Alles zum Thema Rettungsgasse

Beiträge zum Thema Rettungsgasse

Polizei
Symbolfoto

Rettungsgasse
Polizei verhängt 22 Bußgelder

Achern. Am 22. März dieses Jahres ereignete sich auf der Autobahn 5 zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Achern ein Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Transporter überschlägt sich Vermutlich aufgrund eines unachtsamen Spurwechsels zwischen einem Kleintransporter und einem Tanklastzug überschlug sich der Transporter und kam auf der Seite zum Liegen. In der Folge mussten die direkt nachfolgenden Fahrzeuge stark abbremsen. Ein Mazda-Lenker konnte sein Fahrzeug nicht...

  • Achern
  • 05.04.19
  • 262× gelesen
Polizei
Symbolbild

Keine Rettungsgasse
Bußgelder und Fahrverbote nach tödlichem Unfall

Lahr. Mehrere Verkehrsteilnehmer bildeteten nach dem tödlichen Verkehrsunfall auf der A5 am Donnerstag keine Rettungsgasse. Deshalb kam es im unfallbedingten Rückstau zu Behinderungen von Rettungs- und Hilfskräften. Unter anderem wurden Fahrzeuge der angeforderten Abschleppunternehmen, des Bestatters und auch dem Rettungsdienst, der dort mit einem anderen Notfallpatienten unterwegs war, behindert. In den schwerwiegendsten fünf Fällen wurden Bußgeldverfahren eingeleitet. Bei diesen waren...

  • Lahr
  • 30.11.18
  • 848× gelesen
  •  1
Polizei

Tödlicher Verkehrsunfall
Sattelzug rast ungebremst ins Stauende

Karlsruhe. Bei einem schweren Auffahrunfall mit vier LKWs auf der Autobahn 5 am Mittwochmorgen gegen 6.40 Uhr, wurde der 59-jährige Beifahrer eines Kleintransporters tödlich verletzt. Ersten Ermittlungen zufolge war ein französischer Sattelzugfahrer am Stauende zwischen dem Karlsruher Dreieck und der Anschlussstelle Ettlingen ungebremst auf den Kleintransporter aufgefahren und hatte diesen gegen zwei davor stehende Sattelzüge geschoben. Deren Fahrer blieben unverletzt. Der 43 Jahre alte...

  • 25.07.18
  • 853× gelesen
Lokales
Hier wurde keine Rettungsgasse gebildet.

"Wir fahren oft Schritttempo auf der Autobahn oder bleiben einfach stecken"
Keine Rettungsgasse: Dauerzustand auf der A5

Ortenau (dh). "Es ist ein Dauerzustand, dass keine Rettungsgasse gebildet wird, nicht die Ausnahme", sagt der Kommandant der Lahrer Feuerwehr, Thomas Happersberger: "Wir fahren oft Schritttempo auf der Autobahn oder bleiben einfach stecken." Bereits jetzt kann es für die Behinderung der Einsatzkräfte ein Knöllchen geben. Die Realität sieht anders aus: "Wenn wir die Möglichkeit haben, dann machen wir das auch. Das ist selten der Fall. Wenn wir zum Einsatzort fahren, dann werden wir dort...

  • 08.07.17
  • 169× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.