Sprung

Beiträge zum Thema Sprung

Polizei

Schwer verletzt
Radfahrer verlor die Kontrolle

Offenburg (st). Zu einem Unfall mit einem schwerverletzten Radfahrer kam es am Mittwochabend, 8. Juli, kurz nach 20 Uhr in einem Park im Rammersweierer Wald. Nach bisherigen Erkenntnissen verlor der 35-Jährige nach einem Sprung mit seinem Fahrrad die Kontrolle, kam vom Weg ab und kollidierte mit einem Baum. Trotz Fahrradhelm zog sich der Mann schwere Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungswagen zur weiteren Behandlung in eine nahe gelegene Klinik gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt...

  • Offenburg
  • 09.07.20
Polizei

Suche erfolglos
Person von Europabrücke gesprungen

Kehl. Eine Person ist am Freitagnachmittag gegen 14.30 Uhr von der Europabrücke in den Rhein gesprungen – das haben drei Autofahrer unabhängig von einander beobachtet. Trotz eines Großaufgebotes an Rettungskräften von beiden Rheinseiten konnte die Person bis Sonntagnachmittag nicht gefunden werden. Die Kehler Feuerwehr war am Freitag mit 14 haupt- und ehrenamtlichen Feuerwehrleuten, fünf Fahrzeugen und zwei Booten im Einsatz. Auch zwei Hubschrauber waren vor Ort. Die Kehler Feuerwehr war um...

  • Kehl
  • 20.01.20
Polizei

Autofahrer verliert Kontrolle
Frau rettet sich mit Sprung zur Seite

Offenburg. Am Samstagabend gegen 22.45 Uhr war eine 53-jährige Frau mit ihrem Hund zu Fuß in der Blöchlestraße unterwegs. In einer Kurve im Bereich der Einmündung "An der Tagmess" kam ihr ein metallic-grüner VW Golf entgegen. Der Fahrer des Golf fuhr laut Pressemeldung offensichtlich zu schnell, kam von der Fahrbahn ab und steuerte geradewegs auf die Frau zu. Nur durch einen beherzten Sprung zur Seite konnte sie dem Auto ausweichen und Schlimmeres verhindern. Der Golf-Fahrer steuerte vom...

  • Offenburg
  • 04.11.19
Polizei

Passanten gefährdet
Mann fährt unter Drogen durch Lahr

Lahr. Ein 40-jähriger BMW-Lenker befuhr am Donnerstagmittag die Schwarzwaldstraße stadtauswärts. Laut Zeugen war seine Fahrweise hierbei derart unsicher, dass er zunächst eine Verkehrsinsel samt Schildern gänzlich überfuhr und so einen erheblichen Schaden hinterließ. Im weiteren Verlauf übersteuerte der 40-Jährige seinen Wagen und fuhr über einen angrenzenden Gehweg auf eine Bushaltestelle zu, wo sich eine Mutter gemeinsam mit ihrem Sohn nur durch einen Sprung zur Seite retten konnte. Kurz...

  • Lahr
  • 06.07.18
Polizei

Sprung von der Europabrücke
Tot geborgen

Am Sonntag, gegen 11 Uhr, sprang ein Mann ohne ersichtlichen Grund in Kehl von der Europabrücke in den Rhein. Passanten meldeten dies sofort über Notruf, so dass die Person nach wenigen Minuten von einem Rettungsboot der Feuerwehr geborgen und an Land gebracht werden konnte. Die Reanimation durch einen Notarzt blieb erfolglos. Der Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizei Offenburg hat die Ermittlungen übernommen. Wie die Ermittlungen über das Gemeinsame Zentrum und die Polizei in Strasbourg...

  • Kehl
  • 27.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.