Überholvorgang

Beiträge zum Thema Überholvorgang

Polizei

Nötigung auf der Autobahn
LKW-Fahrer bezichtigen sich gegenseitig

Mahlberg. Am Mittwochabend gegen 18 Uhr fuhr ein Berliner LKW mit Anhänger und weißem Planenaufbau auf der Autobahn zwischen Ettenheim und Lahr in Richtung Norden. Hinter ihm her fuhr die Freundin des LKW-Fahrers mit einem weißen Audi Q7 mit Freiburger Nummer. Als die Frau mit ihrem Audi immer langsamer wurde, setzte ein nachfolgender Lastzug mit blauem Führerhaus und gelber Plane zum Überholen an. Der Fahrer wollte dann zwischen dem weißen Audi und dem vorausfahrenden Freund der Audi-Fahrerin...

  • Mahlberg
  • 31.12.20
Polizei

Schwerer Unfall bei Schwanau
Rollerfahrer bei Kollision schwer verletzt

Schwanau (st). Am Freitag, 20. November, wurde die L104 zwischen Ottenheim und Allmannsweier nach einem schweren Unfall bis 16 Uhr gesperrt. Laut Polizeimeldung hat sich ein Rollerfahrer dabei schwere Verletzungen zugezogen, sein Zustand war am Nachmittag noch immer kritisch.  Nach bisherigen Erkenntnissen stelle sich der Unfallhergang so dar, dass der Zweiradfahrer und eine Renault-Lenkerin kurz nach 13.30 Uhr die L104 von Ottenheim in Richtung Allmannsweier befuhren. Auf der geraden Strecke...

  • Offenburg
  • 21.11.20
Polizei

Gespann überschlagen
41-Jähriger Traktorfahrer wird schwer verletzt

Willstätt. Schwere Verletzungen zog sich ein 41-jähriger Traktorfahrer bei einem Unfall am Freitagmorgen auf dem Wirtschaftsweg zwischen Bodersweier und Legelshurst zu. Der Fahrer des landwirtschaftlichen Fahrzeuges sowie ein 25 Jahre alter Radfahrer waren laut Pressemeldung kurz vor 9 Uhr in Richtung Legelshurst unterwegs. Bei einem Überholvorgang des Traktor-Fahrers, sei dieser mit der linken Seite seines Gespanns aufs Bankett gekommen und daraufhin ins Schleudern geraten. Das Fahrzeug...

  • Willstätt
  • 22.11.19
Polizei

A5 gesperrt
Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Appenweier. Ein Unfall hatte am Sonntagnachmittag nicht nur einen Leichtverletzten und rund 80.000 Euro Sachschaden zur Folge, die A5 in Richtung Norden war überdies kurz vor der Anschlussstelle Appenweier über zweieinhalb Stunden gesperrt. Nach bisherigen Feststellungen wollte ein 67 Jahre alter BMW-Fahrer laut Pressemeldung kurz vor 15.30 Uhr um zu Überholen vom mittleren auf den linken Fahrstreifen wechseln. Hierbei unterschätzte er mutmaßlich die Geschwindigkeit eines dort herannahenden...

  • Appenweier
  • 11.11.19
Polizei

Unfall zwischen Pferd und Auto
22-jährige Reiterin stürzt auf Fahrbahn

Oberkirch-Nußbach. Leichte Verletzungen zog sich am Sonntag eine 22-jährige Reiterin bei einem Unfall zwischen ihrem Pferd und einem Auto zu. Gegen 15.25 Uhr war die Frau zu Pferde von Herztal kommend in Richtung Nesselrieder Straße unterwegs, als sie von einem Mercedes überholt wurde. Der 63 Jahre alte Fahrer überholte zwar mit mäßiger Geschwindigkeit, offenbar jedoch mit zu geringem Seitenabstand. Dadurch wurde das Pferd unruhig und machte einen Schritt in Richtung der Beifahrertüre des...

  • Oberkirch
  • 21.10.19
Polizei

Plötzlicher Gegenverkehr
18-Jähriger verhindert Unfall durch Vollbremsung

Rheinau. Nach einem gefährlichen Überholvorgang am Montagnachmittag auf der L 75 sind die Beamten des Polizeireviers Kehl auf der Suche nach Zeugen. Nach ersten Ermittlungen war ein 18-jähriger Autofahrer gegen 16.30 Uhr von Memprechtshofen kommend in Richtung Loffenau unterwegs, als ihm laut Pressemeldung auf Höhe Muckenschopf ein überholender weinroter Ford Galaxy auf seiner Fahrbahn entgegenkam. Deshalb musste der 18-Jährige eine Vollbremsung einlegen und nach rechts auf den Grünstreifen...

  • Rheinau
  • 15.10.19
Polizei
Die Folgen des schweren Unfalls in der Baustelle

Zwei Schwerverletzte
Kleintransporter kracht in geparkten Radlader

Zell am Harmersbach. Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der L94 wurden zwei Verkehrsteilnehmer schwer verletzt. Nach ersten Ermittlungen der Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg dürfte die 25 Jahre alte Fahrerin eines Kleintransporters laut Pressemeldung, um kurz vor 7 Uhr auf ihrem Weg von Oberharmersbach kommend in Richtung Zell am Harmersbach im Zuge eines Überholmanövers die Kontrolle über ihren Wagen verloren haben. Sie kam im weiteren Verlauf von der Fahrbahn ab, geriet...

  • Zell a. H.
  • 30.09.19
Polizei

Beinahe-Zusammenstoß
Alkoholisierter 23-Jähriger im Gegenverkehr

Gengenbach. Am Sonntagnachmittag musste eine 38-jährige VW-Fahrerin stark abbremsen, um einen Unfall zu vermeiden. Die Frau befuhr laut Pressemeldung gegen 16.30 Uhr die L99, als ihr kurz vor der Ausfahrt auf die B33 ein überholender Autofahrer aus dem Gegenverkehr entgegenkam. Der Pkw-Fahrer war gerade dabei einen Honda zu überholen, fuhr eine Zeitlang auf gleicher Höhe und scherte nach Dauerhupen des Honda-Lenkers wieder ein. Nach der Anfahrt einer Streife konnte der 23-Jährige festgestellt...

  • Gengenbach
  • 27.08.19
Polizei

Auto überschlägt sich
Schwerer Verkehrsunfall mit fünf Verletzten

Willstätt. Am Mittwochabend gegen 21.15 Uhr ereignete sich auf der B 28 in Höhe Willstätt-Sand, Fahrtrichtung Kehl, ein Verkehrsunfall bei dem fünf Personen verletzt wurden. Die B 28 ist in diesem Bereich vierspurig ausgebaut. Ein VW Golf befuhr den rechten Fahrstreifen und wurde von einem Citroen überholt. Ein heranfahrender BMW fuhr auf den Citroen auf. Daraufhin drehte sich der Citroen und touchierte, vermutlich in der Drehbewegung, den VW Golf. Im Anschluss überschlug sich der Citroen und...

  • Willstätt
  • 18.04.19
Polizei
Symbolbild

Gefährliche Ausfahrt auf A5
Schweizer Sportwagenfahrer angezeigt

Schwanau. Zwei Sportwagenfahrer aus der Schweiz waren am Sonntagvormittag auf heißen Reifen unterwegs und müssen nun ihre gefährliche und rücksichtslose Ausfahrt über die A 5 mit einer Sicherheitsleistung beziehungsweise mit einer Strafanzeige begleichen. Rechts überholt und Mittelfinger gezeigt Die zwei jungen Männer sollen hierbei kurz vor 11 Uhr mit ihren PS-starken Limousinen verbotenerweise einen in Richtung Norden reisenden Opel rechts überholt haben. Einer der beiden 22-Jährigen und...

  • Schwanau
  • 09.04.19
Polizei

Zeugen gesucht
Trotz Gegenverkehr überholt

Friesenheim/Oberschopfheim. Eine 65 Jahre alte Autofahrerin hat am Freitagmorgen auf der B 3 auf dem Weg in Richtung Friesenheim eine gefährliche Situation überstehen müssen. Gegen 8.10 Uhr musste sie zwischen Oberschopfheim und Friesenheim eine Gefahrenbremsung einleiten und hierbei einem entgegenkommenden weißen Mercedes ausweichen. Der Lenker des Mercedes hatte zuvor mehrere Fahrzeuge überholt und scherte erst unmittelbar vor der Mittsechzigerin wieder auf seine Fahrspur ein. Zeugen oder...

  • Friesenheim
  • 08.03.19
  • 1
  • 1
Polizei

Unfall beim Überholen
Durchgezogene Linie missachtet

Lahr-Mietersheim. Nach einem Unfall am Mittwochmorgen war die B 3 zwischen Mietersheim und Kippenheim, unweit eines Fahrzeug Umschlageplatzes, für gut eine Stunde einseitig blockiert. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der Fahrer eines Kleintransporters mit Anhänger kurz nach 9 Uhr trotz durchgezogener Linie nach links auf einen dortigen Parkplatz abbiegen. Gleichzeitig wollte die Fahrerin eines nachfolgenden Renault das Gespann überholen. Hierbei krachte der mit zwei Frauen besetzte...

  • Lahr
  • 06.03.19
Polizei

Unfall auf L98
Schwerverletzter nach Überholvorgang

Offenburg/Kehl. Am Donnerstag gegen 19.20 Uhr befuhr ein 51-jähriger Mann mit seinem Peugeot die L98 von Offenburg kommend in Fahrtrichtung Frankreich. Zwischen den Ortschaften Hohnhurst und Kittersburg versuchte er einen vorausfahrenden LKW zu überholen und streifte dabei einen entgegenkommenden BMW. Durch den Streifvorgang wurde der Peugeot wiederum nach rechts in Richtung des zum Teil überholten LKW abgewiesen und streifte auch diesen. Durch die Kollisionen wurden der Fahrer des Peugeot...

  • Offenburg
  • 04.01.19
Polizei

Kontrolle verloren
29-Jähriger nach Überholmanöver schwer verletzt

Meißenheim. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochmorgen gegen 5.35 Uhr. Ein 29 Jahre alter Honda-Fahrer war auf der L 118 von Meißenheim in Richtung Kürzell unterwegs und überholte ein vorausfahrendes Fahrzeug. Beim Wiedereinscheren nach rechts verlor er aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Civic überfuhr in der Folge den Grünstreifen, einen Wirtschaftsweg und mehrere junge Bäume und prallte über 100 Meter...

  • Meißenheim
  • 02.01.19
Polizei

Rote Ampel und Ausweichmanöver
77-Jähriger gefährdet Verkehrsteilnehmer

Hohberg. Die gefährliche Fahrweise eines 77 Jahre alten Mannes hat am Dienstag die Beamten des Polizeireviers Offenburg auf den Plan gerufen. Der Senior war gegen 15 Uhr auf der Bundesstraße 3 von Friesenheim kommend in Richtung Offenburg unterwegs. Hierbei soll er unter anderem eine rote Ampel überfahren und mehrfach in den Gegenverkehr geraten sein, sodass entgegenkommende Verkehrsteilnehmer einen Zusammenstoß nur durch Ausweichmanöver verhindern konnten. Laut Zeugenaussagen hätte der Fahrer...

  • Hohberg
  • 07.11.18
Polizei

Tödlicher Verkehrsunfall
Auto kollidiert frontal mit Traktor

Willstätt. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstag gegen 6.15 Uhr auf der L 95 zwischen Legelshurst und Urloffen. Ein VW-Fahrer befuhr die Landstraße in Richtung Urloffen und überholte in einer Linkskurve einen vorrausfahrenden Ford Transit. Dabei kam es zur frontalen Kollision mit einem entgegenkommenden Traktor samt Anhängern. Durch den Zusammenstoß aller drei Fahrzeuge wurde der 54 Jahre alte Fahrer des VW-Passates so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb....

  • Willstätt
  • 04.10.18
Polizei

Trotz Gegenverkehr überholt
18-Jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Schwanau. Ein folgenschweres Überholmanöver auf der L 104 zwischen Ottenheim und Meißenheim endete für einen 18-Jährigen Motorradfahrer am Montagabend mit schweren Verletzungen im Krankenhaus. Der Heranwachsende war kurz vor 18.30 Uhr mit seiner Husqvarna in Richtung Meißenheim unterwegs und wollte trotz Gegenverkehr einen vor ihm fahrenden Kombi überholen. Hierbei kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Renault einer 34-Jährigen. Die Autofahrerin versuchte noch nach rechts auszuweichen,...

  • Schwanau
  • 06.03.18
Polizei

Missglückter Überholvorgang
Auto überschlägt sich auf B28

Appenweier. Ein abgebrochener Überholvorgang führte am Donnerstag gegen 5.30 Uhr zu einem Unfall auf der B28 kurz nach Appenweier. Der 26 Jahre alte Lenker eines Ford befuhr die Bundesstraße von Appenweier kommend in Richtung Kehl, als er kurz vor dem zweispurigen Bereich ein Auto überholen wollte. Aufgrund des Gegenverkehrs musste der 26-Jährige wieder einscheren, wobei er in den Grünstreifen neben der Fahrbahn kam, die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und sich überschlug. Der Ford blieb...

  • Appenweier
  • 16.02.18
Polizei

Unfall nach riskantem Überholmanöver
Fahranfänger fährt links an Verkehrsinsel vorbei

Ottersweier. Ein riskantes Überholmanöver endete für einen 19-jährigen Fahranfänger am Dienstag mit einem Unfall. Der junge VW-Fahrer war gegen 22:15 Uhr auf der Kreisstraße 3764 von Sasbach nach Ottersweier unterwegs. Am dortigen Ortseingang überholte er eine Vorausfahrende, indem er links an der Verkehrsinsel vorbei fuhr. Dabei geriet er jedoch mit den linken Rädern in den Grünstreifen und übersteuerte im Anschluss sein Fahrzeug nach rechts. Dort endete die Fahrt abseits der Fahrbahn, wo er...

  • Sasbach
  • 26.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.