Mittelfinger

Beiträge zum Thema Mittelfinger

Polizei

Zu schnell in den Kreisel gefahren
Nötigung als Vergeltungsmaßnahme?

Achern (st). Ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonntagmittag, 30. August, gegen 11.40 Uhr in der Offenburger Straße in Achern, so eine Pressemitteilung der Polizei. Ein 56 Jahre alter Mercedes-Fahrer sei vermutlich aus Richtung Achern so zügig in den Kreisverkehr Ortseingang Achern-Önsbach eingefahren, dass die vor ihm fahrende 21-jährige Audi-Fahrerin sich erschrocken habe. Durch Zeigen des Mittelfingers soll ihre Beifahrerin dem Mann ihren Unmut...

  • Achern
  • 01.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.