schwer verletzt

Beiträge zum Thema schwer verletzt

Polizei

Rettungseinsatz auf A5
LKW-Fahrer schwer verletzt

Achern (st). Die Autobahn Karlsruhe-Basel musste Freitagabend zwischen Bühl und Achern nach einem Unfall für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Eine vierköpfige Familie aus Brandenburg hatte mit ihrem Land Rover eine Reifenpanne und wollte auf dem Standstreifen ein Rad wechseln. Während der 51-jährige Familienvater und die beiden 16- und 20-jährigen Kinder mit dem Radwechsel beschäftigt waren, wartete die 48-jährige Mutter im Auto. Ein tschechischer Lkw-Fahrer kam mit seinem Sattelzug zu...

  • Achern
  • 01.02.20
Polizei

Malerarbeiten
50-Jähriger stürzt vier Meter in die Tiefe

Achern. Ein 50-Jähriger hat sich Mittwochmorgen durch einen Sturz aus etwa vier Metern Höhe schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann hat bei Malerarbeiten an einer Dachgaube auf einem Anwesen im Fautenbacher Gartenweg vermutlich den Halt verloren und war danach in die Tiefe gestürzt. Er wurde nach erster Versorgung vor Ort zur Weiterbehandlung in ein Klinikum gebracht.

  • Achern
  • 30.01.20
Polizei

Unfallflucht
88-Jährige angefahren und zurückgelassen

Bad Peterstal-Griesbach. Bereits am Freitag, 10. Januar, soll es in der Kapellenstraße zu einem Unfall gekommen sein bei dem eine 88-Jährige verletzt wurde und ein Autofahrer sich im Anschluss an die Kollision von der Unfallstelle entfernt haben soll. Die ältere Frau war laut Pressemeldung zwischen 18.00 Uhr und 18.15 Uhr zu Fuß in Richtung Kniebisstraße unterwegs, als aus einem Parkplatz im Bereich der dortigen Einmündung ein PKW rückwärts ausparkte. Möglicherweise aufgrund Dunkelheit und...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 15.01.20
Polizei

Frontalkollision mit Sattelzug
72-Jähriger bei Autounfall schwer verletzt

Seebach. Nach einem schweren Unfall auf der Ruhesteinstraße unweit der B 500 ist die L 87 derzeit blockiert und nicht passierbar. Örtliche Umleitungen sind eingerichtet. Nach ersten Erkenntnissen war der Fahrer eines Touran kurz vor 14 Uhr laut Pressemeldung aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem talwärts entgegenkommenden Sattelzug frontal zusammengeprallt. Der 72 Jahre alte Autofahrer musste von Einsatzkräften der Feuerwehren Seebach und...

  • Seebach
  • 03.12.19
Polizei

Schwer Verletzter und hoher Sachschaden
Zwei LKW-Unfälle bei Nebel auf A5

Achern. Zwei Unfälle mit vier beteiligten Fahrzeugen haben am frühen Mittwochmorgen auf der Südfahrbahn bei Wagshurst zu zwei Verletzten und hohem Sachschaden geführt. Der rechte und mittlere Fahrstreifen mussten gesperrt werden, der Verkehr lief über die linke Fahrspur. Dementsprechend hatte sich ein Rückstau von etwa zehn Kilometern gebildet. Zunächst war laut Pressemeldung gegen 5.30 Uhr der 46 Jahre alte Fahrer eines Sprinters auf dem mittleren Fahrstreifen bei Nebel in das Heck eines...

  • Achern
  • 20.11.19
Polizei

Auf Fußgängerüberweg
20-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

Achern. Schwere Verletzungen hat sich ein 20 Jahre alter Mann am frühen Dienstagabend beim Queren des Fußgängerüberwegs "An der Acher" zugezogen, nachdem er von einer Autofahrerin erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Der junge Fußgänger musste mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Die 30-jährige Fiat-Fahrerin war laut Pressemeldung gegen 17.45 Uhr auf der Martinstraße in Richtung Josef-Wurzler-Straße unterwegs, als sie den Heranwachsenden auf dem...

  • Achern
  • 06.11.19
Polizei

Nicht angepasste Geschwindigkeit
Schwerverletzter nach Sturz mit Motorrad

Seebach (st). Am Samstagnachmittag war eine fünfköpfige Gruppe Motorradfahrer aus dem Raum Pforzheim auf der K5363 von Sasbachwalden nach Seebach unterwegs. In einer Linkskurve kam der letzte der Gruppe auf der talwärts führenden Straße infolge nicht angepasster Geschwindigkeit zu weit nach rechts, streifte die Leitplanke und stürzte. Der 53-jährige Fahrer wurde schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Ortenauklinikum Offenburg geflogen. An seiner Honda entstand Schaden in...

  • Seebach
  • 12.10.19
Polizei

Unfall im Kreisverkehr
Traktorfahrer wird schwer verletzt

Oberkirch. Eine 19-jährige VW-Fahrerin war am Montagabend auf der B28 von Appenweier kommend in Richtung Oberkirch unterwegs. In einem dortigen Kreisverkehr missachtete sie laut Pressemeldung nach ersten Erkenntnissen kurz nach 22 Uhr die Vorfahrt eines darin befindlichen Traktorfahrers und kollidierte mit der landwirtschaftlichen Maschine. Der Traktor kippte durch die Wucht des Zusammenpralls zur Seite und dessen 64 Jahre alte Lenker wurde schwer verletzt. Er musste durch hinzugerufene...

  • Oberkirch
  • 24.09.19
Polizei

Schwere Verletzungen
50-Jähriger unter Traktor eingeklemmt

Renchen. Weil der Traktor eines 50-Jährigen am Montagabend auf abschüssigem Gelände kippte, war der Mann mehrere Stunden eingeklemmt und zog sich schwere Verletzungen zu. Der Traktor-Lenker bewegte sich laut Pressemeldung gegen 18 Uhr im Bereich des Aurainwegs zwischen Renchen und Erlach, als sein Gefährt kippte. Gegen 20.40 Uhr wurde der Verletzte von Angehörigen entdeckt und anschließend durch den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Renchen befreit und von Rettungskräften in das Klinikum...

  • Renchen
  • 27.08.19
Polizei

Motorradunfall
Neunjähriges Mädchen schwer verletzt

Seebach. Am Sonntag gegen 16 Uhr ereignete sich auf der B500 unmittelbar unterhalb des Mummelsees ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Neunjährige schwer verletzt Der Fahrer eines VW Golf versuchte auf der B500 zu wenden, dabei kam es zur Kollision mit einem bergwärts fahrenden Motorrad. Durch die Kollision wurde die neunjährige Sozia des Motorradfahrers schwer verletzt. Das Kind und ihr Vater wurden mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert. An den beiden Fahrzeugen...

  • Seebach
  • 27.05.19
Polizei

Übermüdung?
Beifahrer nach Überschlag schwer verletzt

Achern. Der 19-jährige Fahrer eines VW-Polo aus dem Raum Ludwigsburg war am Sonntagmorgen auf der Autobahn A5 zwischen Appenweier und Achern auf der Autobahn in Richtung Karlsruhe unterwegs. Vermutlich infolge Übermüdung kam der junge Mann mit seinem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Außenleitplanke. Von dort wurde der Polo abgewiesen, schleuderte quer über die drei Fahrstreifen und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Das Auto drehte sich nun aufs Dach und rutsche...

  • Achern
  • 27.05.19
Polizei

Angefahren und geflüchtet
Jugendliche schwer verletzt

Oberkirch (st). Ein 14-jähriges Mädchen hat am Samstag gegen 10 Uhr die Appenweierer Straße in Höhe der Hausnummer 26 an einer Fußgängerampel überquert und wurde dabei von einem Auto erfasst. Die Autofahrerin hatte das für sie geltende Rotlicht missachtet und verletzte die Jugendliche bei dem Zusammenstoß schwer. Die Unfallverursacherin stieg kurz aus, um nach dem Mädchen zu sehen, setzte sich aber dann wieder ins Auto und fuhr in Richtung Ortsmitte weg. Wer kennt die Frau?Das...

  • Oberkirch
  • 05.01.19
Polizei

Explosion beim Erdgastanken
Mann schwer verletzt

Achern (st). Beim Betanken eines Audi A3 mit Erdgas kam es Montagmittag um 12.30 Uhr an einer Tankstelle an der L87 zu einem Unglücksfall. Während des Tankvorganges explodierte der Fahrzeugtank und verletzte den hinter dem PKW stehenden 34-jährigen Fahrer schwer. Er wurde vom Rettungsdienst umgehend in eine Klinik gebracht. Durch umherfliegende Trümmerteile wurden drei weitere Fahrzeuge sowie die Erdgaszapfanlage beschädigt. Zu einem Gasaustritt aus der Anlage kam es nicht. Der Schaden beläuft...

  • Achern
  • 26.12.18
Polizei

Schwerer Unfall mit Verletzten
Vorfahrt verletzt

Sasbach (st). Auf der Kreisstraße zwischen Sasbach und Ottersweier ereignete sich Freitagabend gegen 22 Uhr ein Verkehrsunfall mit drei schwer verletzten Personen. Die Fahrerin eines Citroen kam von Sasbach und bog nach links in Richtung Sasbachried ab. Hierbei missachtete sie den Vorrang eines von Ottersweier entgegenkommenden Kia. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Die Unfallverursacherin und zwei Insassen des entgegenkommenden Pkw wurden schwer, eine weitere Insassin leicht verletzt. Die...

  • Sasbach
  • 22.12.18
Polizei

Arbeitsunfall
57-Jähriger verfängt sich in Maschine

Sasbach. Ein 57-Jähriger hat sich am Montag bei einem Arbeitsunfall in einem Betrieb am Fuchsgraben schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann hatte sich gegen 8.30 Uhr mit dem Oberkörper in einer Maschine verfangen und musste hierbei von Einsatzkräften der Feuerwehren Sasbach und Achern befreit werden. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Arbeiter versucht, eine Leckage im Ölkreislauf der Hydraulikanlage ausfindig zu machen. Hierbei dürfte er den beweglichen Teilen zu nahe gekommen sein....

  • Sasbach
  • 10.12.18
Polizei

Beim Überholen gestreift
Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt

Achern (st). Zwei Jugendliche fuhren mit ihren Leichtkrafträdern am Freitagabend, kurz nach 21 Uhr, auf der L87a von Unzhurst in Richtung Achern. Die beiden fuhren hintereinander seitlich versetzt. Ein nachfolgender PKW-Fahrer wollte die beiden überholen und streifte hierbei den links fahrenden Leichtkraftradfahrer. Dieser stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht und dort zur Behandlung stationär aufgenommen. Bei dem PKW-Fahrer wurde...

  • Achern
  • 08.09.18
Polizei

Schwerverletzte und Komplettsperrung
Massenkarambolage auf A5

Renchen. Fünf beteiligte Fahrzeuge, sieben zum Teil schwer verletzte Personen und ein komplett gesperrter Autobahnabschnitt sind die Bilanz eines nächtlichen Unfalls am Montag auf der A5 zwischen Achern und Appenweier. Ein BMW wurde bereits am Sonntag gegen 18.30 Uhr als Pannenfahrzeug, gesichert auf dem Seitenstreifen abgestellt. Gegen 22.40 Uhr kollidierte ein älteres Ehepaar in einem Mercedes mit dem abgestellten Wagen. Durch den Zusammenstoß wurde der BMW auf die linke Spur der Autobahn...

  • Renchen
  • 13.08.18
Polizei

Tödlicher Verkehrsunfall
Transporter überschlägt sich auf A 5

Achern-Gamshurst. Ein Verkehrsunfall auf der A 5 bei Gamshurst hat am Mittwoch ein Todesopfer gefordert. Ein 29-Jähriger wurde schwer verletzt, die mutmaßliche Unfallverursacherin erlitt einen Schock. Kurz nach 8.30 Uhr meldeten Autofahrer einen Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen, darunter auch ein auf dem Standstreifen auf dem Dach liegenden Transporter. Nach ersten Ermittlungen der hinzugerufenen Beamten der Verkehrspolizeidirektion dürfte dessen Fahrer gegen 8.37 Uhr dem VW-Sharan...

  • Achern
  • 18.07.18
Polizei

29-Jährige schwer verletzt
Rollerfahrer kollidiert mit Radlerin

Achern. Nach einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag im Kreuzungsbereich der Fautenbacher Straße zur B3 musste eine Fahrradfahrerin mit schweren Verletzungen in das Ortenau Klinikum nach Offenburg gebracht werden. Die 29-Jährige befuhr gegen 17 Uhr den parallel zur Fautenbacher Straße verlaufenden Fußgängerweg, als sie die B3 überqueren wollte und hierbei einen herannahenden Rollerfahrer übersah. Der 54 Jahre alte Lenker der Piaggio kollidierte mit der Frau und wurde anschließend von der...

  • Achern
  • 26.06.18
Polizei

Schwer verletzt
Motorradfahrer stürzt Abhang hinunter

Oppenau. Auf der Kreisstraße 5370 zwischen Allerheiligen und Oppenau kam am Sonntagnachmittag gegen 16.25 Uhr ein 47-jähriger Motorradfahrer alleinbeteiligt in einer Rechtskurve zu Fall. Der Fahrer aus einer vierköpfigen Gruppe rutschte nach dem Sturz über die Fahrbahn und schleuderte zuerst gegen einen Baum auf der linken Fahrbahnseite und in der Folge einen Abhang hinunter. Der Mann kam schwer verletzt ca. 50 Meter unterhalb der Straße zum Liegen, sein in Frankreich zugelassenes Zweirad...

  • Oppenau
  • 04.06.18
Polizei

Rettungshubschrauber im Einsatz
Arbeiter wird von Traktor erfasst

Bad Peterstal-Griesbach. Ein 32 Jahre alter Arbeiter hat sich am Samstag bei einem Unfall schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann war gegen 14.30 Uhr auf einer abschüssigen Wiese unweit der Eichbühlstraße unter einen Traktor geraten. Nach ersten Ermittlungen hatte sich das Gefährt aus noch unklarer Ursache selbstständig gemacht, war einige Meter talwärts gerollt und hatte den Mann dabei erfasst. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben die Ermittlungen zur Unfallursache...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 23.04.18
Polizei

Totalschaden
Auto überschlägt sich mehrfach

Renchen. Der 18-jährige Fahrer eines Peugeot 206 kam am Dienstagabend, kurz nach 23.00 Uhr, auf der L89 zwischen Renchen und Oberkirch aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich mehrfach und blieb nach 30 Metern im Acker liegen. Der junge Mann konnte das Fahrzeug noch selbst verlassen und den Rettungsdienst verständigen. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus transportiert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

  • Renchen
  • 21.03.18
Polizei

Unfall am Weinberg
Kind unter Raupe eingeklemmt, Senior schwer verletzt

Kappelrodeck. Ein 62 Jahre alter Mann war heute Mittag gemeinsam mit seinem Enkelkind mit einem kleinen Raupenschlepper auf einem Weinberg bei Ottenberg unterwegs. Aus bislang unbekannten Gründen verlor der Mann gegen 13 Uhr die Kontrolle über sein Gefährt. Die landwirtschaftliche Maschine überschlug sich, der Senior stürzte zu Boden und zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Das Kind wurde unterder Raupe eingeklemmt und verletzte sich ebenfalls schwer. Der Junge konnte jedoch bereits...

  • Kappelrodeck
  • 27.09.17
Polizei

Rettungshubschrauber im Einsatz
Motorradfahrer verliert Kontrolle

Oppenau. Ein junger Motorradfahrer musste am Montagabend nach einem Unfall auf der K5370 zwischen Oppenau und Allerheiligen schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber abtransportiert werden. Der 27 Jahre alte Biker verlor kurz nach 18 Uhr vor einer Linkskurve und ohne Fremdbeteiligung die Kontrolle über seine Yamaha und prallte gegen zwei Leitpfosten. Die mit ausgelaufenen Betriebsstoffen verschmutzte Fahrbahn wurde von einer Spezialfirma und mit Unterstützung von Einsatzkräften der...

  • Oppenau
  • 05.09.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.