Radrennen

Beiträge zum Thema Radrennen

Sport
Das Team BELLE Stahlbau beim Auftaktrennen in Einhausen in vorderster Front.

RADSPORT: Feinabstimmung bei Team "BELLE" fehlt
Erster Formtest nach dem Trainingslager

Einhausen (red). Im März war das Team "BELLE Stahlbau" für zwei Wochen im toskanischen Castelnuovo di Val di Cecina, um sich auf die anstehende Straßensaison vorzubereiten. In einem klassischen italienischen Landhaus versorgte man sich selbst und sammelte zahlreiche Trainingskilometer auf den italienischen Straßen. Eine Woche nach der Rückkehr aus der Toskana stand am vergangenen Sonntag im hessischen Einhausen das erste Radrennen der Saison für das Team "BELLE Stahlbau" an. Nach dem auf dem...

  • 06.04.19
Sport
Clarissa Mai verabschiedet sich mit einem starken Ergebnis beim Rothaus Bike Giro aus der Rennsaison 2018.

RADSPORT: Marian Singler (Schuttertal) wird bei den Hobbyfahrern Gesamtdritter
Clarissa Mai beim Rothaus Bike Giro in den Top-Ten platziert

Rothaus (mi). Vier Etappen mit insgesamt 212 Kilometern und 5740 Höhenmetern stellten die über 400 Fahrer aus 25 Nationen bei der zweiten Auflage des Rothaus Bike Giro auch in diesem Jahr wieder vor eine große Herausforderung. Die Steinacherin Clarissa Mai (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) fuhr bei allen Etappen in der Eliteklasse starke Rennen und konnte sich immer in den Top-Ten platzieren. Und das gegen eine hochkarätige Konkurrenz, denn mit dabei waren unter anderem die Vollprofis Sabine...

  • 25.08.18
Sport
Die Radfahrer der RACING STUDENTS befinden sich in einer beachtlichen Form und platzieren sich im Vorderfeld.

RADSPORT: RACING STUDENTS wieder erfolgreich
Jasmin Rebmann führt im LBS-Cup

Singen/Schönaich. Während der sehr schnellen ersten Etappe des LBS-Cups in Singen konnte sich bis kurz vor Schluss des Rennens kein Fahrer entscheidend absetzen, obwohl der Rennverlauf durch zahlreiche Ausreisversuche geprägt war. Erst im Finale gelang es zwei Fahrern, sich vom Feld zu distanzieren und ein paar Sekunden ins Ziel zu retten. Im Sprint des Feldes wurde Florian Tenbruck Dritter und somit Fünfter des Rennens. In Schönaich belegte er nach 144 Kilometern den 10. Platz. Während bei den...

  • 22.04.17
Sport
Alexander Gut (links) und Christoph Kindle haben einen Wunschrundkurs durch Kippenheim.

Kippenheim bekommt abendliches Radrennen
RADSPORT: Racing Students feiern ihr fünfjähriges Bestehen

Kippenheim. Das Doping hat den Radsport in den letzten Jahren auf einen absteigenden Ast gebracht. Einige regionale Rennen gibt es seit der Hoch-Zeit nicht mehr, aber auch größere Rennen werden nicht mehr ausgetragen. Es geht aber auch anders: Das Zeigen Christoph Kindle und Alexander Gut. Vergangenes Jahr richteten die beiden ein Nachtrennen in Friesenheim aus, dieses Jahr wird es ein Nachtrennen in Kippenheim geben. Für das Kippenheimer Radrennteam liegt wohl nichts näher als zum...

  • Kippenheim
  • 24.01.17
Panorama
Jochen Lutz will nicht nur selber in die Pedale treten, sondern andere für den Radsport begeistern.

Jochen Lutz ist Teamchef und Organisator von Radrennen

Als er acht Jahre alt war, hat er ihn erwischt: Jochen Lutz infizierte sich mit dem Radrennvirus. Bis heute ist der Zierolshofener seinem Sport treu geblieben. Er sitzt selbst noch bei Rennen im Sattel, hat ein eigenes Fahrradgeschäft und engagiert sich für den Nachwuchs im Radsport-Team Lutz. Sein Großvater hat die Leidenschaft am Rennsport in ihm geweckt und stets gefördert. Nach ersten Erfolgen bei Einsteigerrennen entschied Jochen Lutz, sich ganz dem Sport zu verschreiben....

  • 24.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.