Intensivbetten

Beiträge zum Thema Intensivbetten

Lokales
Das Ortenau Klinikum baut an den Betriebsstätten Lahr und Offenburg die Intensivkapazitäten aus.

Weitere Intensivkapazitäten werden aufgebaut
Ortenau Klinikum sorgt vor

Offenburg (st). Bundesweit steigt die Belegung von Intensivbetten mit Covid-19-Patienten. Auch das Ortenau Klinikum passt seine Intensivbettenkapazitäten aktuell weiter schrittweise an den zu erwartenden Bedarf an. "Uns ist bewusst, dass wir auch weiterhin dynamisch und flexibel auf das Infektionsgeschehens reagieren müssen. Das setzt organisatorische und personelle Planungs- sowie Umsetzungsarbeit voraus, ganz im Sinne unseres atmenden Konzeptes", sagt Dr. Peter Kraemer, Medizinischer Direktor...

  • Offenburg
  • 07.04.21
Lokales

Keine Helfer gesucht
Ortenau Klinikum ist vorbereitet

Ortenau (st). Zur Zeit kursiert in verschiedenen Medien ein Aufruf, das Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl würde sofort dringend „helfende Händen“ benötigen. Das ist gut gemeint, aber nicht zielführend! Aktuell laufen alle Prozesse in unseren Häusern im Rahmen der Planungen, heißt es in einer Pressemitteilung des Ortenau Klinikums, das erklärt: "Das Ortenau Klinikum hat bereits vor rund zwei Wochen auf zu erwartende steigende Covid-19-Fälle im Ortenaukreis reagiert und seine Kapazitäten zur...

  • Ortenau
  • 23.03.20
Lokales
Seit Montag gilt an allen Standorten des Ortenau Klinikums - auch dem Pflege- und Betreungsheim Fußheim - ein Besuchsverbot.
2 Bilder

Ortenau Klinikum bereitet sich auf Corona vor
Zahl der Intensivbetten wird erhöht

Ortenau (gro). Das Ortenau Klinikum bereitet sich auf einen starken Anstieg von an dem Coronavirus erkrankten Patienten vor. "Wir rechnen mit höheren Zahlen", so Klinikgeschäftsführer Christian Keller am Montag. "Wie bereits bekanntgegeben werden alle aufschiebbaren Operationen verschoben." Damit sollen zusätzliche Kapazitäten geschaffen werden. Besuchsverbot an allen Häusern Es wurden Notfallpläne für die Mitarbeiter gemacht: Es gilt eine Urlaubssperre bis Mai, sämtliche Mitarbeiter werden...

  • Ortenau
  • 16.03.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.