Stadtschreiber

Beiträge zum Thema Stadtschreiber

Lokales
Kehls OB Toni Vetrano gratuliert nach dem Wahlsieg seiner künftigen Straßburger Amtskollegin Jeanne Barseghian.
  8 Bilder

7 Tage in 7 Minuten
Nachrichten aus der Ortenau auf einen Blick

Ortenau (rek). 7 Tage in 7 Minuten – das waren die wichtigsten Nachrichten im Ortenaukreis in der vergangenen Woche im Überblick: Mittwoch, 24. JuniIntegration: Tabitha Eisenmann, Integrationsbeauftrage bei der Stadt Haslach, möchte ein erprobtes Projekt auch in Haslach umsetzen. Bei dem Buddy-Projekt handelt es sich um ein so genanntes Sprachtandem-Projekt, welches Menschen mit und ohne Migrationshintergrund miteinander in Kontakt bringen soll. Ziel ist es, Sprachkompetenzen zu fördern,...

  • Ortenau
  • 30.06.20
Lokales
Anja Tuckermann
  4 Bilder

Drei Stipendien und Poetik-Dozentur vergeben
Hausacher Stadtschreiber diesen Jahres bekanntgegeben

Hausach (sch). Die neuen Hausacher Stadtschreiber wurden bekanntgegeben. Die Gewinner erhalten je ein Arbeits- und Aufenthaltsstipendium im Molerhiisle. In der Sparte Prosa/Lyrik wurde das Stipendium an Martin Piekar verliehen, der im Sommer nach Hausach kommt. Das Amanda-Neumayer-Stipendium erhält Tobias Steinfeld. Er zieht im Oktober ins Molerhiisle. Das Gisela-Scherer-Stipendium wurde an Marius Hulpe vergeben. Er ist im Frühjahr vor Ort. Anja Tuckermann, der letzjährigen Lese-Lenz...

  • Hausach
  • 29.06.20
Lokales
Stadtschreiber Mikael Vogel fühlt sich in Hausach sehr wohl.

Stadtschreiber in Hausach
Mikael Vogel hat es die Tierwelt angetan

Hausach (cao). Seit Anfang Juli wohnt Mikael Vogel in Hausach, drei Monate lang als Stadtschreiber im Molerhiisle. "Der Garten ist herrlich, das Häuschen auch", versichert der Wahl-Berliner. Überhaupt gerät Mikael Vogel ins Schwärmen, wenn er von Hausach spricht. Gastfreundschaft in Hausach Im vergangenen Jahr war er als Gast beim Hausacher Lese-Lenz und fand es schon da "traumhaft". "Es ist so schön mit seinen Höhen drumherum", sagt der 44-Jährige. Der Lese-Lenz, "der von den Leuten hier...

  • Hausach
  • 20.08.19
Lokales
Mikael Vogel
  3 Bilder

Hausacher "LeseLenz"
Stadtschreiber und Stipendiaten

Hausach (st). Anlässlich der 750-Jahr-Feier Hausachs hatten der Hausacher "LeseLenz" und die Stadt Hausach in Kooperation mit der Neumayer-Stiftung 2009 erstmals zwei Arbeits- und Aufenthaltsstipendien im Molerhiisle in Hausach ausgeschrieben. Zum einen in der Sparte Prosa oder Lyrik, zum anderen, um den Bereich der Literatur für Kinder und Jugendliche zu fördern, das seit letztem Jahr nach Amanda Neumayer benannt ist, das Amanda-Neumayer-Stipendium. 2012 kam das Gisela-Scherer-Stipendium...

  • Hausach
  • 27.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.