Mediathek Oberkirch

Beiträge zum Thema Mediathek Oberkirch

Lokales

Mitmachen ist ganz einfach
Tolle Aktionen in der Mediathek

Oberkirch (st). In den kommenden Tagen finden wieder verschiedene Aktionen der Mediathek Oberkirch, Hauptstraße 12, statt. Sommeraktion „Heiß auf Lesen“  Kinder und Jugendliche können vom 1. August bis 11. September 2020 sich wieder an der Sommerleseaktion „Heiß auf Lesen“ beteiligen. Dazu werden in der Mediathek Oberkirch eigens für Clubmitglieder ausgewählte brandneue Bücher mit spannenden, lustigen und coolen Geschichten angeboten. Ziel der landesweiten Aktion ist, die...

  • Oberkirch
  • 30.07.20
Lokales
Die Mediathek Oberkirch ist zwar zurzeit geschlossen. Doch mittels der „Onleihe“ kann auch weiterhin deren Bestand genutzt werden.

Mediathek: Keine Mahngebühren wegen Schließung
"Onleihe“ ermöglicht Mediennutzung

Oberkirch (st).  Alle städtischen öffentlichen Einrichtungen sind bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr nicht erreichbar. Leihfristen gelten als bis zur Wiedereröffnung der Mediathek verlängert. Für die Dauer der Schließung fallen keine neuen Mahngebühren an. Bereits angefallene Gebühren können erst bezahlt werden, wenn die Mediathek wieder geöffnet ist. Der Rückgabekasten bleibt jedoch bis auf weiteres geöffnet. Vormerkungen bleiben erhalten. Die Bereitstellung der Medien erfolgt jedoch...

  • Oberkirch
  • 19.03.20
Lokales
Ein Blick in die Stadtbücherei Achern

Bibliotheken im Renchtal melden positive Entwicklungen
Der Spaß am Lesen ist keine Frage des Alters

Ortenau (jtk). Margret Müller, Leiterin der Katholischen Öffentlichen Bücherei Oppenau: „Lesen ist wie Jogging im Kopf. Kinder, die lesen, sind besser in der Schule.“ Die Stadtbibliothek Achern und die Mediathek Oberkirch können diese Einschätzungen nicht nur durch eine steigende Nachfrage mehr als bestätigen. Dabei stehen bei den jüngeren Lesern die Kinderbuchreihen „Petronella Apfelmus“ von Sabine Städing, „Gregs Tagebuch“ von Jeff Kinney und die Harry-Potter-Bücher weiterhin hoch im Kurs,...

  • Ortenau
  • 03.03.20
Lokales

Historiker stellt neues Buch vor
"Überforderter Frieden"

Oberkirch (st). In diesem Jahr organisiert die Stadt Oberkirch in Kooperation mit der Europa-Union wieder die Europawoche. In der Mediathek Oberkirch, Hauptstraße 12, findet am Dienstag, 28. Mai, eine weitere Veranstaltung in der Reihe statt. Dann stellt der Freiburger Historiker Prof. Jörn Leonhard sein neues Buch „Der überforderte Frieden“ vor. Los geht es um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.  Globale Zusammenhänge von vor 100 Jahren Mit Blick auf die globalen Zusammenhänge schildert...

  • Oberkirch
  • 14.05.19
Lokales
Berit Dietsche

Eine Frage,
Frau Dietsche

Ob auf der heimischen Terrasse oder am Strand – ein packendes Buch macht den Sommerurlaub perfekt. Berit Dietsche, Leiterin der Mediathek in Oberkirch, weiß, welche Lektüre im Sommer besonders beliebt ist. Merken Sie, dass im Sommer das Ausleihverhalten ein anderes ist? Ja, wir merken, dass die Leute sich mit Urlaubslektüre eindecken. Die Familien mit Schulkindern kommen dann vermehrt am Anfang und in der Mitte der Ferien, bevor sie die letzten Ferienwochen wegfahren. Die Daheimgebliebenen,...

  • Oberkirch
  • 22.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.