Meeresfrüchte

Beiträge zum Thema Meeresfrüchte

Freizeit & Genuss
Leichte Mahlzeit im Sommer: Jakobsmuscheln auf Lauch

Meeresfrüchte für die Sommerküche
Wahre Schätze des Meeres genießen

Ortenau (gro). Alle essbaren Meerestiere, die keine Wirbeltiere sind, werden unter dem Sammelbegriff Meeresfrüchte zusammengefasst. Dazu zählen Muscheln, Wasserschnecken, aber auch Garnelen, Tintenfische, Krabben und Hummer. Angeboten werden sie mittlerweile das ganze Jahr, tiefgekühlt, aber auch frisch. Garnelen sind Langschwanzkrebse. Auch die berühmte Nordseekrabbe ist eigentlich eine Garnele. Bis auf die Exemplare, die aus der Tiefsee stammen, sind alle grau. Die rosa Farbe bekommen sie...

  • Ortenau
  • 13.08.21
Freizeit & Genuss
Ein Teller mit Pasta und frischem Trüffel lässt das Herz der Feinschmecker höher schlagen.

Leckere Delikatessen zu Weihnachten
Fest der Liebe geht durch den Magen

Ortenau (gro). Der Begriff Delikatessen stammt aus dem Französischen: délicatesse steht für Feingefühl, Zierlichkeit oder Behutsamkeit. In Deutschland wird er bereits seit dem 16. Jahrhundert für erlesene Dinge verwendet. Im Laufe der Jahrhunderte verlegte sich die Bedeutung in den Bereich des Genusses. Delikatessen sind Speisen und Getränke, die durch einen besonderen Wohlgeschmack erfreuen. Dabei geht es nicht nur um seltene und luxuriöse Lebensmittel wie Hummer, Austern oder Kaviar. Als...

  • Offenburg
  • 18.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.