Verletzungen

Beiträge zum Thema Verletzungen

Polizei

Nachtragsmeldung nach Totschlag
87-jähriger Tatverdächtiger verstorben

Ettenheim. Der schwerverletzte 87-Jährige, gegen den wegen des Verdachts des Totschlages ermittelt wurde, ist zwischenzeitlich in der Klinik verstorben. Das teilt die Polizei mit. Der Mann hat in den frühen Morgenstunden des 17. Dezember seine 83-jährige Ehefrau mit einem Messer angegriffen und sie mit mehreren Messerstichen tödlich verletzt. Auch sich selbst verletzte der Mann schwer. Die Kriminalpolizei in Offenburg ging von einer innerfamiliären Ursache aus. Hier geht es zu den...

  • Ettenheim
  • 30.12.21
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Pferd in Ettenheimmünster mutwillig verletzt

Ettenheim-Ettenheimmünster. Zwischen Dienstag- und Mittwochabend ist in einem Freiluftgehege in der Münstertalstraße ein Pferd von einem Unbekannten verletzt worden. Die Stute musste von einem Tierarzt versorgt werden. Nach Einschätzung der Beamten des Polizeipostens Ettenheim dürfte die Verletzung an dem Vierbeiner mutwillig herbeigeführt worden sein. Die Ermittler bitten die Bevölkerung um Mithilfe und erhöhte Aufmerksamkeit. Mögliche Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige...

  • Ettenheim
  • 14.10.21
Polizei

Fahrradfahrer leicht verletzt
PKW-Fahrer übersieht Handzeichen

Schutterwald (st). Ein Unfall hat am Dienstagnachmittag, 28. September, auf der L99 von Offenburg kommend in Fahrtrichtung Schutterwald zu einem leicht verletzten Fahrradfahrer und einem Sachschaden von etwa 250 Euro geführt, teilt die Polizei mit. Während ein 33-jähriger Pedelec-Fahrer auf Höhe einer dortigen Überführung mittels Handzeichen den Wechsel auf die andere Fahrbahnseite angezeigt haben soll, soll ein hinter ihm fahrender Nissan-Lenker trotz durchgezogener Linie zum Überholen...

  • Schutterwald
  • 29.09.21
Polizei

Mehrere Zweiradunfälle am Wochenende
Viele Velos und Biker unterwegs

Ortenau (st). Das schöne Wetter am Samstagnachmittag, 25. September, lockte noch einmal zahlreiche Zweiradfahrer zu einer Tour ins Freie, die leider jedoch für manche im Krankenhaus endete. In Oberkirch-Nussbach stürzte ein 75-jähriger Fahrradfahrer alleinbeteiligt aus unbekannter Ursache und verletzte sich. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Ortenau-Klinikum Offenburg eingeliefert. Auf dem Schwarzenbachsattel unterhalb des Brandenkopfes stürzte eine 40-jährige Mountainbike-Fahrerin und zog...

  • Offenburg
  • 27.09.21
Polizei

Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt
Traktor macht sich selbstständig

Neuried (st). Ein Mann wurde am Dienstagnachmittag, 14. September, bei Arbeiten durch seinen Traktor in Neuried schwer verletzt, teilt die Polizei mit. Gegen 13.50 Uhr soll der Mann, so der derzeitige Ermittlungsstand, im irrtümlichen Glauben, dass kein Gang eingelegt war, den Motor gestartet haben. Dadurch setzte sich der Traktor in Gang und erfasste den Besitzer, der zu diesem Zeitpunkt neben dem Fahrzeug stand. Durch den Rettungsdienst wurde der Verletzte in eine Klinik gebracht.

  • Neuried
  • 16.09.21
Polizei

Roller und E-Scooter stoßen zusammen
Leichte Verletzungen nach Unfall

Offenburg (st). Der Zusammenstoß zwischen dem Lenker eines Rollers und einem Mann auf seinem E-Scooter führte am Dienstagmorgen, 31. August, zu leichten Verletzungen bei letzterem. Gegen 720 Uhr war nach Angaben der Polizei der 54 Jahre alte Zweirad-Fahrer auf der Offenburger Hauptstraße, auf Höhe des Bahnhofs unterwegs, als es zum Zusammenstoß mit dem 21-Jährigen kam, der mit seinem Scooter über einen Zebrastreifen fuhr. Der junge Mann stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu, die in der...

  • Offenburg
  • 31.08.21
Polizei

Schwerer Unfall auf der A5
Südfahrbahn ist gesperrt - elf Verletzte

Neuried (st). Bei einem größeren Verkehrsunfall am Mittwochmorgen, 25. August, auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Offenburg und Lahr wurden nach ersten Erkenntnissen der Polizei insgesamt elf Menschen verletzt. Nach aktuellem Kenntnisstand sei der Fahrer eines Mercedes gegen 9 Uhr auf dem linken Fahrstreifen der Südfahrbahn unterwegs gewesen, als er mutmaßlich aufgrund seiner nicht angepassten Geschwindigkeit bei stockendem Verkehr seinem Vordermann aufgefahren sei. Durch die Wucht des...

  • Neuried
  • 25.08.21
Polizei

Zu schnell unterwegs
Von der Fahrbahn abgekommen und überschlagen

Lahr (st). Am Samstagmorgen, 14. August, gegen 7.15 Uhr, befuhr der 18-jährige Fahrer eines BMW die B415 vom Schönberg kommend in Richtung Lahr-Reichenbach, teilt die Polizei mit. In einer Linkskurve, vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, sei er nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. In der Folge habe sich der BMW in einer Böschung überschlagen und sei auf der Seite liegengeblieben. Der Fahrer und dessen 17-jähriger Beifahrer hätten über das Fahrerfenster aussteigen können. Der...

  • Lahr
  • 14.08.21
Polizei

Radfahrerin missachtet die Vorfahrt
Zusammenstoß mit einem Auto

Schutterwald (st). Eine Radfahrerin hat sich am Donnerstagvormittag, 5. August, nach einer Kollision mit einem Auto Verletzungen noch unbekannten Ausmaßes zugezogen und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, teilt die Polizei mit. Nach bisherigen Erkenntnissen sei die Radlerin auf dem Radweg entlang der Hindenburgstraße unterwegs gewesen, als sie gegen 10.15 Uhr die Vorfahrt eines aus der Straße "Am Ziegelplatz" in Schutterwald herannahenden VW missachtet habe und in...

  • Offenburg
  • 05.08.21
Polizei

Glück gehabt: Nur leichte Verletzungen
Unfall mit einem Radfahrer

Offenburg (st). Ein zwölfjähriger Fahrradfahrer hat nach einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag, 19. Juli, in der Moltkestraße an der Einmündung zur Bertha-von-Suttner-Straße in Offenburg glücklicherweise nur leichte Verletzungen davon. Nach ersten Erkenntnissen der ermittelten Beamten des Polizeireviers Offenburg sei eine 43-jährige Ford-Fahrerin gegen 16.15 Uhr auf der Moltkestraße unterwegs gewesen, als sie nach links in die Bertha-von-Suttner-Straße abbiegen wollte. Dabei sei es zu einem...

  • Offenburg
  • 20.07.21
Polizei

Radfahrer leicht verletzt
Polizei sucht Zeugen zum Unfallhergang

Ettenheim (st). Am späten Freitagnachmittag, 9. Juli, gegen 18.10 Uhr kam es im Einmündungsbereich von der Löwenstraße auf die Bundesstraße 3 in Ettenheim zu einem Verkehrsunfall, teilt die Polizei mit. Am Unfall seien sowohl ein Radfahrer, der nach aktuellem Stand der Ermittlungen entlang der B3 fuhr, sowie ein grauer PKW, Marke Nissan, der von der Römerstraße auf die B3 einfahren wollte, beteiligt. Der Radfahrer sei durch das Unfallgeschehen zu Fall gekommen und habe sich hierbei leicht...

  • Ettenheim
  • 10.07.21
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Radfahrer wurde bei Unfall leicht verletzt

Offenburg (st). Ein 62-jähriger E-Bike-Fahrer hat sich nach Angaben der Polizei am Dienstagnachmittag, 6. Mai, nach einer Kollision mit einem PKW in der Einmündung Hauptstraße/Kittelgasse in Offenburg leichte Verletzungen zugezogen. Gegen 17.15 Uhr sei ein Autofahrer bei stockendem Verkehr von der Hauptstraße nach links in die Kittelgasse eingebogen. Während des Abbiegevorgangs habe der Senior einen aus Richtung Stadtmitte entgegen fahrenden Zweiradfahrer erfasst. Bei dem Zusammenstoß habe sich...

  • Offenburg
  • 07.07.21
Polizei

Glimpflicher Ausgang eines Unfalls
PKW kollidiert mit einem Rollator

Offenburg (st). Bei einem Unfall am Montagvormittag, 5. Juli, in der Marlener Straße in Offenburg wurde nach Angaben der Polizei glücklicherweise niemand verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge soll der 56-jährige Fahrer eines Passat gegen 11 Uhr in einen dortigen Kreisverkehr eingefahren und dabei mit dem Rollator eines 82-Jährigen kollidiert sein. Die angerückten Beamten des Polizeireviers Offenburg bilanzierten einen Gesamtschaden von rund 2.500 Euro.

  • Offenburg
  • 06.07.21
Polizei

Zusammenstoß auf Firmenparkplatz
Autofahrer fuhren wohl ein Rennen

Offenburg (st). Ein durchbrochener Firmenzaun und ein gerammter Kleinlaster waren nach Angaben der Polizei das Ende eines mutmaßlichen Autorennens am Montagabend, 17. Mai auf dem Parkplatz eines Möbelhauses in der Heinrich-Hertz-Straße in Offenburg. Ein 21 Jahre alter BMW-Fahrer soll sich dort laut Zeugenberichten kurz nach 21 Uhr mit einem Markengefährten ein Geschwindigkeitsduell geliefert haben, bis er am östlichen Ende des Parkplatzes die Kontrolle über seinen Wagen verloren und einen...

  • Offenburg
  • 18.05.21
Polizei

Motorradfahrer bei Unfall verletzt
Abbiegemanöver endet tragisch

Appenweier (st). Ein Unfall zwischen einem Motorrad und einem Auto endete am Montagnachmittag, 26. April, für einen Biker mit schweren Verletzungen, teilt die Polizei mit. Gegen 13.50 Uhr war der Motorradfahrer in Appenweier auf der Ortenauer Straße (B3) in Richtung Urloffen unterwegs, als eine entgegenkommende Peugeot-Fahrerin im Bereich einer Baustellenampel offenbar verbotswidrig nach links abbog. Durch die anschließende Kollision habe sich der Motorradfahrer schwere Verletzungen zugezogen...

  • Appenweier
  • 26.04.21
Polizei

Polizei sucht Unfall-Zeugen
Fahrradfahrer erfasst und weggefahren

Gengenbach (st). Die Beamten des Polizeipostens Gengenbach sind nach einer Unfallflucht am Samstagnachmittag, 24. April, in der Leutkirchstraße in Gengenbach auf der Suche nach Zeugen. Laut Schilderung eines 25 Jahre alten Fahrradfahrers sei er gegen 14.50 Uhr auf dem parallel zur Straße verlaufenden Radweg in Richtung Stadtmitte unterwegs gewesen. Unweit eines dortigen Lebensmittelgeschäfts sei aus einem Firmenareal ein schwarzer VW-Kombi herausgefahren und habe ihn seitlich erfasst. Durch die...

  • Gengenbach
  • 26.04.21
Polizei

Autofahrer missachtet die Vorfahrt
Zusammenstoß beim Abbiegen

Appenweier (st). Eine Verletzte und etwa 30.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz einer Kollision am Dienstagmorgen, 13. April, an der Kreuzung der Ludwig-Winter-Straße zur Hitzgutstraße in Appenweier. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hat ein 56 Jahre alter Peugeot-Fahrer beim Abbiegen in die Ludwig-Winter-Straße seine Wartepflicht missachtet und ist gegen 5.40 Uhr mit einer 32-jährigen Fiat-Lenkerin zusammengestoßen, die ihrerseits von der Industriestraße nach rechts in die...

  • Appenweier
  • 14.04.21
Polizei

Vorderrat beim Abbiegen touchiert
Radlerin stürzt in die Wiese

Offenburg (st). Zu einem Zusammenstoß zwischen einer 27-jährigen Radfahrerin und einer 59-jährigen Autofahrerin, in dessen Folge sich die Radfahrerin leicht verletzte, kam es laut Polizei am Mittwochnachmittag, 10. März, in der Offenburger Südweststadt. Ersten Erkenntnissen zufolge wollte die Mercedes-Lenkerin kurz nach 16.30 Uhr vom Messegrundstück in die Platanenallee einfahren und habe hierbei mit ihrem Wagen den Vorderreifen der Radfahrerin, welche auf dem Radfahrweg in Fahrtrichtung...

  • Offenburg
  • 11.03.21
Polizei

Körperverletzung am "Alten Bahnhof"
Mittdreißiger attackiert Unbekannten

Kehl (st). Zu einer Körperverletzung kam es nach Angaben der Polizei am Donnerstagabend, 19. November, am "Alten Bahnhof" in Kehl. Dort soll es gegen 20.25 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 35-Jährigen und einem bislang Unbekannten gekommen sein. Zeugenangaben zufolge soll der Mittdreißiger seinen Kontrahenten zunächst attackiert haben. Diesem sei es jedoch gelungen, den Angriff durch Schläge und Tritte abzuwehren und daraufhin zu flüchten. Der 35-jährige Angreifer habe hierbei...

  • Kehl
  • 21.11.20
Polizei

Ermittlungen wegen Körperverletzung
Zu Boden gestoßen und getreten

Hausach (st). Die genaueren Hintergründe einer handfesten Auseinandersetzung am Dienstagmorgen, 10. November, im Bereich des Bahnhofs Hausach sind noch nicht abschließend geklärt. Nach ersten Erkenntnissen soll ein bislang Unbekannter gegen 7.25 Uhr einen 14-Jährigen zu Boden gestoßen und mehrmals gegen dessen Schulter getreten haben. Anschließend entfernte sich der mutmaßliche Aggressor mit seiner Begleitung in unbekannte Richtung. Die Verletzungen des Geschädigten mussten in einem örtlichen...

  • Hausach
  • 11.11.20
Polizei

Die Kontrolle übers Rad verloren
Mountainbiker schwer verletzt

Ohlsbach (st). Am frühen Samstagabend, 7. November, verlor ein 27-jähriger Mountainbiker auf dem abschüssigen Weg bei der Kapelle "Maria im Weinberg" in Ohlsbach die Kontrolle über sein Sportgerät. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit hob er bei einem quer verlaufenden Wirtschaftsweg ab und stürzte bei der Landung. Hierbei verletzte er sich schwer und wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert. Der Mountainbiker trug einen Helm, was noch schwerere Kopfverletzungen verhindert haben...

  • Ohlsbach
  • 09.11.20
Polizei

Angriff mit dem Messer
53-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt

Offenburg (st). Nach einer Auseinandersetzung am Sonntagnachmittag, 20. September, im Bereich des Offenburger Bahnhofs haben die Beamten der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Nach derzeitigem Sachstand soll ein noch unbekannter Mann gegen 15.30 Uhr mit einer 53 Jahre alten Frau in Streit geraten sein. Der zunächst verbale Disput soll dann in eine handfeste Auseinandersetzung übergegangen sein, in deren Verlauf der Mann ein Messer gezückt und gegen die 53-Jährige eingesetzt haben...

  • Offenburg
  • 21.09.20
Polizei

Gestürzt und verletzt
Leicht verletzte Radfahrerinnen

Offenburg (st). Um zwei leicht verletzte Radfahrerinnen mussten sich der Rettungsdienst und die Beamten des Polizeireviers Offenburg nach einem Unfall am Dienstagmorgen, 11. August, in der Hauptstraße kümmern. Gegen 10.15 Uhr sei eine 69-Jährige mit ihrem Fahrrad auf der Hauptstraße in Richtung Bahnhof unterwegs gewesen. Offenbar habe sich sich dabei deren Vorderrad im Bereich des Hinterrades eines vorausradelnden Mädchens verhakt, so die Polizei in einer Pressemitteilung. In der Folge seien...

  • Offenburg
  • 12.08.20
Polizei

Schwerer Unfall mit einem Quad
Aus dem Fahrzeug geschleudert

Hohberg-Niederschopfheim (st). Zu einem Unfall mit einem Schwerverletzen kam es am späten Mittwochabend, 5. August, in Niederschopfheim. Gegen 23.10 Uhr war der Fahrer eines Quads die Alte Landstraße entlang gefahren und kollidierte mit einem am Fahrbahnrand geparkten BMW. Dadurch wurde der Quad-Fahrer von seinem Fahrzeug geschleudert, bevor er auf der Straße zum Liegen kam. Durch Zeugen wurde der Mann bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes versorgt. Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde...

  • Hohberg
  • 06.08.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.