Investoren

Beiträge zum Thema Investoren

Marktplatz

Insolvenz der Steeltec Group Offenburg
Corona erschwert Investorensuche

Offenburg (st). Am 1. Mai 2020 wurden die beiden Insolvenzverfahren über die Vermögen der Müller Offenburg steeltec GmbH und der FM steeltec GmbH eröffnet. Die beiden Unternehmen treten am Markt als Steeltec Group auf und sind beide am selben Standort in der Englerstraße 4 in Offenburg ansässig. Zur Insolvenzverwalterin der Müller Offenburg steeltec GmbH wurde Frau Rechtsanwältin Dr. Gesa Pantaleon gen. Stemberg aus der Kanzlei Hoefer|Schmidt-Thieme bestellt. Frau Rechtsanwältin Sarah...

  • Offenburg
  • 12.05.20
Marktplatz

Investoren für Westiform gesucht
Geschäftsbetrieb stabil

Ortenberg (st). Bei der insolventen Westiform GmbH & Co. KG mit Sitz in Ortenberg hat die Suche nach Investoren begonnen. Das teilt der vorläufige Insolvenzverwalter Dr. Dirk Pehl von Schultze & Braun mit. Kurz nach Bekanntwerden des vorläufigen Insolvenzverfahrens haben sich bereits erste Interessenten gemeldet. „Die Gespräche mit Interessenten werden wir in den kommenden Wochen intensivieren und zielgerichtet vorantreiben. Zeitgleich werden wir aktiv auf weitere potentielle...

  • Offenburg
  • 19.11.19
Lokales
Das Lahrer Flugplatz-Areal

Flugbetriebsflächen und Lizenzen stehen nicht zum Verkauf
Flughafen braucht mittelfristig Investitionen

Lahr (st). Die Stadt Lahr reagiert mit einer Pressemitteilung auf die von einer Tageszeitung ausgelösten Medienberichte über einen möglichen Verkauf des Lahrer Flughafens. Die Stadt Lahr stellt klar: "Die 2013 erworbenen 201 Hektar Flugbetriebsflächen und die Lizenzen stehen nicht zum Verkauf, hierzu gibt es auch keine Absicht. Es ist bedauerlich, dass durch eine offensichtliche Indiskretion über Gespräche zur Zukunft des Lahrer Flughafens in den Medien ein negatives Bild sowohl über mögliche...

  • Lahr
  • 23.08.19
Panorama
China investiert gerne in ausländische Firmen.

Nachgefragt: Finden Sie es richtig, dass ausländische Investoren beschränkt werden?
Know-how im Land lassen

Offenburg (ag). Die Bundesregierung möchte nicht tatenlos dabei zusehen, wenn ausländische Investoren aus Nicht-EU-Ländern sich in deutsche Firmen einkaufen oder diese gar übernehmen. Dabei geht es vor allem um Unternehmen, denen eine besondere strategische Bedeutung zukommt beispielsweise im Bereich der Sicherheit oder der Versorgung. Hier kann das Wirtschaftsministerium eine Beteiligung dann prüfen, wenn diese mindestens 25 Prozent der stimmberechtigten Anteile umfasst. Das wird teilweise von...

  • Offenburg
  • 14.07.17
Lokales
Gesucht wird eine Zufahrt zur Freiburger Straße, die für Obi, seine Kunden, die Stadt und die Kronenwiese-Investoren tragbar ist.

Obi, Stadt und Investoren suchen die Einigung

Offenburg. Die Zeit drängt und ist durch die Hinhaltetaktik der Stadt nicht mehr geworden: Während die Bauarbeiten an Parkhaus und dem ehemaligen Burda-Areal der Kronenwiese seit Monaten laufen, ist der Streit um die Verkehrssituation eskaliert. Am morgigen Donnerstag treffen sich Obi, Stadt und die Kronenwiese-Investoren zu einer zweistündigen Sitzung. Kernfrage: Wie sollen die Nutzer des neuen Areals, des Parkhauses und Obi-Kunden auf die Freiburger Straße gelangen? Denn die Stadt...

  • Ausgabe Offenburg
  • 08.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.