LInde

Beiträge zum Thema LInde

Lokales
Oberbürgermeister Markus Ibert und Ortsvorsteherin Annerose Deusch weihten das "Schwätzbänkle" ein.

50 Jahre Umsiedlung Langenwinkel
Linde und Bank erinnern an Jubiläum

Lahr-Langenwinkel (st). 50 Jahre Umsiedlung Langenwinkel – zu den Feierlichkeiten des Jubiläums hat die Stadt Lahr ihrem Ortsteil eine Linde und eine Bank vor dem Rathaus gespendet. Der Baum und die Bank sollen an das Jubiläum erinnern. Im Schatten des Lindenbaums können sich junge und alte, neue und alteingesessene Langenwinkler treffen und miteinander ins Gespräch kommen. „Ich wünsche mir, dass diese Bank ein richtiges 'Schwätzbänkle' wird und zum guten Miteinander hier in Langenwinkel...

  • Lahr
  • 11.10.21
Lokales
Die Linde am Platz vor dem Pavillon wird gefällt.
2 Bilder

Baumfällung im Stadtpark
Über 80 Jahre alte Linde muss entfernt werden

Lahr (st). Die alte Linde am Platz vor dem Pavillon im Lahrer Stadtpark wird entfernt. Bei der turnusmäßigen Baumkontrolle ist ein etwa ein Meter langer Riss in der Stammverzweigung aufgefallen. Dieser durch einen so genannten Druckzwiesel entstandene, ganz frische Riss deutet ein drohendes Auseinanderbrechen der Baumkrone an. Sicherheitsrisiko „Der Baum an sich ist zwar gesund, aber an dieser belebten Stelle im Park ist ein solches Sicherheitsrisiko nicht vertretbar“, sagt Richard Sottru,...

  • Lahr
  • 12.08.21
Lokales
Das "Rössle" hat neue Eigentümer.
2 Bilder

Gutach hat das Thema immer fest im Blick
Kampf gegen das Gastro-Sterben

Gutach (ag). "Das Gasthaus 'Rössle' hat jetzt einen neuen Eigentümer", freut sich der Gutacher Bürgermeister Siegfried Eckert. Und auch die Traditionsgaststätte "Linde" wird umgebaut und anschließend wieder öffnen. Das sind schöne Nachrichten in Zeiten, in denen es deutschlandweit immer mehr Leerstände gibt. Vielfältige GründeDie Gründe für das überregionale Gasthaus-Sterben sind vielfältig und reichen von mangelnder Rentabilität über Personalmangel bis hin zum fehlenden Nachfolger. Auch Gutach...

  • Gutach
  • 07.08.20
Lokales
Das Bild zeigt Vorabeiter Hubert Männle bei den letzten Handgriffen am Staketenzaun.

Zusenhofen: Bauhofgärtner errichteten Staketenzaun
Dorflinde abgesperrt

Oberkirch (st). Die alte Linde ist das Wahrzeichen von Zusenhofen. Auf über 600 Jahre wird das Alter des Naturdenkmals geschätzt. Trotz der vorgenommenen Entlastungsschritte vor Ostern, besteht aber immer noch eine akute Bruchgefahr. Damit niemand unnötig gefährdet wird, wurde durch den Städtischen Bauhof in der vergangenen Woche ein Staketenzaun aus Kastanienholz rund um die Kastanie aufgestellt. Akute Bruchgefahr Bei der Dorflinde in Zusenhofen ist die Holzzersetzung im Bereich des...

  • Oberkirch
  • 02.10.19
Lokales
Verpackt auf einen Lkw geht es nach Sundheim.
2 Bilder

Großbaumverpflanzung in Kehl
Umzug vom Rathaus an Spielplatz

Kehl (st). Im Zuge der Trambauarbeiten vor dem Kehler Rathaus wird auch das Rathausumfeld neu gestaltet. Dafür wurden am Mittwoch, 14. März, die letzten zwei Großbäume erfolgreich, mit einer speziellen Maschine für Großbaumverpflanzungen, von der Firma Cornel Wilde entnommen und an den neuen Standort am Spielplatz im Sundheimer Feld verpflanzt. Insgesamt mussten 14 Bäume für die Neugestaltung des Rathausumfelds entfernt werden. Weil die Wurzeln von neun Bäumen jedoch zu stark mit Bordsteinen...

  • Kehl
  • 16.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.