Verbandsliga

Beiträge zum Thema Verbandsliga

Sport
Mit Schwung und Elan möchte der Offenburger FV (rotes Trikot) beim Auftakt nach der Winterpause im Spitzenspiel beim Kehler FV starten und auf Meisterkurs bleiben.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Kehler FV gegen Offenburger FV
Grenzstädter prüfen den Tabellenführer im Derby

Ortenau (woge). Im Mittelpunkt nach der dreimonatigen Winterpause steht am nächsten Samstag in der Verbandsliga Südbaden das Ortenauderby zwischen dem Kehler FV und dem Offenburger FV. Der Tabellenvierte Kehl erwartet am Samstag, 7. März, um 14.30 Uhr den Spitzenreiter OFV im Rheinstadion. Die Ausgangslage ist klar. Der OFV, der mit einem Vorsprung vor dem FV Lörrach-Brombach die Tabelle anführt, steht unter Zugzwang und muss das Spiel gewinnen. Für den Kehler FV, der 29 Punkte hat und sechs...

  • Ortenau
  • 29.02.20
Sport
Der SC Lahr hatte trotz nummerischer Unterlegenheit das Spiel gegen Bühlertal immer im Griff.

FUSSBALL-VL.: SC Lahr – SV Bühlertal 1:0
SCL holt dritten Sieg in Folge in Unterzahl

Lahr (woge). Mit dem dritten Sieg in Folge hat sich der SC Lahr von den unteren Region absetzen können. Die Mannschaft von Trainer Oliver Dewes gewann mit 1:0 gegen den SV Bühlertal und das obwohl die Gastgeber eine Stunde lang nur mit zehn Mann spielten. In den ersten 20 Minuten versäumten es die Lahrer für klare Verhältnisse zu sorgen. Janosch Bologna stand zwei mal frei vor Bühlertals Keeper, konnte jedoch Niklas Cholewa nicht überwinden. In der 32. Minute sah Max Burger die Rote Karte,...

  • Lahr
  • 16.11.19
Sport
Torjäger Fabian Herrmann traf mit einem platzierten Kopfball ins lange Eck zum zwischenzeitlichen 2:0 für den Tabellenführer.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Offenburger FV – 1. SV Mörsch 3:1
Tabellenführer OFV lässt im Heimspiel nichts anbrennen

Offenburg (osf) Im Spiel David gegen Goliath untermauerte Spitzenreiter Offenburger FV gegen Schlusslicht SV Mörsch mit einem 3:1 (2:0) Sieg seine Vormachtstellung in der Fussball-Verbandsliga. Die Gäste, die an den letzten beiden Spieltagen 0:10 Tore kassierten, waren gegen den spielerisch starken Offenburger FV schlichtweg überfordert. Bereits in der ersten Hälfte hatte der Spitzenreiter klare Vorteile, versäumte es aber daraus Kapital zu schlagen. Nach 12 Minuten Freistoß für den Offenburger...

  • Offenburg
  • 16.11.19
Sport
Der Kehler FV (weißes Trikot) hatte im Heimspiel gegen den FC Auggen alles im Griff.

FUSSBALL VERBANDSLIGA: Kehler FV – SV Endingen 3:0
Die "Grenzstädter" erobern vorerst die Tabellenführung

Kehl (fis). Der Kehler FV hat für eine Nacht die Tabellenführung in der Fussball Verbandsliga übernommen. Mit einem verdienten 3:0-Erfolg gegen den SV Endingen bestiegen die Grenzstädter den Thron. Kehl mit breiter Brust in die Partie gegangen, begann nach den jüngsten Erfolgen selbstbewusst. Nach 18 Minuten fiel das 1:0 durch Neuzugang Lucas Lux. Felix Armbruster schickte einen Pass in die Tiefe, eine flache Hereingabe von der Grundlinie und in der Mitte braucht Lucas Lux nur noch den Fuß...

  • Achern
  • 21.09.19
Sport
Das 1:0 für den SV Stadelhofen durch den dreifachen Torschützen Valon Salihu (Dritter von links, weißes Trikot)

FUSSBALL LANDESLIGA: SV Stadelhofen – FV Würmersheim 4:1
Der Mann des Tages: Valon Salihu schnürt Dreierpack

Oberkirch-Stadelhofen (fis). Der spielende Co-Trainer Valon Salihu erschoss den FV Würmersheim beim 4:1 mit drei Toren fast im Alleingang. Der SV Stadelhofen hatte Ball und Gegner jederzeit im Griff. Das Spiel begann ganz nach dem Geschmack der heimischen Fans. Nach acht Minuten erzielte Valon Salihu nach einer hohen Hereingabe per Kopf das 1:0. Die Gäste hatten den Schock kaum verdaut da klingelte es erneut im Gästegehäuse. Wieder war es Salihu der zum 2:0 knipste. Dem Leichtsinn der...

  • Achern
  • 21.09.19
Sport
Der Offenburger FV (rotes Trikot) kam gegen Donaueschingen nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus.

FUSSBALL: Offenburger FV – FC Denzlingen 1:1
Unentschieden ist für den OFV viel zu wenig

Offenburg (fis). Im Heimspiel gegen den FC Denzlingen konnte der Offenburger FV erneut nicht überzeugen. Nach 90 Minuten stand ein enttäuschendes 1:1-Unentschieden vor rund 180 Zuschauern. Es läuft nicht rund bei den Rot-Weißen. Aus fünf Partien erst einen Sieg ist zu wenig um ganz vorne in der Tabelle angreifen zu können. Das Team spielt derzeit unter seine Möglichkeiten. Hinzu kommt fehlendes Fortune in manchen Szenen. So auch in der Anfangsphase, als Kapitän Marco Petereit nur den...

  • Offenburg
  • 14.09.19
Sport
Der Kehler FV hatte allen Grund zum Jubeln. Beim bisherigen Tabellenführer in Weil wurde mit 3:1 gewonnen.

FUSSBALL VERBANDSLIGA: SV Weil 1910 – Kehler FV 1:3
Grenzstädter schweben weiter auf Wolke sieben

Kehl (fis). Der Kehler FV schwebt weiter auf Wolke sieben. Den bisherigen Tabellenführer und Aufsteiger SV Weil entthronten die Grenzstädter mit einem 3:1-Sieg. Und der Sieg war für die Berger-Elf hochverdient. Die Hausherren am Dreiländereck wurden von einer Überraschung in die nächste geschickt. Bereists nach vier Minuten scheiterte Fadi Kheloufi alleine vor dem Tor des Neulings. Nach 20 Minuten dann die Führung für den optisch überlegenen Gast. Einen Freistoß zirkelte Kevin Sax auf die...

  • Kehl
  • 14.09.19
Sport
Der Offenburger FV (weißes Trikot) hatte in Denzlingen weitgehend alles unter Kontrolle.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: FC Denzlingen – Offenburger FV 1:2
Kneuker-Elf untermauert den dritten Tabellenplatz

Denzlingen (fis). Der Offenburger FV hat den dritten Tabellenplatz mit einem Auswärtssieg beim abstiegsbedrohten FC Denzlingen gefestigt. Die Mannschaft um Trainer Florian Kneuker siegte zum Auftakt des 24. Spieltages am Freitag nach Treffern von Kapitän Marco Petereit und Lukas Martin etwas glücklich mit 2:1. Die Breisgauer, die beim Kehler FV und in Stegen zusammen vier Punkte einfahren konnten, gaben im Heimspiel gleich mächtig Gas. Jan Torres erzielte bereits nach fünf Minuten das 1:0 für...

  • Offenburg
  • 13.04.19
Sport
Auch dieser Freistoß der Denzlinger (rotes Trikot) brachte keine Gefahr. Die Mauer des Kehler FV konnte den Ball abblocken.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Kehler FV – FC Denzlingen 0:0 - Magere Fußballkost
Keine Torchancen und kaum Höhepunkte im Rheinstadion

Kehl (fis). Der Kehler FV konnte den zuletzt anhaltenden Negativlauf stoppen. Im Heimspiel gegen Kellerkind FC Denzlingen, der bislang in der Fremde nichts reißen konnte, holten die Grenzstädter trotz 75 Minuten in Unterzahl zumindest eine Nullnummer. Es war eine äußerst zähe Partie im Kehler Rheinstadion und hatte nach einer knappen Viertelstunde den ersten Höhepunkt, als der Unparteiische Sasa Matosevic aus Gutmadingen Felix Weingart nach einem Foul an der Strafraumgrenze den "Roten...

  • Kehl
  • 30.03.19
Sport
Szene aus dem Hinspiel in Offenburg, das der OFV noch mit 7:2 gewinnen konnte.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: FC Radolfzell –  Offenburger FV 3:1
Am Bodensee gehen die Ambitionen des OFV unter

Radolfzell (fis). Herber Dämpfer für den Offenburger FV in der Fußball Verbandsliga. Beim FC Radolfzell mussten sich die Kneuker-Schützlinge mit 3:1 geschlagen geben. Die "Seehasen" haben sich stabilisiert und den OFV mit diesem Sieg in der Tabelle sogar überholt. Dennoch wurden die Ortenauer unter Wert geschlagen. Denn in den ersten 45 Minuten hatte Offenburg ein deutliches Chancenplus. Alleine Kapitän Marco Petereit hatte drei ganz gute Möglichkeiten um seine Farben in Führung zu bringen....

  • 30.03.19
Sport
Spannende Szenen gab es im Derby zwischen dem SC Lahr (blaues Trikot) und dem Offenburger FV, in dem die Lahrer knapp mit 2:1 die Oberhand behielten.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SC Lahr – Offenburger FV 2:1
Die Dewes-Elf behält im Derby knapp die Oberhand

Lahr (fis). Derbysieg des SC Lahr. Im heimischen Volksbank Lahr.Stadion holte die personell gebeutelte Dewes-Elf gegen den favorisierten Offenburger FV einen knappen 2:1-Sieg. Vor rund 500 Zuschauern hatte der Gast schon beim Warmlaufen Pech. Torjäger Fabian Herrmann signalisierte: "Ich muss passen, habe es schon länger gemerkt. Jetzt geht nichts mehr die Adduktoren schmerzen", klagte Herrmann vor dem Spiel. Vielleicht war es gerade dieser Umstand, dass der Offenburger FV in der ersten...

  • Lahr
  • 17.11.18
Sport
Der OFV (rotes Trikot) marschierte ständig nach vorn, stand aber am Ende mit leeren Händen da.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SV Kuppenheim – Offenburger FV 1:0
OFV lässt zu viele Chancen liegen und unterliegt knapp

Kuppenheim (woge). Gut gespielt, mehr Ballbesitz und am Ende dennoch verloren. Der Offenburger FV verlor gestern Nachmittag beim alten Rivalen SV Kuppenheim mit 0:1 und hat jetzt bereits sieben Punkte Rückstand auf Tabellenführer Freiburger FC. Im Wörtelstadion übernahm der OFV von Beginn an die Initiative. In der neunten Minute landete ein weiter Freistoß bei Torjäger Fabian Herrmann, der mit seinem Kopfball jedoch knapp das Ziel verfehlte. In der 20. Minute war es OFV-Kapitän Marco...

  • 27.10.18
Sport
Die Spieler des SC Lahr haben den Ball voll im Visier, verloren am Ende jedoch verdient.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SC Lahr – FC Radolfzell 1:3
Erste Niederlage seit fünf Spieltagen für den SC Lahr

Lahr (fis). Der SC Lahr wurde auf der Überholspur unsanft ausgebremst. Nach fünf Spielen ohne Niederlage gab es im Heimspiel gegen den FC Radolfzell eine aufgrund der zweiten Halbzeit verdiente 1:3-Niederlage. Die Gäste vom Bodensee hatten im Lahrer Volksbank Lahr-Stadion einen Auftakt nach Maß. Bereits nach fünfundvierzig Sekunden zappelte das Leder im Netz der Hausherren. Ein Fehler im Aufbauspiel durch Cem Gürsoy machte den Weg frei für Radolfzells Torjäger Alexander Stricker, der sich...

  • Lahr
  • 27.10.18
Sport
Nur selten konnte sich der Kehler FV beim FC Denzlingen so durchsetzen und verlor gestern Nachmittag mit 1:2.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: FC Denzlingen – Kehler FV 2:1
Kehler FV verliert nach knapper Niederlage Tabellenanschluss

Denzlingen (osf). Beim FC Denzlingen, kassierte der Kehler FV eine knappe 1:2-Niederlage. Und dabei hatten sich die Grenzstädter nach dem jüngsten Heimsieg gegen Aufsteiger Rot-Weiß Stegen so viel vorgenommen. Denzlingen, das sich vor der Saison nochmals kräftig verstärkt hatte, blieb bislang in den vergangenen Spielen dem Ruf einer Spitzenmannschaft vieles schuldig. Aber gegen den Kehler FV waren die Breisgauer auf den Punkt hell wach. Nach einer halben Stunde setzte Christian Dichtel das...

  • Kehl
  • 15.09.18
Sport

VL.: Freiburg – Oppenau 5:0
Keine Chance für den Aufsteiger

Freiburg (woge). Dass das Auswärtsspiel beim Meisterschaftsmitfavoriten Freiburger FC schwer werden würde, das war den Verantwortlichen des TuS Oppenau vor dem Spiel klar. Dass die Renchtäler aber mit 5:0 deklassiert wurden, mit dem hatte beim Aufsteiger keiner gerechnet. Das Spiel war bereits nach 25 Minuten entschieden, denn da lag der TuS bereit mit 0:3 zurück, so dominant traten die Freiburger auf. Mike Enderle in der sechsten Minute sowie Freiburgs Torjäger Marco Senftleber (11./25.)...

  • 15.09.18
Sport

VL.: Um 14 Uhr in Stegen
SC Lahr kann dreifach punkten

Lahr (woge). Nach dem 2:2-Unentschieden gegen Rielasingen-Arlen blieb der SC Lahr im Keller der Verbandsliga stecken. Heute tritt die Mannschaft von Trainer Oliver Dewes bei Rot-Weiß Stegen an. Hier sollten die Chancen gut stehen, dass ein Auswärtssieg gelingt. Damit würde man sich auch vom Neuling weiter absetzen.

  • Lahr
  • 15.09.18
Sport
Der Offenburger FV hatte gestern Nachmittag wieder allen Grund zum Jubeln. Deutlich mit 7:2 gewannen sie gegen den FC Radolfzell und bleiben an der Tabellenspitze.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Offenburger FV – FC Radolfzell 7:2
OFV deklassiert "Seehasen" und bleibt das Maß der Dinge

Offenburg (osf). Kantersieg des Offenburger FV. Der Tabellenführer der Fussball-Verbandsliga, zerlegte den FC Radolfzell im heimischen Karl-Heitz-Stadion beim 7:2 in seine Einzelteile. In einer über weite Strecken einseitig geführten Partie, waren die Gastgeber um Trainer Florian Kneuker das Team das derzeit zu Recht an der Spitze der Liga steht. Bereits in den Anfangsminuten drückte der Tabellenführer vor rund 270 Zuschauern gewaltig aufs Tempo. Die Gäste vom Bodensee waren zunächst nur...

  • Offenburg
  • 15.09.18
Sport
Die beiden Lahrer Offensivkräfte Ümit Sen und Dennis Häusermann (blaues Trikot) konnten die bittere Heimniederlage gegen den FC Waldkirch leider nicht verhindern.

VERBANDSLIGA: SC Lahr – FC Waldkirch 2:3 – bittere Heimniederlage
Abwehrfehler kosten Lahr die erhofften ersten Punkte

Lahr (fis). Den Ligaauftakt hatte sich der SC Lahr im heimischen Stadion ein wenig anders vorgestellt. Im Volksbank-Stadion gab es gegen den FC Waldkirch eine bittere 1:3-Niederlage. Und die war gemessen an den Spielanteilen so unnötig wie ein Kropf. Es war Fussball Paradox in Lahr bei idealem Fussballwetter. Die Gäste, immerhin mit der Empfehlung eines Auftaktremis gegen den FC Rielasingen angereist, standen tief und überließen den Lahrern das Feld. Der Sportclub war die spielbestimmende...

  • Lahr
  • 11.08.18
Sport
Am Pfingsmontag konnten die Linxer noch über den Pokalsieg jubeln. Gestern folgte in Radolfzell die Ernüchterung auf dem Fuß und der SVL kassierte eine 2:3-Niederlage.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: FC Radolfzell – SV Linx 3:2 – Meisterschaft jetzt schon verspielt?
Unnötige Niederlage: Meisterexpress des SV Linx in Radolfzell jäh gestoppt

Radolfzell (he). Freiburg jubelt, Linx verliert, die Meisterschaft ist wieder offen. Nach der 2:3-Vorrundenniederlage verlor Linx mit dem gleichen Ergebnis aus das Rückspiel gegen einen FC Radolfzell, der die Müdingkeit der Linx von Pokalspiel gnadenlos ausnutzte. Linx bestimmte vom Anpfiff an das Spiel, ging durch Adrian Vollmer früh in Führung, verpasste aber diese weiter auszubauen. Zweimal stand der Pfosten im Wege, einmal die Latte – es war fast zum verzweifeln. So kam was eigentlich...

  • 26.05.18
Sport
Der SC Lahr (blaues Trikot) verlor gestern Nachmittag beim Meisterschaftsmitfavoriten Freiburger FC am Ende klar mit 2:6.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Freiburger FC – SC Lahr 6:2
30 Minuten verschlafen – danach noch ausgekontert

Freiburg (woge). Die Negativserie des SC Lahr geht weiter. Beim Freiburger FC verlor die Mannschaft von Trainer Oliver Dewes am Ende deutlich mit 2:6. Es war das sechste Spiel in Folge, wo der SCL keinen Sieg feiern konnte. Der FFC hatte einen Start nach Maß. Bereits in der ersten Spielminute war es Marco Senftleber, der die Gastgeber in Führung brachte. Dieses frühe Tor sorgte für Unsicherheit bei den Lahrern und in der 19. Minute nutzte Kevin Bernauer die nächste Chance zum 2:0. Als...

  • 26.05.18
Sport
Leider keinen Sieger gab es im umkämpften Lokalderby zwischen dem Kehler FV (weißes Trikot) und dem Offenburger FV. Das Spiel im Kehler Rheinstadion endete 1:1.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Kehler FV – Offenburger FV 1:1
Nur ein Unentschieden im prestigeträchtigen Derby

Kehl (fis). Im Derby zwischen dem Kehler FV und Offenburger FV, am Samstag im Kehler Rheinstadion, ging es eigentlich nur noch ums Prestige. Im Lokalkampf konnte der Gastgeber beim 1:1-Remis zunächst nicht an die zuletzt gezeigten Leistungen anknüpfen. Seit acht Spielen ungeschlagen und mit 22 Punkten sich in das vordere Drittel geschossen, gingen die "Grenzstädter" hoch motiviert in die Partie. Ex-Profi Karim Matmour, den KFV-Trainer Heinz Braun vertrat, überraschte mit der Aufstellung....

  • Kehl
  • 26.05.18
Sport

VL: Heute Spiel in Auggen
SVS darf nicht leer ausgehen

Oberkirch-Stadelhofen (woge). Als sich der SV Stadelhofen nach vier sieglosen Spielen von Trainer Daniel Bistricky trennte, schien es nach dem 3:1-Sieg in Bad Dürrheim mit dem neuen Coach, Franz Benz, wieder aufwärts zu gehen. Doch die Ernüchterung folgte auf dem Fuß. Im Heimspiel gegen den mitbedrohten FC Denzlingen setzte es eine klare 1:4-Niederlage. Vor allem in der zweiten Hälfte wurde die Benz-Truppe von Denzlingen in die Schranken gewiesen. Und heute Nachmittag steht den Renchtälern...

  • Oberkirch
  • 12.05.18
Sport
Und wieder hat der Kehler FV zugeschlagen: Elyes Bounatouf (weißes Trikot) köpft zum 3:0 gegen Singen ein.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Kehler FV – FC Singen 5:0
Fünf Stück: Singen geht im Kehler Angriffswirbel unter

Kehl (fis). Der Kehler FV kommt zum Saisonfinish immer besser in Fahrt. Die Grenzstädter setzten sich im Rheinstadion gegen den stark abstiegsbedrohten FC Singen in einer einseitigen Partie klar mit 5:0 Toren durch und hat in der Tabelle nach Punkten mit dem SC Lahr gleichgezogen. Bereits nach sechs Minuten die ersten Chance für den KFV, der Ball und Gegner beherrschte und die biederen Hohentwieler vor große Probleme stellte. Wie schon in den Wochen zuvor waren die Hausherren vom Anpfiff im...

  • Kehl
  • 12.05.18
Sport
Spannende Szenen gab es beim torlosen Lokalderby zwischen dem SC Lahr (blaues Trikot) und dem Offenburger FV.

VERBANDSLIGA: SC Lahr – Offenburger FV 0:0
Gerechtes Remis in gutem Lokalderby

Lahr (fis). Bereits am Freitagabend trennten sich der SC Lahr und Lokalrivale Offenburger FV mit einer friedlichen Nullnummer. Es war alles angerichtet für den Lokalknaller. Herrliches Fußballwetter, gepflegter Rasen und rund 630 Zuschauer wollten die Begegnung sehen. Es war eine sehr gute Verbandsligapartie in der beide Mannschaften mit offenem Visier spielten. So entwickelte sich ein Spiel mit hohem Unterhaltungswert. Offenburg hatte zunächst etwas mehr vom Spiel. Doch mit zunehmender...

  • Lahr
  • 12.05.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.