Klaus Brodbeck

Beiträge zum Thema Klaus Brodbeck

Lokales

Simplicissimus-Haus
Buchempfehlung zum 100. Geburtstag

Renchen (st). „Das Simplicissimus-Haus lebt“, sagt Klaus Brodbeck, Vorsitzender der Grimmelsfreunde e. V., „ auch während der Pandemie.“ Treffen könne man sich zwar im Simplicissimus-Haus zur Zeit nicht. Auch die liebgewonnenen und gewohnten Gespräche in den Veranstaltungspausen seien leider unmöglich. Ein großer Verlust an Gemeinsamkeit sei das, der nicht ausgeglichen, geschweige denn ersetzt werden könne. Was aber nicht heiße, das Simplicissmus-Haus sei nicht präsent. Monatlich wird seit...

  • Renchen
  • 21.04.21
Lokales
Claudio Labianca übernimmt die Präsidentschaft des Rotary Clubs Offenburg-Ortenau.

Rotary Club Offenburg-Ortenau
Claudio Labianca übernimmt Leitung

Offenburg (st). Turnusgemäß zum 30. Juni jeden Jahres wechselt beim Rotary-Club Offenburg-Ortenau das Amt des Präsidenten. Auf Alt-Landrat Klaus Brodbeck folgt nun Claudio Labianca. Der 47-jährige Geschäftsführer der badischen Steinway & Sons-Repräsentanz aus Offenburg präsentierte bei dem Übergabemeeting das neue Jahresprogramm unter dem Motto „Rotary beflügelt“. Erstmals in der Geschichte des Rotary-Clubs fand die feierliche Staffelweitergabe online statt. Im TV-Studio von Rotarier Maik...

  • Offenburg
  • 01.07.20
Lokales
Klaus Brodbeck

Klaus Brodbeck ist Präsident des Rotary Clubs
"Die Welt täglich ein bisschen besser machen"

Ortenau (st). Der ehemalige Landrat Klaus Brodbeck ist neuer Präsident des Rotary Clubs Offenburg-Ortenau. Im Rahmen des kürzlich stattgefundenen Übergabemeetings hat er den Stab von Dr. Michael Wierer übernommen. Der Rotary Club Offenburg-Ortenau versteht sich als ein sogenannter Serviceclub der mit seinen gemeinnützigen Aktivitäten „die Welt täglich ein bisschen besser machen möchte“, wie es Brodbeck in seiner Antrittsrede betonte. Sein Club unterstützt aktuell unter anderem zwei Schulen für...

  • Offenburg
  • 29.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.