Wirtschaftsförderung

Beiträge zum Thema Wirtschaftsförderung

Lokales
Einige der Teilnehmenden am Global Symposium des IfTI waren nach Gengenbach gekommen (Foto), andere online aus aller Welt zugeschaltet.

IfTI Global Symposium 2020
Herausforderungen an die Wirtschaft

Gengenbach (st). Mehr als 135 Teilnehmer aus aller Welt haben an einer internationalen Konferenz des Institute for Trade and Innovation (IfTI) der Hochschule Offenburg teilgenommen. Wegen der Coronakrise hatten die Verantwortlichen die Veranstaltung in diesem Jahr in einem innovativen hybriden Format organisiert. Und so waren die 38 hochrangigen Redner sowie die Zuhörenden beim IfTI Global Symposium unter dem Motto „Wirtschaftsförderung in einer Welt des Wandels“ zum Teil am Campus...

  • Gengenbach
  • 23.09.20
Marktplatz
Oberbürgermeister Toni Vetrano und Wirtschaftsförderin Fiona Härtel

Weitere fünf Jahre im Amt
Fiona Härtel als Wirtschaftsförderin bestätigt

Kehl (st). Fiona Härtel bleibt Geschäftsführerin der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH: Der Aufsichtsrat der GmbH, die zu einer Hälfte von der Stadt und zur anderen von Kehler Unternehmen finanziert wird, hat sie in ihrem Amt für weitere fünf Jahre bestätigt. Ebenso wurde ihr Vertrag als Geschäftsführerin der Kehl Marketing GmbH verlängert. Durch die Corona-Krise steht die Arbeit der Gesellschaften unter ganz anderen Vorzeichen: „Wir müssen Vieles neu erfinden“, sagt die 47-Jährige...

  • Kehl
  • 21.08.20
Lokales
Ein Markenzeichen für Kehl ist der Hanauerland-Markt im Herbst.
2 Bilder

Wirtschaftsförderin über aktuelle Entwicklungen
Wir-Gefühl stärken und Kehl-Identität schaffen

Kehl. Der Kehler Einzelhandel ist durch die Lage der Stadt in Nachbarschaft zu Straßburg besonderen Anforderungen und Entwicklungen ausgesetzt. Über Möglichkeiten die Kehler Innenstadt attraktiv zu gestalten, sprach Rembert Graf Kerssenbrock mit Fiona Härtel, Chefin von Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing. Der Einzelhandelsverband prognostiziert eine steigende Zahl der Leerstände. Wie ist die Situation in Kehl mit Leerständen und Neuvermietungen? In Kehl liegen wir – auch aufgrund der...

  • Kehl
  • 28.01.20
Lokales
Kunst im Kehler Rheinhafen mit dem Schiff erleben – so stellen sich die Organisatoren die "Visio_nale 2023" vor.

Kehler Projektidee "Visio_nale 2023"
Rheinhafen und City als Kunsträume

Kehl (st). Der Stadt Kehl könnte im Herbst 2023 Großes ins Haus stehen: Beim Unternehmerforum hat die Künstlerin Gabriele Engelhardt die gemeinsame Projektidee "Visio_nale 2023" von Kulturbüro, Hafenverwaltung und Wirtschaftsförderung der Öffentlichkeit vorgestellt. Dabei geht es um Kunst im öffentlichen Raum; zu Fuß sollen Kunstwerke in der Innenstadt und mit dem Schiff im Rheinhafen erkundet werden können. Gabriele Engelhardt ist in Kehl keine Unbekannte. 2016 hat sie sich für den hiesigen...

  • Kehl
  • 20.12.19
Lokales
Kehler Unternehmen wollen berufstätigen Eltern unter die Arme greifen und bieten eine Ferienbetreuung im Haus der Jugend an.

Für innerbetriebliche Urlaubs- und Vertretungsplanung
Kehler Firmen bieten ein Ferienprogramm an

Kehl (rek). Mit den Fastnachtsferien startet eine Kooperation von Kehls Wirtschaftsförderung gemeinsam mit Unternehmen: Angeboten wird an neun Wochen im Jahr ein Ferienprogramm für Kinder zwischen dem Schulanfang und zwölf Jahren. Das Ziel ist klar: Damit wollen die Unternehmen die Eltern unter ihren Mitarbeitern unterstützen, Familie und Beruf besser zu vereinbaren. Denn 15 Ferienwochen der Schüler übersteigen bei weitem die Urlaubstage ihrer berufstätigen Eltern. Gleichzeitig profitieren...

  • Kehl
  • 17.12.19
Lokales
Jochen Siegele verlässt Lahr.

Jochen Siegele wird Hauptamtsleiter
Wirtschaftsförderer verlässt Lahr

Lahr (st). Der Wirtschaftsförderer der Stadt Lahr, Dr. Jochen Siegele, verlässt die Stadt und wird Hauptamtsleiter seiner Wohnsitzgemeinde Iffezheim. Der Gemeinderat von Iffezheim hat ihn im September nach einem Auswahlverfahren gewählt, der genaue Zeitpunkt des Wechsels wird derzeit abgestimmt. Der promovierte Wirtschaftsingenieur hatte im Oktober 2011 seinen Dienst als Wirtschaftsförderer der Stadt Lahr angetreten. Neue Herausforderung Dr. Siegele erklärt zu seinem Wechsel: "Ich gehe...

  • Lahr
  • 21.10.19
Lokales
Leerstände in der Oberkircher Innenstadt sollen nach Möglichkeit bald der Vergangenheit angehören.

Neues Förderprogramm soll Einzelhandel stärken
Stadt will Leerstand bekämpfen

Oberkirch (mak). "Der Handel ist im Wandel. Er ist sichtbar in Oberkirch. Wir wollen nicht nur zuschauen, sondern handeln", erklärte Oberbürgermeister Matthias Braun in der jüngsten Oberkircher Gemeinderatssitzung. Zur Zeit gebe es im zentralen Versorgungsbereich 13 Leerstände, wovon drei momentan nicht vermietbar seien, erklärte Nadine Klasen von der städtischen Wirtschaftsförderung. Zur Bekämpfung des Leerstandes hat die Stadtverwaltung in der Vergangenheit ein Konzept ausgearbeitet, um den...

  • Oberkirch
  • 01.10.19
Lokales
Wirtschaftsförderer Jochen Siegele

Lahrs Wirtschaftsförderer Jochen Siegele steht Unternehmen eng zur Seite
Oberstes Ziel: Das Beste für eine Firma herauszuholen

Lahr (ds). Er ist der Moderator zwischen Politik, Verwaltung und Wirtschaft und weniger an seinem Schreibtisch im Lahrer Rathaus als vielmehr in den Firmen vor Ort anzutreffen. Seit acht Jahren ist Wirtschaftsförderer Dr. Jochen Siegele im Amt und hat in dieser Zeit bereits rund 300 größere Industrie-, Handwerks- und Einzelhandelsunternehmen besucht. "Immer dann, wenn den Firmen etwas unter den Nägeln brennt, setzen wir uns zusammen", erläutert Siegele im Gespräch mit dem Stadtanzeiger....

  • Lahr
  • 16.04.19
Marktplatz
Zum vierten Mal konnten sich Gewinner über ihre Preise bei der Baustellen-Treue-Punkte-Aktion  in Kehl freuen.

Tolle Preise während der Trambaustellenzeit
Wer die Treue hält, der gewinnt

Kehl (st). Ein Schweizer Taschenmesser von "Zigarren.Baumert", ein Gutschein für die Post-Apotheke und ein Reisestativ von der Foto Franz GmbH: Zum vierten Mal konnten sich Gewinner der Baustellen-Treue-Punkte-Aktion über Sachpreise und Gutscheine freuen. Diese hat Bianca Huth von der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH gemeinsam mit Vertretern der Kehler Einzelhändler in der Tourist-Information übergeben. Eine Verlosung findet im Rahmen dieser Aktion bis Dezember monatlich statt....

  • Kehl
  • 14.08.18
Marktplatz
(v. l.) Bianca Marzloff von der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH, Gewinnerin Christiane Fessler, Fiona Härtel, Geschäftsführerin der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH, Gewinnerin Gudrun Schäfer und Omar Mneimneh-Jan von der Rohan‘s Anker Apotheke bei der ersten Gewinnübergabe der Baustellen-Treue-Punkte-Aktion

Glückliche Gewinner
Aktion Baustellen-Treue-Punkte in Kehl

Kehl (st). Gutscheine im Wert von jeweils 25 Euro für das Bistro Wolkenkratzer, das Schuhgeschäft Hammel oder die Rohan‘s Anker Apotheke: Die ersten Preise der Baustellen-Treue-Punkte-Aktion hat Fiona Härtel, Geschäftsführerin der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH, in der Tourist-Information in der Rheinstraße 77 übergeben. Bis Dezember findet im Rahmen der Aktion jeden Monat eine Verlosung statt. Dabei haben jeweils acht bis zehn Teilnehmer die Chance, Gutscheine und...

  • Kehl
  • 17.05.18
Marktplatz
Betriebsbesichtigung (v. l.): Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller, Andreas Styrnol (Zermet) und Wirtschaftsförderer Jochen Siegele.

Wirtschaftsförderung in Lahr
Firma Zermet: "Spitze auf dem Land"

Lahr (st). Mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung der Stadt Lahr und der IHK Südlicher Oberrhein hat die Lahrer Firma Zermet Zerspanungstechnik GmbH & Co. KG Förderung aus dem Programm "Spitze auf dem Land! Technologieführer für Baden-Württemberg" erhalten. Das Unternehmen hat sich entschieden, am Standort Lahr seine innovative Produktion von hochwertigen Schneidwerkzeuge für die Industrie auszuweiten und wird mit einem Investitionszuschuss gefördert.

  • Lahr
  • 22.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.