues Verfahren entwickelt, um Kabelschutzrohre kleineren Durchmessers über lange Strecken vonüber einem Kilometer schnell und sicher im Untergrund zu installieren. Das innovative Verfahren hat...

  • Schwanau
  • 05.02.19
Lokales
Landrat Frank Scherer begrüßte rund 600 Gäste zum Neujahrsempfang des Ortenaukreises, der in diesem Jahr unter dem Motto „Ortenau global“ stand.
5 Bilder

Neujahrsempfang im Landratsamt
„Ortenau global“

Offenburg (st). Traditionell stellt Landrat Frank Scherer den Neujahrsempfang des Ortenaukreises unter wechselnde Themen. „Ortenau global“ lautete das Motto des diesjährigen Empfangs, zu dem Scherer rund 600 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung, Gesellschaft und Kultur im Großen Sitzungssaal des Offenburger Landratsamtes begrüßte. „Auch wenn die Ortenau nur ein winziger Teil der Welt ist, spüren wir auch hier - wie die Metropolen dieser Welt – die globalen Einflüssen und Effekte von...

  • Offenburg
  • 09.01.19
Marktplatz
Spender, Erzieherinnen und Elternbeiräte freuen sich mit den Kindern über die neuen Anschaffungen. 

Kindertagesstätte Arche Noah in Lahr
Spenden von Firmen und Eltern

Lahr (st). Mehrere Firmen und der Elternbeirat machen in der Kita Arche Noah Naturerfahrungen möglich. Lautes Kinderlachen erfüllt die Räume der Kita Arche Noah in der Heiligenstraße in Lahr. Die neue Kindertagesstätte Arche Noah wurde 2014 im Außengelände der ehemaligen Kita gebaut. Nach Abriss des alten Gebäudes wurde das Außengelände neu und kindgerecht gestaltet, wodurch einige Bäume des ursprünglichen Baumbestandes ersetzt werden mussten. Dies war Anlass für die Firma Fielmann, für einen...

  • Lahr
  • 05.12.18
Lokales
Badens Big Player an einem Tisch - linke Seite von hinten: Jacob Burda, Hubert Burda, Martin Herrenknecht, Martin-Devid Herrenknecht, Achim Kühn (Unternehmenskommunikation Herrenknecht AG); rechte Seite von hinten: Roland Mack, Thomas Mack, Michael Mack, Kari Albermann (Berater Burda)

Treffen dreier großer Ortenauer Familienunternehmen
Starke Allianz für „Baden Digital“

Rust. Die drei großen badischen Familienunternehmen Hubert Burda Media, Europa-Park und die Herrenknecht AG wollen künftig mit gemeinsamen Aktionen den Südwesten und speziell die Oberrhein-Region noch stärker voranbringen. Das ist das Fazit eines generationenübergreifenden Treffens der Firmeninhaber jüngst im Europa-Park in Rust. Auf Initiative von Hubert Burda trafen sich drei der innovativsten Familienunternehmen Badens mit der Absicht, ihre Interessen künftig stärker zu koordinieren....

  • Rust
  • 25.10.18
Lokales
Gemeinsamer Arbeitseinsatz

Vogelvoliere als Blickfang

Zwölf Schüler der Gesamtschule Ottenheim und sechs Auszubildende der Herrenknecht AG sowie drei Auszubildende des Bau- und Gartenbetriebs Lahr widmeten sich in den vergangenen Wochen der Anfertigung eines Blickfangs für den Stadtpark Lahr auf dem LGS-Areal. Der Stadtpark, der sich hier auf einer Fläche von mehr als 200 Quadratmetern widerspiegelt, zeigt auch einen Ausschnitt aus seinem malerischen Rosengarten. Für den Wiedererkennungswert sorgt eine Kopie der Vogelvoliere. Dieses pittoreske...

  • Lahr
  • 27.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.