Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Polizei

19.000 Euro Schaden
Betrunken über Verkehrsinsel geschleudert

Lahr. Ein 34-jähriger Fahrer eines Transit war am frühen Dienstagmorgen auf der Bismarckstraße von der Geroldsecker Vorstadt kommend stadtauswärts unterwegs. Auf Höhe des "Doler Platzes" kam er laut Pressemeldung nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Verkehrsinsel und krachte hierbei gegen ein Verkehrsschild und eine Straßenlaterne. Durch die Zusammenstöße hat er einen Gesamtschaden von rund 19.000 Euro verursacht. Wie die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Lahr feststellen...

  • Lahr
  • 19.11.19
Polizei

Frau schwer verletzt
Mitgeschleift und Böschung hinabgestürzt

Kippenheim. Schwere Verletzungen hat sich am Mittwochabend eine Frau bei einer missglückten Rettungstat an der Auffahrt eines Schulgeländes angrenzend zur B 3 zugezogen. Zunächst war die Autofahrerin laut Pressemeldung gegen 19.40 Uhr mit ihrem Audi angefahren, obwohl ein Mitfahrer noch nicht vollständig in den Wagen eingestiegen war. Dieser kam hierdurch zu Fall, blieb jedoch unverletzt. Beim Erkennen ihres Missgeschicks stieg die Frau zusammen mit einer weiteren Mitfahrerin aus ihrem Auto...

  • Kippenheim
  • 17.10.19
Polizei

Ladungsteile im Gegenverkehr?
Polizei sucht Hinweise nach Unfall in Baustelle

Schwanau. Das Verkehrskommissariat Offenburg sucht Zeugen zu zwei Verkehrsunfällen, die sich am Mittwoch gegen 19 Uhr, kurz hintereinander in Fahrrichtung Norden, im Baustellenbereich der Anschlussstelle Lahr ereigneten. Ein Ford Transit sowie ein BMW wurden hierbei auf der linken Fahrzeugseite mit einer Schadenshöhe von etwa 8.000 Euro laut Pressemeldung erheblich beschädigt. Es ist nicht auszuschließen, dass Fahrzeug- oder Ladungsteile eines entgegenkommenden Fahrzeuges, über den dortigen...

  • Schwanau
  • 10.10.19
Polizei

Über 3 Promille
LKW-Fahrer auf Rastanlage gestoppt

Mahlberg. Seine weitere Fahrt und der Besitz seines Führerscheins endeten am Montagnachmittag für einen Lastwagen-Fahrer auf dem Parkplatz der Rastanlage Mahlberg-Ost. Gegen 14.40 Uhr war dieser laut Pressemeldung bereits auf der Autobahn anderen Verkehrsteilnehmern durch seine unsichere Fahrweise in Schlangenlinien aufgefallen. Auf dem Parkplatz der Rastanlage stoppte er sein Fahrzeug nachdem er dort einen parkenden LKW streifte. Die hinzugerufenen Beamten des Verkehrskommissariats...

  • Mahlberg
  • 01.10.19
Polizei

Fahrrad geworfen
Körperverletzung durch Unfallflüchtigen

Lahr. Nach einem Unfall am Dienstagnachmittag kam es beim Versuch von der Unfallstelle zu flüchten, zu einer Körperverletzung durch den mutmaßlichen Unfallverursacher und der vorläufigen Festnahme durch vor Ort befindliche Polizeibeamte. Gegen 13.40 Uhr befuhr ein 22-jähriger Radfahrer laut Pressemeldung den Gehweg entlang der Geroldsecker Vorstadt aus Richtung Kuhbach kommend in Richtung Stadtmitte. Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein 54 Jahre alter VW-Fahrer die Hildegard-Kattermann-Straße in...

  • Lahr
  • 25.09.19
Polizei

Unfallflucht
Jugendlicher rammt Laternenmast und läuft davon

Seelbach (st). An einem Laternenmast endete die Fahrt eines 18-Jährigen am Sonntag zwischen 10.30 und 11 Uhr. Laut Polizeibericht befuhr der Heranwachsende zur Unfallzeit den Kreisverkehr im Bereich der Hauptstraße zum Reichenbacher Weg. Da er mutmaßlich zu schnell unterwegs war kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Beleuchtungsmast. Vom Unfallort unerlaubt entfernt Anschließend ließ er sein Fahrzeug stehen und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Erst am...

  • Seelbach
  • 09.09.19
Polizei

Unter Drogeneinfluss
19-Jähriger flieht mit Auto eines Bekannten vor Polizei

Mahlberg. Die Idee, mit dem Auto seines Bekannten eine Spritztour zu machen, dürfte einen 19-Jährigen teuer zu stehen kommen. Ohne das Wissen des Fahrzeugbesitzers nahm er laut Pressemeldung am Freitagabend dessen Fiat-Autoschlüssel an sich und startete zu einer Ausfahrt um Mahlberg. Der Heranwachsende fiel hierbei kurz vor 24 Uhr einer Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Offenburg auf, die Wagen und Fahrer einer Kontrolle unterziehen wollte. Der Versuch des 19 Jahre alten...

  • Mahlberg
  • 02.09.19
Polizei

Polizei sucht Zeugen des Geschehens
Unfall beim Abbiegen

Lahr (st). Am Freitagnachmittag kam es kurz vor 15 Uhr in Lahr in der Tiergartenstraße in Höhe Werderplatz an der dortigen Lichtsignalanlage zu einem Unfall zwischen einem Fiat Panda und einem Audi A6. Ein Fahrzeugführer bog, stadtauswärts fahrend, nach links von der Tiergartenstraße auf den Werderplatz ab und kollidierte mit dem stadteinwärts fahrenden Fahrzeug. Beide Autofahrer gaben an, dass die Lichtsignalanlage für sie Grünlicht gezeigt habe. Beim Unfall wurde eine Person leicht verletzt....

  • Lahr
  • 24.08.19
Polizei

Nach Zusammenprall
Rollerfahrer nur leicht verletzt

Lahr (st). Ein 31 Jahre alter Rollerfahrer und seine drei Jahre jüngere Sozia trugen nach einem Zusammenprall mit einer Autofahrerin am Donnerstagmittag in der Tramplerstraße leichte Verletzungen davon. Die 28-Jährige musste mit einem Rettungswagen in das Ortenau Klinikum Lahr gebracht werden. Bisherigen Erkenntnissen zufolge, wollte eine Renault-Lenkerin gegen 13.20 Uhr nach rechts auf das Grundstück eines Anwesens abbiegen. Gleichzeitig fuhr der Zweiradfahrer rechts an dem stehenden Megan...

  • Lahr
  • 03.08.19
Polizei

Betrunken und ohne Führerschein
28-Jähriger baut Unfall mit "frisiertem" Roller

Ettenheim-Altdorf. Ein 28 Jahre alter Mann muss sich nach einem selbstverschuldeten Unfall am Donnerstagabend in der Jakob-Dürrse-Straße einem Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung und Fahrens ohne Fahrerlaubnis stellen. Unfall unter Alkoholeinwirkung Der Endzwanziger kollidierte kurz vor 22 Uhr als Fahrer eines Kleinkraftrades mit einem in der Jakob-Dürrse-Straße geparkten Renault. Der 28-Jährige hat hierdurch nicht nur einen Schaden von etwa 3.000 Euro angerichtet, er hat sich...

  • Ettenheim
  • 28.06.19
Polizei

Unfall mit 2,5 Promille
Kontrolle über Wohnwagen verloren

Schuttertal (st). Ein 23 Jahre alter Mann dürfte sich am Donnerstagabend nach einem Unfall unter Alkoholeinwirkung wohl vorerst um zukünftige Wohnwagenurlaube gebracht haben. Der 23-Jährige war nach bisherigen Feststellungen auf der L102 zwischen Wittelbach und Schönberg mit seinem Wohnwagengespann nicht nur zu schnell unterwegs, er hatte vor allem knapp 2,5 Promille "im Gepäck". Kontrolle verlorenInfolgedessen hatte der Chrysler-Lenker gegen 18:45 Uhr die Kontrolle über sein geführtes...

  • Schuttertal
  • 01.06.19
Polizei

Nachts auf A5
Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Ringsheim. Am Mittwochmorgen gegen 1.40 Uhr, wurde ein Fahrradfahrer auf der Autobahn A 5 bei der Anschlussstelle Ringsheim/Rust in Richtung Norden von einem in gleicher Richtung fahrenden Lkw erfasst. Der Fahrradfahrer wurde durch die Kollision lebensgefährlich verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Auf Weisung der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Beamten des Autobahnpolizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen übernommen.

  • Rust
  • 15.05.19
Polizei

Schwerer Verkehrsunfall
Fahrzeug wird in die Luft katapultiert

Schwanau. Am Samstagabend gegen 20.30 Uhr ereignete sich auf der Autobahn A5 in Höhe Schwanau ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Ein Autofahrer wechselte mit hoher Geschwindigkeit vom linken auf den rechten Fahrstreifen und kollidierte hier mit einem ordnungsgemäß fahrenden Pkw. Das Fahrzeug des Unfallverursachers blieb quer auf dem linken Fahrstreifen stehen, der andere Pkw kam auf dem Standstreifen zum Stillstand. Die Insassen blieben unverletzt. Ein nachfolgender...

  • Schwanau
  • 01.04.19
Polizei

Unfall
Auto hat sich überschlagen

Seelbach (st). Kurz nach Mitternacht war am frühen Samstagmorgen der 28-jährige Fahrer eines Honda Civic auf der Bundesstraße 415 vom Schönberg in Richtung Lahr unterwegs. Ausgangs einer Rechtskurve bremste der Honda-Fahrer aus unbekannter Ursache, kam nach rechts von der Straße ab und überschlug sich. Sein Auto kam im Straßengraben auf dem Dach zu liegen. Der Fahrer konnte sich leicht verletzt aus dem Autowrack befreien. Er wurde ins Klinikum Lahr eingeliefert. Weil er mit über anderthalb...

  • Seelbach
  • 23.03.19
Polizei

Unfall beim Überholen
Durchgezogene Linie missachtet

Lahr-Mietersheim. Nach einem Unfall am Mittwochmorgen war die B 3 zwischen Mietersheim und Kippenheim, unweit eines Fahrzeug Umschlageplatzes, für gut eine Stunde einseitig blockiert. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der Fahrer eines Kleintransporters mit Anhänger kurz nach 9 Uhr trotz durchgezogener Linie nach links auf einen dortigen Parkplatz abbiegen. Gleichzeitig wollte die Fahrerin eines nachfolgenden Renault das Gespann überholen. Hierbei krachte der mit zwei Frauen besetzte...

  • Lahr
  • 06.03.19
Polizei

Vorfahrt missachtet
Drei Personen verletzt

Friesenheim. Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag um 21.10 Uhr auf der B3 zwischen Friesenheim und Oberschopfheim wurden drei Personen verletzt, einer davon schwer. Kurz nach Friesenheim hatte ein 61 Jahre alter Pkw-Fahrer beim Einfahren auf die B3 nicht die Vorfahrt eines dort in Richtung Friesenheim fahrenden Pkw-Fahrers missachtet. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro. Bergungs- und Fahrbahnreinigungsarbeiten durch ausgetretene Flüssigkeiten dauerten bis 23.20...

  • Friesenheim
  • 04.03.19
Polizei

Unfall wegen Ölspur
Von Fahrbahn abgekommen

Lahr-Mietersheim. Am Donnerstag kam es gegen 12 Uhr auf der B3 von Kippenheim in Richtung Lahr auf dem Abfahrtsast Lahr-Mietersheim zu einem Verkehrsunfall mit etwa 2.000 Euro Sachschaden. Eine 34-Jährige geriet mit ihrem VW in einer Rechtskurve zunächst ins Schleudern und danach von der Fahrbahn ab. Ursächlich dafür war möglicherweise eine Ölspur auf der Straße. Die Beamten des Polizeireviers Lahr ermitteln und bitten Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07821/2770 zu melden. Lahr,...

  • Lahr
  • 08.02.19
Polizei

Dieb prallt mit Auto gegen Baum
Fahrzeug in Brand

Kappel-Grafenhausen. Am Samstag gegen 8.30 Uhr wurde der Polizei ein brennendes Auto in einem Waldstück nördlich von Grafenhausen gemeldet. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen Dacia, der dem Besitzer in der Nacht zuvor in Kappel-Grafenhausen gestohlen wurde. Nach derzeitigem Sachstand hatte der Dieb mit dem Fahrzeug einen Unfall und prallte gegen einen Baum. Dabei geriet der Pkw in Brand und wurde komplett zerstört. Der Schaden beträgt etwa 5.000 Euro. Der Täter flüchtete vom Unfallort,...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 12.01.19
Polizei

Kontrolle verloren
29-Jähriger nach Überholmanöver schwer verletzt

Meißenheim. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochmorgen gegen 5.35 Uhr. Ein 29 Jahre alter Honda-Fahrer war auf der L 118 von Meißenheim in Richtung Kürzell unterwegs und überholte ein vorausfahrendes Fahrzeug. Beim Wiedereinscheren nach rechts verlor er aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Civic überfuhr in der Folge den Grünstreifen, einen Wirtschaftsweg und mehrere junge Bäume und prallte über 100 Meter...

  • Meißenheim
  • 02.01.19
Polizei

Rote Ampel
Kind wird auf Gehweg geschleudert

Friesenheim. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag in der Friesenheimer Hauptstraße wurde ein Kind schwer verletzt. Der Junge überquerte nach ersten Erkenntnissen gegen 13.20 Uhr eine Fußgängerampel bei Rot. Daraufhin wurde er frontal von einem herannahenden Volkswagen erfasst und auf den Gehweg geschleudert. Er musste durch hinzugerufene Helfer des Rettungsdienstes in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden.

  • Friesenheim
  • 29.11.18
Polizei

Überschlag auf B3
Schwerer Unfall nach Wendemanöver

Lahr. Ein Wendemanöver auf der B3 unweit eines großflächigen Fahrzeugabstellplatzes hat am Donnerstagabend zu einem schweren Unfall und zu drei Verletzten geführt, zwei davon schwer. Ein Auto hat sich durch die Kollision überschlagen. Nach bisherigen Erkenntnissen stand ein 83 Jahre alter Renault-Lenker gegen 19.14 Uhr auf dem Beschleunigungsstreifen in Fahrtrichtung Kippenheim und wollte offensichtlich wenden. Als sich eine 60 Jahre alte Mercedes-Fahrerin auf Höhe des Seniors befand, zog...

  • Lahr
  • 23.11.18
Polizei

Auffahrunfall auf A5
Sprinterfahrer schwer verletzt

Mahlberg. Nach einem Auffahrunfall am Dienstag auf der A5 ist ein schwerverletzter Verkehrsteilnehmer und ein Gesamtschaden von über 15.000 Euro zu beklagen. Ersten Ermittlungen nach war der Fahrer eines Sprinters kurz nach 5 Uhr auf der Südfahrbahn unterwegs, als er zwischen der Raststätte Mahlberg und der Anschlussstelle Ettenheim einem vorausfahrenden 40-Tonner auffuhr. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mann in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch hinzugerufene...

  • Mahlberg
  • 02.10.18
Polizei

Kopf gegen Windschutzscheibe
E-Bike-Fahrerin schwer verletzt

Lahr. Eine 45 Jahre alte E-Bike-Fahrerin hat sich im Zuge eines Unfalls am Mittwochnachmitttag in der Hebelstraße schwere Verletzungen zugezogen. Die Frau wurde gegen 16.12 Uhr von einem aus Richtung der B 415 herannahenden Mitsubishi-Lenker übersehen und hierbei angefahren. Durch den Aufprall wurde die Zweiradlenkerin mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe geschleudert und so schwer verletzt, dass sie nach einer notärztlichen Erstbehandlung im Ortenau Klinkum Lahr betreut werden muss. Der...

  • Lahr
  • 27.09.18
Polizei

Vorfahrt genommen
Radfahrer trotz Helm schwer verletzt

Lahr. Nach einer Vorfahrtsverletzung am Dienstagmittag in der Otto-Hahn-Straße musste ein Radfahrer mit schweren Verletzungen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Ein 23 Jahre alter Fahrer eines Audi hatte den Senior gegen 15.40 Uhr im Kreuzungsbereich zur Mietersheimer Hauptstraße vermutlich übersehen und anschließend erfasst. Obwohl der Zweiradlenker einen Sturzhelm trug, musste er durch die hinzugerufenen Helfer des Rettungsdienstes versorgt werden. Gegen den jungen Autofahrer...

  • Lahr
  • 29.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.