Katholische Kirche

Beiträge zum Thema Katholische Kirche

Lokales
Die Heilig-Kreuz-Kirche in Offenburg

Die Dekane Matthias Bürkle und Günter Ihle über anstehende christliche Feste
"Wir werden auch Ostern feiern – in diesem Jahr etwas anders"

Ortenau (rek). Auch die Seelsorge wird in diesen Tagen digital und ein stück ökumenischer. Wie der katholische Dekan für Offenburg und das Kinzigtal, Matthias Bürkle, erklärt, werden die angedachten Angebote mit Eucharistiefeiern an Sonn- und Feiertagen sowie Mittagsimpulsen an Werktagen per Live- Streaming aus der Offenburger Heilig-Kreuz-Kirche zu übertragen, positiv aufgenommen. "Im Sinne der gelebten Ökumene haben wir die älteste christliche Kirche unserer Stadt und die neu eingerichtete...

  • Ortenau
  • 20.03.20
Lokales
Die Kirche, hier St. Michael in Honau, steht im Dorf und damit mitten im Leben.

Kommunion und Konfirmation
Für junge Menschen ein wichtiger Schritt im Glauben

Ortenau (als). Kommunion bei der katholischen und Konfirmation bei der evangelischen Kirche gehören zu den zentralen Ereignissen für die Mitgliedschaft in der jeweiligen Gemeinde. Wie sieht es mit diesen Traditionen der beiden christlichen Kirchen heute aus und gibt es einen Wandel der Bedeutung? Der Gemeindereferent in der katholischen Kirchengemeinde Kehl- Hanauerland, Lothar Beyer, berichtet, dass von der Pfarrei Herz-Jesu Kork am Sonntag, 28. April, dem klassischen Weißen Sonntag, 24...

  • Kehl
  • 09.04.19
  •  1
Panorama
Schon den Jüngsten wird in jedem Jahr der alte Brauch des Kräuterbuschelbindens nahegebracht.

Brauchtum an Mariä Himmelfahrt
Kräuterbuschel schützen Haus, Hof und Stall

Hausach. Am katholischen Hochfest "Mariä Himmelfahrt" am heutigen 15. August wird in einigen Häusern und Bauernhöfen der volkstümliche Brauch des Kräuterbuschelbindens noch gepflegt. In diesem Jahr lädt der Landfrauenverein Hausach-Einbach wieder im Rahmen des Sommerferienprogramms am kommenden Freitag von 14 bis 16 Uhr zu Elfriede Ramsteiner und Stefanie Kölblin auf den Ramsteinerhof ins Einbachtal ein, um mit den Kindern Kräuterbuschel anzufertigen. Sieben verschiedene Blumen und Kräuter"Es...

  • Hausach
  • 14.08.18
Lokales
Pfarrer Joachim Giesler

Katholische Kirche käme ohne verkaufsoffene Sonntage aus
„Fundament, auf dem unsere Kultur steht“

Ortenau. Ob im Frühjahr oder im Herbst – verkaufsoffene Sonntage erfreuen sich überall großer Beliebtheit. Sind sie doch die beste Gelegenheit, mit der gesamten Familie durch die Geschäfte zu bummeln und von zahlreichen Aktionen des Einzelhandels zu profitieren. Drei verkaufsoffene Sonntage sind laut Gesetz jährlich erlaubt und müssen an Feste, Märkte, Messen oder ähnliche Veranstaltungen gebunden sein. Vor wenigen Tagen hat der Acherner Gemeinderat die Termine für die Jahre 2017...

  • 14.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.